Frage zum Frontscheiben Tausch

Diskutiere Frage zum Frontscheiben Tausch im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo @all, mein FFO bekommt nächste Woche eine neue Frontscheibe, leider muss ich zu einem Vertragspartner der Versicherung (wird wieder...

  1. #1 irrtum1, 09.09.2016
    irrtum1

    irrtum1 Guest

    Hallo @all,

    mein FFO bekommt nächste Woche eine neue Frontscheibe, leider muss ich zu einem Vertragspartner der Versicherung (wird wieder geändert).

    Es ist die Titanium Ausstattung BJ. 2011, wie werden denn die Assistenz Systeme kalibriert?

    Macht der FFO das automatisch oder wird das ein großer Aufwand so wie bei der Achsvermessung.


    Danke schon mal.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 09.09.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.120
    Zustimmungen:
    171
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
  4. #3 Gast002, 09.09.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    Ich würde aber auf eine original scheibe bestehen.
     
  5. #4 irrtum1, 09.09.2016
    irrtum1

    irrtum1 Guest

    ist bekannt das einige Vers. die Kosten für das einstellen der Zusatzsysteme nicht erstatten, das werde ich bei meiner (Europa Vers.) mal erfragen.
    Hier im Forum müsste doch der ein oder andere wissen wie das eingestellt wird.
    FFO hat automatisches Einparken, Regensensor etc.
     
  6. #5 Gast002, 10.09.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.09.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    Solang an der wss kein kamaramodul
    für verkehrsschilderkennung usw dran ist muß da auch nichts eingelernt werden
    nur bei regensensor und einparkassi ist da nichts zu programmieren
     
  7. #6 irrtum1, 10.09.2016
    irrtum1

    irrtum1 Guest

    so wie ich das jetzt verstehe, muss generell beim Scheibentausch nix justiert oder wieder angelernt werden.

    Alte Scheibe raus neue rein und fedisch, egal ob mit oder ohne Assistenzsysteme.
     
  8. #7 Gast002, 10.09.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    nur licht/regensensor nichts einlernen
     
  9. #8 irrtum1, 10.09.2016
    irrtum1

    irrtum1 Guest

    hat kamaramodul für verkehrsschilderkennung, Einpark Assistend, Regensensor.

    Fahrassistenz Paket 3 hat er.
     
  10. #9 irrtum1, 10.09.2016
    irrtum1

    irrtum1 Guest

    so jetzt hab ich es mal bei meiner Ford werkstatt erfragt.
    Die Zusatzsysteme müssen nur über das Diagnosegerät wieder angemeldet/eingestellt werden.
     
  11. #10 Gast002, 10.09.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    ja hast du den zusatzsysteme verbaut
    regen/lichtsensor ausgenohmen

    mach am besten mal ein foto von der scheibe
     
  12. #11 irrtum1, 10.09.2016
    irrtum1

    irrtum1 Guest


    hat Kamaramodul für verkehrsschilderkennung, Einpark Assistend, Regensensor, Lichtsensor.

    Fahrassistenz Paket 3 hat er.

    steht auch schon etwas weiter oben!
     
  13. #12 irrtum1, 10.09.2016
    irrtum1

    irrtum1 Guest

    Bild
     

    Anhänge:

    • forum.jpg
      forum.jpg
      Dateigröße:
      296,2 KB
      Aufrufe:
      52
  14. #13 Gast002, 10.09.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    Ok wenn er das alles hat
    muß natürlich alles neu kalibriert werden
    und deshalb unbedingt auf eine Original Scheibe von ford bestehen .
     
  15. #14 Wolle 58, 10.09.2016
    Wolle 58

    Wolle 58 Neuling

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MX5, Ford Focus Titanium MK3 2.0 TDCI
    War mit meiner Kaputten Scheibe bei Carglass. Die haben gleich abgewunken.
    Ab nach Ford. Lag bei 1600€
     
  16. #15 irrtum1, 11.09.2016
    irrtum1

    irrtum1 Guest

    wow, das ist mal ein stolzer Preis.

    Ich hab leider Werkatsttbindung, muss zu Wintec (Versicherung lässt sich leider nicht überzeugen das bei Ford machen zu lassen) dort war ich schon soll alles kein Problem sein.
     
  17. #16 samsung, 11.09.2016
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin

    Ganz normal, ohne Werkstattbindung kannst du hin, wo du willst, zahlst dafür aber mehr Beitrag bei der Versicherung.
    Bei meiner Versicherung ist Car Glas der Partner, zu Ford kann ich auch, muss aber dann den Mehrpreis selber bezahlen.
     
  18. #17 Meikel_K, 11.09.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.120
    Zustimmungen:
    171
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Bei dem Wintec-Autoglaser bei mir um die Ecke war ich schon 2 Mal zur Reparatur (das Auto zieht Steine in der Frontscheibe und Nägel in den Reifen wohl irgendwie an) und habe ihn auch mal auf Originalscheiben im Falle des Falles angesprochen. Er würde es auf Wunsch machen, auch wenn die Marge dann geringer ausfällt. Also vorher fragen kann nicht schaden. Es gibt auch Verträge mit Werkstattbindung, bei denen man einen bestimmten Teil (z.B. 15%) selbst zahlen muss, falls man zu einem Betrieb seiner Wahl geht. Das steht in den AGB der Versicherung. Ein Autoglaser arbeitet täglich an der Verglasung und muss z.T. 5 Jahre Garantie geben. Die Arbeit muss also beileibe nicht schlechter sein als die des Autohauses.
     
  19. #18 irrtum1, 11.09.2016
    irrtum1

    irrtum1 Guest

     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 irrtum1, 11.09.2016
    irrtum1

    irrtum1 Guest

    genau, hab auch bis heute nur Autoglaser meiner Wahl mit der Reparatur/Austausch beauftragt und gute Erfahrung gemacht.

    Nur hatten die alten KFZ keine Assistentzsysteme. Ich hoffe dass ich nicht doch noch zu Ford muss um die Kalibrierung machen zu lassen. Am Freitag werde ich sehen was los ist.
     
  22. #20 Gast002, 11.09.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    Es geht ja nicht um die Qualität der Arbeitsleistung sondern um die des Materials
    und da kann es große Unterschiede geben
    welche sich auf die Funktion der assi-Systeme negativ auswirken kann .
    alles schon erlebt ;)
     
Thema:

Frage zum Frontscheiben Tausch

Die Seite wird geladen...

Frage zum Frontscheiben Tausch - Ähnliche Themen

  1. Blaupunkt Travelpilot NX Frage zur Radiobedienung

    Blaupunkt Travelpilot NX Frage zur Radiobedienung: Hallo Leute, ich habe mir einen gebrauchten Galaxy WA6 Bj. 2013 gekauft. Das Radio ist glaube ich ein Blaupunkt Travelpilot NX. 1. Beim Radio...
  2. Fragen um den Transit 2.0/125 PS

    Fragen um den Transit 2.0/125 PS: Hallo zusammen, so wie ich im Dezember hier mitgeteilt habe, wollte ich mir einen Transit kaufen und jetzt habe ich mir einen gekauft. Es ist ein...
  3. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Fragen zum Umbau zu Doppel-DIN Radio

    Fragen zum Umbau zu Doppel-DIN Radio: Hallo zusammen, ich habe seit letzter Woche einen Tourneo Connect (Titanium Variante). Nun ist von meinem T5 ein fast neues Pioneer Doppel-DIN...
  4. Neuling hat eine Frage

    Neuling hat eine Frage: Moin liebe Ranger, mal eine kurze Vorstellung meinerseits... Helmut, genannt Helle oder Freizeitcowboy....18 Jahre jung mit 33 Jahre Lebens- und...
  5. Retro Bird (Bj. 2002–2005) Frage zu Rep.Kosten

    Frage zu Rep.Kosten: Mahlzeit. :-) Bei mir waren letztens an meinem 2003´er zwei Zündspulen fällig. Ich wollte auf diesem Wege einmal fragen, wie hoch denn bei einer...