Frage zum Escort-Kauf

Diskutiere Frage zum Escort-Kauf im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hey, erstmal ein "Hallo" in die Runde schmeiß. Hatte letzte Woche nen Unfall mit meinem Nissan, und da der jetzt Platt iss, hab ich mal nach...

  1. #1 benji1402, 19.08.2006
    benji1402

    benji1402 Guest

    Hey,

    erstmal ein "Hallo" in die Runde schmeiß.

    Hatte letzte Woche nen Unfall mit meinem Nissan, und da der jetzt Platt iss, hab ich mal nach nem Auto ausschau gehalten, und interessiere mich nun für den hier ..... http://www.autoscout24.de/home/inde...urce=as24_inseratsg_detail_text&TFCA=48264.04
    Was meint Ihr denn zu dem Model?
    Was nicht in der Anzeige steht....Garagenwagen, 1. Hand, Jährliche Inspektion, Sonnendach. Bin ihn auch schon Probe gefahren, und das fühlte sich gut an, was nach nem Micra, wenn auch Bj 2000, völlig normal iss. Danke für Eure Antworten.

    Gruß benji :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Leon

    Leon Guest

    Klingt ganz ok. Wenn Dir die 1.4er Maschine langt, ist das ok. Musst aber bedenken, dass der 1.4er mehr Sprit verbraucht, als der 1.6er. Dies aus dem einfachen Grunde, dass der 1.4er wesentlich mehr strampeln muss, um den Wagen ins Rollen zu bringen. Zumidest ist das beim Kombi, der wiegt aber nicht wesentlich mehr.

    Achte vor dem Kauf auf die typischen Escort Schwachstellen:

    * Rost an den Radläufen, Schwellern, und Einstiegsleisten (unter den Dichtungsgummis bei den Türen).

    * Zahnriemen sollte einigermassen frisch drauf sein.

    * Unfallwagen?

    Überprüfe ebenfalls, ob die Querlenker ausgeschlagen sind und schraub mal den Öl-Deckel ab, ob da Ablagerungen sind. Weitherin könntest Du gleich gucken ob das Kühlwasser verfärbt ist. Wenn der Wagen eine Motorwäsche bekommen hat, auch mal die Ventildeckeldichtung und die Kopfdichtung genauer betrachten - am besten nach einer Probefahrt. Den Wagen auch ruhig kurz auf die Bahn fahren und etwas treten. Wenn danach alle Dichtungen trocken sind, sollte das OK sein.

    Der Preis kommt mir irgendwie zu niedrig vor. Kann aber auch dran liegen, dass es ein 1.4er mit wenig Austatttung ist.
     
  4. #3 benji1402, 19.08.2006
    benji1402

    benji1402 Guest

    Hi,

    danke Leon schonmal für Deine Antwort........der preis liegt vermutlich darin, das der Stossfänger hinten einen Riss hat. Bei Reparatur, also Austausch gegen Neuen kostet der Wagen 2000 glatt. Naja, dieser muss ja auch Lackiert werden. Achja, und der Auspuff iss ziemlich rostig, daher im neuen Preis auch neuer Auspuff...frag mich nicht welcher Teil vom Auspuff gewechselt wird, so gut kenn ich mich da nicht aus. Das die 1,4er bissl Lahm sind hab ich diesem Forum schon vernommen, mag sein, das das ne Umstellung im Vergleich zum Micra wird, obwohl dieser auch 900 kg auf die Wage brachte, und nur 50 PS hatte. Also der Motorraum sieht Top aus, und da hat mich der Verkäufer auch drauf hingewiesen, das bei Ford gerne mal die Dichtungen lecken, dies aber nicht weiter schlimm wäre, so lang man vor der HU ne Motorwäsche tätigt.

    Trotzdem machte der Verkäufer einen seriösen Eindruck, hat den Wagen für uns jetzt erstmal reserviert, und wir sollen uns das in Ruhe überlegen.
    Waren zuerst bei Nissan, die haben uns nen Primera für 2700 Euro gezeigt, und aber gleich die Pistole auf die Brust gesetzt......."bis morgen 18 Uhr, dann möchten wir ne Antwort" ......von daher vom primera abgekommen.

    Wenn man genug Kohle hätte, würd es eh was neues werden......z.B. der neu Fiesta.......aber.......wir sind doch nur klein *fg*


    Achja, wieviel kmh bringt den Escort 1,4 so ca....wenn man ihn auf der bahn tretet? beim micra war bei 160.......bei bergab mit rückenwind 180 schluss.
    Benji
     
  5. Leon

    Leon Guest

    Wenn die Dichtungen lecken, ist das nicht nur blöd für die HU, sondern auch für den Motor selbst. Kommt natürlich drauf an, wie lange Du den Wagen fahren möchtest. Ventildeckeldichtung ist ja noch human, kann man auch selbst machen. Aber bei der Kopfdichtung wirds teuer.

    Und die Aussage, dass bei Ford die Dichtungen gerne undicht sind, kann ich nicht bestätigen. Bei meinem 1.6er schwitzt die Kopfdichtung leicht. Sie ist nicht undicht, aber sie schwitzt halt etwas - und der Motor hat 170.000 gelaufen und wurde von seinem Vorbesitzer übel maltratiert.

    Wie die 1.4er Motoren von der Haltbarkeit sind, kann ich Dir nicht sagen. Die Zetec's (1.6, 1.8, 2.0) geniessen den Ruf, sehr robust zu sein - bei guter Pflege sogar unkaputtbar :)

    Stosstange und Auspuff kannst Du Dir zur Not vom Schrott holen - das Lackieren ist ist nicht wirklich teuer. Ich zahle für die komplette Stossstange (vorne oder hinten) knapp 100 Euro. Auspuff kannst zur Not auch vom Schrott holen und selbst machen. Wenn Du nicht die große Ahnung hast, dann vielleicht ein Bekannter - oder eine Selbsthilfewerkstatt, die meistens sind da sehr hilfsbereit.
     
  6. #5 Schlemmi, 19.08.2006
    Schlemmi

    Schlemmi Guest

    Hallo
    Escort Fan !
    Ich würde an Deiner Stelle nichts überstürzen, mich erstmal umhören
    und noch nach anderen Escort Ausschau halten, ob sich nicht was
    Leistungsstärkeres findet unter 90 PS ist der Wagen nicht zu empfehlen
    und von der 1,4'er Maschiene hab ich noch nichts gutes gehört....
    braucht mehr Sprit als ein ördenlicher Escort.
    Klar so ein neuer gebrauchter ist am Anfang immer was aufregendes,
    aber das flautet schnell ab, wenn man dann merkt was fürne Karre man sich da geangelt hat... nur so nen Tipp von einem alten Autohasen, der auch schon mal Üüberstürzt gehandelt hat...!!!
     
  7. Leon

    Leon Guest

    Dieser Meinung schliesse ich mich mal an. :wink:
     
  8. #7 Schlemmi, 19.08.2006
    Schlemmi

    Schlemmi Guest

    Danke Leon !

    Gruss aus Kerpen ! :)
     
  9. huibuh

    huibuh Guest

    Zetecs unkaputtbar???

    Hi,
    Leon schrieb
    Also mir sind zwei Zetec-Motoren kaputt gegangen. Der eine bei 132000km der andere bei 142000km trotz gutem Öl guten Kerzen neuen Zahnriemen und guten Luftfiltern.

    Man kann also nach diesen Erfahrungen kaum von unkaputtbar sprechen.

    Mit freundlichen Grüssen
    Heinrich
     
  10. Leon

    Leon Guest

    Ausnahmen bestätigen die Regel. Mir ist auch schon einer um die Ohren geflogen. War aber meine Schuld, weil der Zahriemen 5 Jahre überfällig war.

    Ich kenne Leute, die haben schon 3 BMW Motoren hintereinander zerlegt.

    Bekannter von mir hat bei 2 MB SL 500 jeweils nach einem Jahr kapitalen Motorschaden gehabt - dennoch geniessen Mercedes Motoren einen guten Ruf. Pech hat wohl jeder mal ;)
     
  11. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.371
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Ich kann auch nur sagen, dass die Ford-Motoren fast nicht zu zerstören sind. Wir haben bei uns im Crashcar-Team drei Fiestas. Und die werden wirklich net geschont, aber die halten...
    Man kann natürlich immer Pech haben oder Glück (es gibt auch Opels, die fast net rosten...) :D
     
  12. #11 teufelsbraut01, 22.08.2006
    teufelsbraut01

    teufelsbraut01 Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    also ich kann mich da allen nur anschliessen. hatte schon in einem anderen thread erwähnt, das mich der 1, 4 er tunier mehr sprit frass, als mein jetziger 16V.

    kann auch nur von abraten.

    selbst der 1,1 fiesta kam besser ausm schritt als der essi ! :roll:

    unter 1,6 ist nix.
     
  13. Leon

    Leon Guest

    Und ab 4000 Touren geht der 1.6er recht flott ;)
     
  14. #13 teufelsbraut01, 22.08.2006
    teufelsbraut01

    teufelsbraut01 Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    jap !!! :lol:
     
  15. #14 marblue, 24.08.2006
    marblue

    marblue Guest

    dreist gelogen. ich hatte vor meinem 1,4er escort nen 1,1er fiesta.
    n kumpel hat jetzt genau so einen.
    der fiesta hatte keine chance in die puschen zu kommen, egal
    welcher gang, drehzahl oder gasstellung, der beschleunigte gefühlt
    immer gleich wenig.in den papieren stand vmax 143, geschafft hat er
    mit glück 144 exakt.
    der escort kommt zwischen 2000-3500 touren deutlich besser in gang.
    besser noch als z.b. neure 1,6 8V motoren von opel.
    wenn man dann auf dem gas stehen bleibt passiert nicht mehr viel,
    wenn man allerdings bei 3000 immer brav schaltet fährt man den auch
    mit 6-7 litern super.angegeben ist er mit 162 ungefähr, fahren tut
    er auf gerader strecke 185, bergab 192, manchmal 200.
    dann is natürlich nix mehr mit 7 liter verbrauch...
    an der ampel bin ich auch mit den drehzahlen immer der erste,
    man ist flott unterwegs.
    und den 2000er micra bin ich auch mal probegefahren.
    der ist vergleichbar mit dem 1,1er fiesta (wenn 1.0 motor)
    , wenn man den vorher gefahren hat, meint man, man fährt jetzt nen turbodiesel.
     
  16. #15 magicford0815, 24.08.2006
    magicford0815

    magicford0815 ST, und das mit Stolz!

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo ST 200, BJ.2000, BNP
    Habe beides gefahren. Den Ruf mit den Zetecs kann ich nur bestätigen. Solange man die nicht ohne Öl fahren lässt oder im kalten zustand regelmässig nachschaut ob der Drehzahlbegrenzer noch geht, kann man einiges damit aufstellen.
    Der Zetec sagt einem sehr schnell und wirksam wenn ihm was fehlt, z.B. Zündkerzen, wenn die runter sind( bei sowas sehr empfindlich) aber bei normaler Pflege und einigermaßen einhaltung der Wartung ist der laufruhig, dennoch Drehzahlgierieg und auch unkaputtbar....

    anders der "beliebte" 1,4er PTE. Wenn der mit macken anfängt, bloß weg!!! ich hab ein solchen gehabt, da hat nichtmal ne Motorgrundüberholung geholfen, Macken ohne ende und ein Spritfresser erster klasse, das was der brauchte, befeuert man normalerweise ganz andere Kalieber mit wesendlich mehr Leistung.....
     
  17. Leon

    Leon Guest

    Du willst uns doch nicht erzählen, dass Du mit 60 PS und einem Leergewicht von ca. 1100 Kg 180 fährst.

    Ich kenne einige Escort-fahrer, sowohl mit der 1.4er Maschine als auch mit der 1.6er und 1.8er (105 und 115 PS). Bei den Leuten mit der 1.4er Maschine ist bei max. 150 km/h (mit GPS gemessen) schluss.
    Bei den 1.6ern ist es meistens zwischen 180 und 190 und die 1.8er laufen zwischen 190 und 210. Alle Angaben auf gerader Strecke und per GPS gemessen.

    Also erzähl mir nix von 185 km/h auf gerader Strecke.
     
  18. #17 magicford0815, 24.08.2006
    magicford0815

    magicford0815 ST, und das mit Stolz!

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo ST 200, BJ.2000, BNP
    210 fürn 130PSer ist aber auch schon fast aufpoliert...
    mit 175er reifen schafft man das, mit 195er nurnoch laut tacho mit rückenwind.....
     
  19. Leon

    Leon Guest

    Schafft man was? 185 mit nem 1.4er oder 210 mit nem 1.8er?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 magicford0815, 24.08.2006
    magicford0815

    magicford0815 ST, und das mit Stolz!

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo ST 200, BJ.2000, BNP
    210 mit dem 1,8er 130PS
     
  22. Leon

    Leon Guest

    Naja, ich hab ja neben ihm gesessen und die Anzeige auf dem Navi gesehen. Tacho stand bei 220 und Navi zeigte exakt 209 km/h. Vielleicht hat er auch was an der Maschine gemacht, ich weiss nur dass es ein 1.8er ist.

    Aber Du gibst mir doch Recht, dass 185 km/h mit der 1.4er wirklich utopisch sind.
     
Thema:

Frage zum Escort-Kauf

Die Seite wird geladen...

Frage zum Escort-Kauf - Ähnliche Themen

  1. Hilfe, seit heute Mondeo Besitzer mit fragen

    Hilfe, seit heute Mondeo Besitzer mit fragen: Heute einen mondeo 2001 gekauft, kein Radio code und nun??[ATTACH]
  2. Frage zur Auspuffanlage / ESD

    Frage zur Auspuffanlage / ESD: Heyho Community. Habe leider kaum Plan vom tunen oder schrauben allgemein. Bin Neueinsteiger :P Also bitte nehmt es gelassen, sollte ich euch...
  3. Escort 2 (Bj. 74–80) ATH/ADH Paar Infos zum meinem Escort gesucht

    Paar Infos zum meinem Escort gesucht: Moin erstmal. Ich heiße Martin, bin 31 Jahre alt. Ich besitze eine größere Anzahl an Old- und Youngtimern der 70er und 80er Jahre, alles deutsche...
  4. Habe mal zwei fragen.

    Habe mal zwei fragen.: Hallo, Ich habe über ELMConfig den Berganfahrassistenten freigeschaltet, im BC kann ich ihn Aktivieren und auch Deaktivieren aber es Funktioniert...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Auto säubern/ Frage zu Scheibenwischern

    Auto säubern/ Frage zu Scheibenwischern: Hallo an alle :) Ich habe zwei Fragen deshalb das verwirrende Thema. Erstmal wollte ich von euch wissen wie oft ihr mit eurem Auto in die...