Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Frage zum Nachgerüsteten Bordcomputer

Diskutiere Frage zum Nachgerüsteten Bordcomputer im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo euch allen, habe mich nun am Wochenende damit befasst den Bordcomputer und den Tankgeber einzubauen. Von der Verkabelung (Ghia Modell) hat...

  1. #1 sawende, 31.08.2008
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Hallo euch allen,

    habe mich nun am Wochenende damit befasst den Bordcomputer und den Tankgeber einzubauen. Von der Verkabelung (Ghia Modell) hat er ja alles soweit drin.

    Es funktioniert soweit alles wunderbar. Der Bordcomputer zeigt alle Werte richtig an.

    Nun zum Problem.

    Seit dem ich den Tankgeber (Bordcomputerfähig) eingebaut habe spinnt meine Tankanzeige. Diese Läuft praktisch rückwärts. Habe vorhin vollgetankt und nun ist zeigt sie Leer an und die Tankleuchte ist an. Das habe ich nicht eher merken können weil ich den Umbau genau dann gemacht habe als der Tank auf Halb stand. als ich jedoch bemerkt habe das die Tankanzeige nach oben geht statt anderrum habe ich nun vollgetankt um zu schauen was das nun sein kann. Nun ist sie ganz unten obwohl der Tank bis zum Rand voll ist.

    Der Bordcomputer zeigt mir jedoch alle Werte richtig an. Restreichweite liegt bei 595 Km.

    Ich denke das es an der Verkabelung Tankgeber/ Stecker liegen muss.

    Ist es möglich das einige Kabel ander verbaut sind im Tankgeber für Bordcomputer??

    So wie es aussieht muss ich wohl nochmal den Tankgeber ausbauen und die Verkabelung zum Stecker hin umstecken?

    mfg
    sawende
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 darkmaster, 31.08.2008
    darkmaster

    darkmaster Mondeo Cruiser

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK200 Kompressor, Elegance
    ich vermute mal zwei kabel am Geber für die Anzeige vertauscht.
     
  4. #3 MucCowboy, 31.08.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.212
    Zustimmungen:
    312
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Typischer Effekt, wenn Fahrzeug (Kombiinstrument), Bordcomputer UND Tankgeber vom Baujahr her nicht zueinander passen. Im Jahr 1999 hat Ford das System geändert, d.h. einen anderen Tankgeber, eine andere Tankuhr im Kombiinstrument sowie einen BC mit höherer Version verbaut. Ich vermute mal, dass Dein Tankgeber und der BC von 1999 oder 2000 sind, denn Du gibt den Wagen mit 3/98 (also vor der Änderung) an.

    Kabel vertauscht hast Du wohl keine, lass den Tankgeber ruhig drin.

    Grüße
    Uli
     
  5. #4 sawende, 31.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2008
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Laut Teilenummern die da drauf sind sollte es passen.

    War sogar bei meinen Händler und habe es überprüfen lassen was in meinen Mondeo passt. Genau die Teilenummern hat er ausgespuckt.

    Bordcomputer: 96 BB10D885AC

    Tankgeber: 97 BP9H307DB

    MMHHH!!!!!!

    Was nun habe extra darauf geachtet. Zuerst hatte ich den BC angeklemmt und es funzte alles ausser die Restreichweite. Nun habe ich den anderen Tankg. drin und die Anzeige spinnt rum.

    Sollte ich evtl. von dem Schlachtfahrzeug die Tankanzeige holen?

    Oder mein alten Tankgeber wieder einbauen und zuvor dieses eine Kabel nachträglich einbauen?

    Vielleicht ist der Tankgeber auch nicht OK. Oder Ford hat einfach die Steckerbelegung zwischendurch geändert. Den das Schlachtfahrzeug war ein 2,5 L Duratec. Vielleicht ist da der Kabelbaum etwas anderes. Was mich nur wundert das laut Teileliste des FFh genau die Sachen bei mir passen.

    Was mach ich nun damit alles wieder richtig funzt? Mit Kabel vertauschen meinte ich das evtl. beim Tankgeber die Kabel zum Stecker hin anderes belegt sein könnten.

    Was hast du für eine Idee @MucCowboy?

    mfg
    sawende
     
  6. #5 MucCowboy, 31.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.212
    Zustimmungen:
    312
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die leichteste Übung dürfte sein, aus dem Schlachtwagen auch das Kombiinstrument zu holen. Denn dann passen wieder alle 3 Teile zusammen. Versuch mal, nur das Tank-Instrument aus dem Schlachter in Dein Kombiinstrument zu übernehmen. Der Umbau ist mit ein paar Schraubendrehern schnell gemacht. Ob es dann geht, weiß ich nicht, weil auch etwas Elektronik dazu im Tacho steckt. Und den Tacho zu wechseln - oder gleich das ganze Kombiinstrument - ist nicht so schön, weil dann der km-Stand nimmer stimmt.

    Hast Du mal geprüft, welche Software-Version Dein BC ist? Müsste 3.0 sein, dann wäre er richtig.

    Grüße
    Uli
     
  7. #6 sawende, 31.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2008
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    ja der BC hat 3,2 ist also der richtige.

    Werde Morgen mal beide Tankgeber miteinander vergleichen wie da die Kabelbelegungen sind. Vielleicht ist ja da ein Unterschied festzustellen. Habe ja ein Neuen Haltering mit Dichtung drin eingebaut.. Der alte war so festgerostet das ich mir zu Reserve die Teile bestellt hatte. Geht also leicht aufzuschrauben.
     
  8. #7 sawende, 07.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2008
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    So gestern war ich bei FFH und habe mich mit dem Werkstattmeister fast 3 Stunden über das Thema Tankgeber und Bordcomputer gesprochen.

    Dabei hat er ne Menge Lektüre durchgeschaut und mir jedemenge wissen mitgeteilt.

    Also ich hatte wohl doch den Falschen Tankgeber erwischt, was aber nicht so tragisch ist, man muss nur das Kabel für die Tankanzeige was oben am Tankgeber angeklemmt ist abziehen und an den von beiden unten vorhandenen Anschlüssen an den untersten anklemmen, darüber sitzt das Kabel für die Restreichweitenanzeige (Orangenes Kabel). Ford hat zwar gleiche Tankgeber/Benzinpumpen verbaut aber je nach Motoriesierung anders mit den Kabeln angeklemmt. Da die anderen Anschlüsse soweit vorhanden sind ist ein umklemmen an der Tankeinheit somit ohne Problemme möglich.

    Zudem scheint es möglich zu sein Bordcomputer nachzurüsten die ab 99 eingeführt wurden. So freundlich wie er war hat er mir dazu die sogenannte TIS 100/1999 ausgedruckt.

    Man brauch dazu den Tankgeber ab BJ. 01.99, den vorhandenen Bordcomputer sowie die Tankanzeige vor 01.99 kann weiterhin benutzt werden nachdem einige Kabel entsprechend umgeklemmt bzw. umgelötet wurden. Man kann aber auch den neueren Bordcomputer ab Bj 01.99 einbauen . Dies hier aber weiter aufzuführen würde schlichtweg den Rahmen sprengen, wer lust dazu hat dem kann ich es gerne weiterleiten um eine Anleitung daraus zu machen.

    Habe mich anschliessend daran gemacht den Tankgeber nochmals auszubauen und habe dann entsprechend das Grüne Kabel gegen ein längeres Kabel aus dem alten Tankgeber ausgetauscht und unten am Tankgeber angeschlossen. Alles wieder zusammen gebaut und siehe da es funzt.

    mfg
    sawende
     
  9. #8 MucCowboy, 07.09.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.212
    Zustimmungen:
    312
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Na bestens :)

    Und auch gut, dass Du einen Ford-Menschen hast, der sich so viel Zeit und Mühe macht.

    Grüße
    Uli
     
  10. #9 sawende, 07.09.2008
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Jau mein FFH ist sehr aufgeschlossen, insbesonders wenn man Ford Fan ist.

    Der Meister selber ist bei Ford aus Leidenschaft und unterstützt gerne Fans wie mich :)

    Zumindest hat es ja für uns alle ein Vorteil. Jetzt weiss ich das man die BC ab 99 wohl einbauen kann mit ein wenig Kabelumbauten. Den im Bauzeitraum 8.97 bis 12.98 waren wohl einige BC mit der Verbrauchsanzeige ungenau und da hat Ford eine TIS rausgebracht mit einer entsprechenden Umabuanleitung auf den BC ab Modell 99 (Sprich: gleiches Kabel wie die Tankanzeige)

    Wenn du willst (weil du da sehr begabt bist) kann ich dir gerne die Details dazu geben zum Thema BC ab Bj 99 in Mondeos vor 99 einbauen.

    In meinen Fall habe ich wohl ein Tankgeber von einem V6 Duratec erhalten, die scheinen insofern ein Kabel anders angeklemmt zu haben ansonsten sind es die selben Tankgeber. Den ein Leerplatz war unten vorhanden.

    Ich habe so aus den Tankgeber mit der Teilenummer: 97BP 9H307A ein 98BP9H307EA gemacht :lol:
    Gerade habe ich nochmals Vollgetankt und nun zeigt die Tanknadel wieder die Richtige Richtung an und der BC Restreichweite 690 Km. Muss sich wohl erst einpendeln.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 MucCowboy, 08.09.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.212
    Zustimmungen:
    312
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Gerne. Bekommst PN von mir.

    Grüße
    Uli
     
  13. #11 sawende, 08.09.2008
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Dem ist das Egal den in einigen Jahren geht er Enten Füttern:). Ausserdem gehe ich ihn immer nur Samstags auf den Keks weil da wenig los ist und um 12,30 Uhr dann sowieso geschlossen wird.

     
Thema:

Frage zum Nachgerüsteten Bordcomputer

Die Seite wird geladen...

Frage zum Nachgerüsteten Bordcomputer - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Frage zu Scheinwerfern

    Frage zu Scheinwerfern: Hallo liebes Forum, ich bin seit heute wieder stolzer Besitzer eines Fords, genauer ein FoFo MK3 Kombi Sport BJ 2016. Ich habe mich auch schon...
  2. Frage zur Drosselklappenstellung Transit 2,5td 86PS Motor 4GD

    Frage zur Drosselklappenstellung Transit 2,5td 86PS Motor 4GD: Hallo liebe Mitglieder, ich wollte mal fragen wie die Drosselklappenstellung bei voller Öffnung ist?! 2,5td 86 Ps 4GD Motor Bj 1997 Wir haben...
  3. Mal wieder eine Frage zum Airbag...

    Mal wieder eine Frage zum Airbag...: Servus, Ich habe mir letzte Woche einen mondeo gekauft. Nun sehe ich dass viel gerichtet werden muss um ihn durch den TÜV zu bekommen. Als erstes...
  4. Dringende Frage bezüglich Nockenwellen Ausbau

    Dringende Frage bezüglich Nockenwellen Ausbau: Hallo Frage zuerst muss ich das feststellwerkzeug zum zahnriemen tausch auch haben wenn ich nur die Nockenwellen ausbauen möchte ? Bzw müssen...
  5. Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange

    Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange: Servus zusammen, ich bin 49 Jahre alt, komme aus der Nähe von Landshut und habe mir als Winterauto einen Maverick 2.3 Highclass Ez. 06/2004...