Frage zum Motorrad

Diskutiere Frage zum Motorrad im Off Topic Forum im Bereich Ford Forum; Nabend zusammen! Hier sind doch bestimmt auch Motorradfahren unter uns... oder? Ich bin im Begriff mir eine ältere Maschine zuzulegen, weiß aber...

  1. Frosti

    Frosti Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta VII TDCI 95PS, BMW R1200GS
    Nabend zusammen!
    Hier sind doch bestimmt auch Motorradfahren unter uns... oder?

    Ich bin im Begriff mir eine ältere Maschine zuzulegen, weiß aber nicht genau, auf was ich alles bei so einem alten Schätzchen achten soll/muss.

    Es geht um eine BMW R 1100 RT, 90 PS, Bj. 96 mit 76.000km. Sieht top aus. 1. Hand. Lt.Verkaufsportalen voll in Ordnung. Sie soll 4.250,- € kosten. Hat oder hatte mal jemand hier so ein Mopped?
    Sie ist von einem Händler, d. h. vor Auslieferung bekommt sie frisch TÜV und eine nochmalige Durchsicht. Garantie wird wohl auf Grund des Alters ausgeschlossen.
    Ob sie Scheckheftgepflegt ist, weiß ich nicht, gehe aber bei diesem Pflegezustand davon aus.
    Durch Goggle (hihi), habe ich gelesen, das dass Getriebe wohl nicht wirklich so gut sein soll, das macht mir natürlich bei dem Km-Stand ein wenig Sorgen.
    Ich hoffe auf zahlreiche Tipps u. ihr könnt euch sicher sein, die schreibe ich auf u. nehme die Liste mit auf die Probefahrt.

    So, nun haut rein.. ich brauche Eure Hilfe. Probefahrt soll noch diese Woche sein.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schwarzwälder, 10.11.2010
    Schwarzwälder

    Schwarzwälder Der Badner

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    6.844
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo ´04, 2.0L Zetec, 130 PS
    Hallo Frosti,

    also ich kann von BMW- Motorrädern nix negatives sagen. Mal abgesehn davon, dass das Design nicht jedermans Geschmack ist.

    Eines kann man aber im allgemeinen von BMW Motorrädern behaupten:
    - die Dinger sind zuverlässig
    - robust
    - langlebig

    Es gibt nicht selten Exemplare mit mehr als 150- 200 tkm.
    Du musst halt schauen ob alles Dicht ist (Bremsflüssigkeitsbehälter, Leitungen), ob der Kardanantrieb sauber läuft und ebenfalls dicht ist geschweigendenn die Manschetten dicht sind.
    Ebenfalls solltest das Spiel des Lenkkopflagers prüfen.
    Risse in der Verkleideung bzw. Kratzer sind bei bei der Laufleistung nicht aus zuschließen.
    Schau auf jedenfall das alles funktioniert, was das Mopped hat.... Griffheizung, elektr. verstellbare Scheibe, Tank- und Ganganzeige usw.

    An eines solltest dich aber gleich gewöhnen falls du die BMW kaufen möchtest.
    Das Getriebe...... das Einlegen des 1. Ganges erzeugt Geräusche (Klonk !), egal ob im Stand oder während der Fahrt beim Runterschalten. Daran musste dich gewöhnen das haben fast alle BMW dieser Baureihe.

    Mach auf jedenfall ne Probefahrt.

    Soooo ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen......

    Gute Fahrt !!! :)
     
  4. #3 focuswrc, 10.11.2010
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    als tipp: die zeitschrift 2Räder hat ne umfangreiche checkliste für den gebrauchtkauf inne. ist echt super.

    zur bmw: ganz wichtig probefahren. bei den älteren baujahren ist der kardan noch etwas bockig, sprich seltsames feeling in kurfen beim gasgeben. daran sollte man sich gewöhnen oder lassen :D

    aber auch meine meinung: top mopped. is aber ne bmw. also auspuffsound sucht man hier leider vegebens
     
  5. #4 Schwarzwälder, 10.11.2010
    Schwarzwälder

    Schwarzwälder Der Badner

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    6.844
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo ´04, 2.0L Zetec, 130 PS
    Das lässt sich ändern..... man muss nur wissen wie und von wem !!! :rotwerden: :zunge1: :lol:
     
  6. #5 focuswrc, 10.11.2010
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    wie: komplettanlage

    von wem: akrapovic
     
  7. Pommi

    Pommi Guest

    Garantie kann er ausschließen, die Gewährleistung aber nur, wenn er im Kundenauftrag verkauft. Wenn der Händler der Verkäufer ist, hast du also mindestens 1 Jahr Gewährleistung.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Schwarzwälder, 10.11.2010
    Schwarzwälder

    Schwarzwälder Der Badner

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    6.844
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo ´04, 2.0L Zetec, 130 PS
    Neee..... von nem guten Zweiradmechaniker mit eigener Werkstatt.
     
  10. #8 Frosti, 12.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2010
    Frosti

    Frosti Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta VII TDCI 95PS, BMW R1200GS
    Vielen Dank für die aussagekräftigen Tipps...
    Genau passend, heute mache ich eine Probefahrt..., falls der Sturm mich lässt und es nicht wieder schüttet wie aus Kübeln, allerdings mit einem anderen Mopped.
    Eine BMW R1150RT..., sie ist von einem anderen Händler und mit 1 Jahr Garantie. Bj: 01, rd. 50.000 Km, neue Insp., höherer Lenker, neues Vorderrad, neue Batterie, Radio, bessere Sitzbank, lackmäßig fast Neuzustand mit einem kleinen Kratzer.

    Ich kenne ein wenig das Fahrgefühl bei BMW-Motorrädern. Bin als 17-jähriger eine R65 gefahren.
    Da ist gerade bei den Boxern immer ein wenig Bewegung im Motorrad. Allerdings liegen da natürlich Welten zwischen... freu*³.

    Auf den *Sound* bin ich allerdings gespannt, hat einen Sebring-Endtopf drauf.

    Ich berichte, falls es interessiert u. mache Fotos, die dann in mein Album kommen.

    Nochmals vielen Dank


    ICH HAB SIE GEKAUFT!!!
     
Thema:

Frage zum Motorrad

Die Seite wird geladen...

Frage zum Motorrad - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Frage zu Scheinwerfern

    Frage zu Scheinwerfern: Hallo liebes Forum, ich bin seit heute wieder stolzer Besitzer eines Fords, genauer ein FoFo MK3 Kombi Sport BJ 2016. Ich habe mich auch schon...
  2. Frage zur Drosselklappenstellung Transit 2,5td 86PS Motor 4GD

    Frage zur Drosselklappenstellung Transit 2,5td 86PS Motor 4GD: Hallo liebe Mitglieder, ich wollte mal fragen wie die Drosselklappenstellung bei voller Öffnung ist?! 2,5td 86 Ps 4GD Motor Bj 1997 Wir haben...
  3. Mal wieder eine Frage zum Airbag...

    Mal wieder eine Frage zum Airbag...: Servus, Ich habe mir letzte Woche einen mondeo gekauft. Nun sehe ich dass viel gerichtet werden muss um ihn durch den TÜV zu bekommen. Als erstes...
  4. Dringende Frage bezüglich Nockenwellen Ausbau

    Dringende Frage bezüglich Nockenwellen Ausbau: Hallo Frage zuerst muss ich das feststellwerkzeug zum zahnriemen tausch auch haben wenn ich nur die Nockenwellen ausbauen möchte ? Bzw müssen...
  5. Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange

    Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange: Servus zusammen, ich bin 49 Jahre alt, komme aus der Nähe von Landshut und habe mir als Winterauto einen Maverick 2.3 Highclass Ez. 06/2004...