Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Frage zum ersten und zweiten Gang

Diskutiere Frage zum ersten und zweiten Gang im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich habe seit ca. zwei Monaten einen FoFo Turnier 2.0 TDCi 6-Gang-Handschalter. Hierzu habe ich zwei Fragen: - ist es normal, dass beim...

  1. #1 Mad_Max, 21.11.2015
    Mad_Max

    Mad_Max Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier Titanium 2.0 TDCi 02/13
    Hallo,

    ich habe seit ca. zwei Monaten einen FoFo Turnier 2.0 TDCi 6-Gang-Handschalter. Hierzu habe ich zwei Fragen:

    - ist es normal, dass beim Einlegen des ersten Ganges so ein leises Geräusch wahrnehmbar ist (als ob das Getriebe irgendwas einlegt/verstellt)?
    - wie schafft man einen sanften Übergang vom ersten in den zweiten Gang? Bislang habe ich selten einen sanften Wechsel erreicht, meist ist die Verbindung/Last sofort da und das wirkt ruppig.

    Die Kupplung bzw. das Getriebe des FoFo ist das merkwürdigste, das ich bislang gefahren bin. :verdutzt: Brauchte etwa einen Monat, um mich ans Anfahren im ersten zu gewöhnen. Fühlte mich wie ein Fahrschüler. :rofl:

    Besten Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lamarc

    Lamarc Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2015
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2015, 1,5L TDci 95 PS
    Meine Erfahrung ja auch die Fl Diesel haben das "ruppige" was für mich aber eher für ne ziemlich gute Kupplung spricht da das ruppig ja von ner guten Haftung seitens der Kupplung herrührt und natürlich vom Mega Drehmoment des Diesel. Aber technisch is dir das ja letztlich egal. Ich fahre unseren Mk3 mitlerweile so das ich etwas mehr Drehzahl nehme als ich das noch vom benziner kenne und dafür die Kupplung etwas schleifen lasse damit der Übergang weicher ist. Ich teste also den 1. und 2. Gang also etwas an mit mehr Drehzahl und reduziere fals nötig. Irgendwann stimmt die Drehzahl und er kuppelt quasi von alleine ein - währenddessen schleift die Kupplung halt etwas. Ist aber selten geworden das die Kupplung viel zutun hat - irgendwann bekommt man besseres Gefühl für die Ziel-Drehzahl..

    Zu dem Rest kann ich nix sagen. Ist mir nicht aufgefallen.
     
  4. #3 Marcel-Huppi, 22.11.2015
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    War für mich auch eine krasse Umstellung vom Ti-vct zum 1.6l Tdci.
    Unser Galaxy mit dem 2.0l tdci verhält sich da anders. Der nimmt das "flüssiger".
    Inzwischen nach 1200km wird das aber so langsam mit dem 1.6l Tdci :D
    Drehzahl braucht man halt sowohl beim einkuppeln während dem Anfahren als auch beim Schalten in 2.
    Was mir aber aufgefallen ist, ist das Standgas.
    Morgens hab ich immer ein zähes Stück vor nem Kreisverkehr und da kann ich mit dem Galaxy und konnte ich mit dem Ti-vct im zweiten Gang Standgas ganz normal rollen lassen.
    Beim 1.6l Tdci schiebt der zweite Gang da richtig deftig nach vorne und ich muss den ersten nehmen, was dann wieder extrem ruppig wird gerade bei zäh fließendem Verkehr. Das krieg ich aber auch noch in den Griff :P
     
  5. #4 Meikel_K, 22.11.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.245
    Zustimmungen:
    184
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    @ Lamarc: der 1.5 TDCi im Mk3 (egal ob Falcelift oder Vorfacelift) hat dieselbe Kupplung (B6-Getriebe) wie die EcoBoost Motoren. Der 2.0 TDCi hat das MMT6-Getriebe, das ist vollkommen anders.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zum ersten und zweiten Gang

Die Seite wird geladen...

Frage zum ersten und zweiten Gang - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) 2. Gang geht nicht mehr rein.

    2. Gang geht nicht mehr rein.: Ich habe von heute auf morgen folgendes Problem. Wenn los fahre kann ich einwandfrei von 1 bis 5 durchschalten. Nur wenn ich runter schalte und...
  2. Die ständigen Fragen nach Radio-Codes

    Die ständigen Fragen nach Radio-Codes: Ich möchte hier einmal was klarstellen: Viele Ford-Radios verlangen nach zwischenzeitlichem Abklemmen der Fahrzeugbatterie eine Code-Eingabe, um...
  3. Fiesta 1.25 82PS BJ2009 mit nur 5.000km - ein paar Fragen!

    Fiesta 1.25 82PS BJ2009 mit nur 5.000km - ein paar Fragen!: Hallöchen! Ich habe den FoFi meiner Mutter übernommen. Da sie kurz nach dem Kauf krankheitsbedingt fahruntüchtig wurde, stand der Wagen nur rum...
  4. Ein paar Fragen :-)

    Ein paar Fragen :-): Hallo, ich spiele mit dem Gedanken mir einen Ford Tourneo Custom Euroline Automatik zu bestellen. Momentan gibt Ford die Lieferzeit mit 35...
  5. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Erster und Rückwärtsgang gehen schwer rein.

    Erster und Rückwärtsgang gehen schwer rein.: Seit ich das Auto habe ist mir aufgefallen das der Rückwärtsgang und der Erster Gang Recht schwer schalten lassen woran kann es liegen weis da...