Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Frage zum Radlager vorne

Diskutiere Frage zum Radlager vorne im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen,ich hab mal eine frage was den wechsel des radlagers vorne rechts betrifft. Habe einen 2,5v6 bj 98 und seit ein paar tagen macht...

  1. #1 spihu70, 12.01.2013
    spihu70

    spihu70 Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Kombi Trend 2,5v6
    Bj:2001
    Hallo zusammen,ich hab mal eine frage was den wechsel des radlagers vorne rechts betrifft.
    Habe einen 2,5v6 bj 98 und seit ein paar tagen macht das radlager vorne rechts geräusche.
    Nun meine frage.
    Ich hab die möglichkeit entweder ein radlager,das dann eingepresst werden muss zu kaufen,oder aber gleich die komplette radnabe.
    Was ist nun einfacher zu tauschen,und kann ich das evtl,selbst machen.
    Denn wenn es gepresst werden muss,dann muss ich in die werkstatt,aber wenn ich die ganze radnabe wechsel,dann muss ich doch nur:Reifen ab,bremsenab,nabe ab und neue nabe drauf,oder?
    Danke für eure hilfe.
    grüsse
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 12.01.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.299
    Zustimmungen:
    119
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wenn du es einfach haben möchtest brauchst du einen kompletten Achsschenkel (Gebraucht), den alten ausbauen und den "neuen" einbauen, dann mußt du nichts aus.- oder einpressen

    Einfach oder nicht hängt bei einem 15Jahre alten Ford davon ab ob die Schrauben aufgehen und ob sich die Antriebswelle ausbauen läßt (die kann sich nach all den Jahren im Achsschenkel ziemlich festgefressen haben)
     
  4. #3 Meikel_K, 12.01.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.766
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das geht nur hinten so, vorne nicht.

    Komplette vordere Achsschenkel mit Radlagereinheit gibt es nur gebraucht. Wie lange das Lager dann noch hält, ist Glückssache. So einfach "drop it in" wie hinten ist es vorne ja nun nicht. Wäre ärgerlich, das 2 Mal machen zu müssen.
     
  5. #4 frankstrand, 12.01.2013
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Ich habe meine beiden vorderen Radlager bei Ford wechseln lassen zum Festpreis, da ich keine Presse habe.
    Hat inkl. Lager und allem drum und dran 150,-€ gekostet!!!
    Dafür kannst es nicht selber machen!
    Einfach mal Angebote einholen!

    Gruß
    Franky
     
  6. #5 Meikel_K, 12.01.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.766
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    150 Euro für beide zusammen?
     
  7. #6 frankstrand, 12.01.2013
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Ja.
    Gewisse Reparaturen werden wohl von Ford selber gesponsort!
     
  8. #7 Meikel_K, 12.01.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.766
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das war ja - dank Festpreis - quasi geschenkt. Ich habe in der freien Werkstatt das Doppelte bezahlt - die eine Seite war ein Spaziergang, die andere ein ziemliches Blutbad.

    Da lohnt es sich wohl schon mal, beim Ford-Service zu fragen.
     
  9. #8 frankstrand, 12.01.2013
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Das lohnt sich auf jeden Fall, denn Ford gibt für die meisten Reparaturen den Preis vor, wissen die meisten nur nicht. Daher kann man vorher einen guten Preis aushandeln. Jede Ford Werkstatt hat so eine Liste!!! Wenn eine Werkstatt sagt, sie hat es nicht, gleich weiter fahren!!!

    Gruß
    Franky
     
  10. #9 spihu70, 12.01.2013
    spihu70

    spihu70 Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Kombi Trend 2,5v6
    Bj:2001
    Hallo,
    danke euch für die antworten.
    werde mal bei ford nachfragen,ansonsten bestell ich mir eben eine komplette radnabe und lass es in der tschechei machen.
    Da ich nur einige kilometer davon entfernt wohne ich dort eine werkstatt habe,zu der ich eigentlich immer fahre,werd ich es dann wohl dort erledigen.
    die haben auch nur einen stundenpreis von knapp 11euro.:)

    also nochmal danke und grüsse
     
  11. #10 frankstrand, 12.01.2013
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Komplette Radnabe für vorne gibt es nicht!!! Es gibt NUR die Lager!
    NUR für hinten gibt es komplette Radnaben!

    Gruß
    Franky
     
  12. #11 Meikel_K, 13.01.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.766
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Bei einem Stundensatz von 11 Euro hätte es sich ohenhin nicht gelohnt, vormontierte Baugruppen statt eines einzelnen Lagersatzes zu kaufen. Bestenfalls noch bei einem hinteren Radlager.

    Off Topic zur Warnung: Freunde macht man sich mit dem Begriff "Tschechei" bei unseren Nachbarn übrigens keine, der Begriff wird dort mit einem sehr dunklen Kapitel deutscher Geschichte in Verbindung gebracht. Seit 1992 heißt das Land wieder Tschechien als übliche Kurzform, offziell Tschechische Republik.
     
  13. #12 Mondi MK2, 13.01.2013
    Mondi MK2

    Mondi MK2 Neuling

    Dabei seit:
    10.08.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst das auch selber machen mußt nur das Lager einpressen lassen habe auch einen v6.das wird mit ca 7Tonnen eingepresst.
    1.Achsmutter lösen wenn Auto noch am Boden steht dann aufheben.
    2.Rad runter ,dann baust du die Bremsanlage kommplett am Rad ab.Bremssattel hängst du mit Hacken an Federbein ein.auf Bremsschlauch aufpassen das er nicht anknickt.
    3.Am Achsschenckel die Schraube aus bauen dann die Koppelstange(spurstange ausbauen)
    jetzt ist der Achsschenckel frei.
    4.mit einem Hartholz und Hammer die Antriebswelle leicht nach hinten ausschlagen und nach hinten raus ziehen.Radnabe abnehmen .Vorsicht ABS-Ring Nicht verletzen Stecker abbauen.
    5.dann löst du die Schrauben des Stoßdämpfers und nimmst sie heraus.
    6.mit einem Hammer schlägst du vorsichtig den Achsschenckel nach untenraus.
    Tipp:in den Spannschlitz des Schenkels einen dickeren Schraubenzieher einstecken damit sich der Schlitz etwas öffnet.geht dann leichter raus.
    Dann hast den Achsschenkel in der Hand
    Das einpressen hat mich in der freien Werkstatt 30EURO gekostet.Das Radlager war von SKF war glaube ich bei 70 Euro .Gibts bei E-Bay.Radlager ist mit zwei Spannringen befestigt hinten und vorne ist eine scheißarbeit die rauszubringen da meistens fest gefressen vom Rost.
     
  14. #13 Meikel_K, 13.01.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.766
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Antriebswelle nicht frei herunterhängen lassen, sondern abstützen bzw. einhängen. Selbst statisch reagieren Gleichlaufgelenke äußerst empfindlich auf zu große Beugewinkel.
     
  15. #14 transportschulz, 06.08.2013
    transportschulz

    transportschulz "Der Ewig Gestrige"

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MKII, BNP, 2,5-V6
    Wie wechsel ich denn nun die Radlager vorne?

    Hi, habe versucht im Forum etwas Genaueres zu finden aber erfolglos.
    Hier nun meine Fragen:
    Ich habe bereits die Lager zum Umpressen gekauft.
    Muß nun das kpl. Federbein ab oder bekomme ich die Nabe "auf der Straße"
    raus? Ich habe den fetten Sicherungsring mit Rostlöser eingeweicht und er hat sich in der Nut gelöst, aber ich muß mir erst noch eine fettere Zange besorgen um ihn heraus zu bekommen.
    Muß ich danach die Nabe kpl. ausdrücken, wenn ja mit was und wie, oder
    wer kann mir das mal genau erklären. :gruebel:
    Vielen Dank vorab!
    Grüße, Volker
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 FocusZetec, 06.08.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.299
    Zustimmungen:
    119
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    man muss den Achsschenkel (Schwenklager) ausbauen, das Federbein bleibt drin

    wie geht das im eingebauten Zustand? Oder hast du schon angefangen zu schrauben? An welchem Punkt bist du?

    -Schwenklager ausbauen
    -Radnabe auspressen
    -Sicherungsring entfernen
    -Lager auspressen

    wenn du keine Werkstattpresse zur Hand hast solltest du das Lager in der Werkstatt tauschen lassen
     
  18. #16 transportschulz, 07.08.2013
    transportschulz

    transportschulz "Der Ewig Gestrige"

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MKII, BNP, 2,5-V6
    Stand der Reparatur......

    Hi, danke für Deine "Anteilnahme" an meinem Schraubgau!

    Also; bis jetzt habe ich den Bremssattel und Scheibe runter, Spurstangenkopf, unteres Traggelenk, Antriebswelle ausgedrückt und schaue nun von hinten (eingelenkt) auf den großen Sicherungsring am Lager. Muß der Ring jetzt raus? Muß ich dann die Radnabe ausdrücken??

    Wenn ich Dich schonmal "dran" habe noch eine Frage zur Bremse: Bremskolben vorne zurückgedrückt wegen neuen Klötzen und Scheiben, hinten neue Schläuche eingebaut, kpl. entlüftet von hi.re. nach vo.li.. Dann aber immer der erste Tritt bis fast aufs Bodenblech; der zweite hatte dann Druck. Also nochmal alles kpl. und reichlich entlüftet (Beinarbeit).
    Gleiches Ergebnis. Auf Verdacht den Hauptbremszylinder gegen einen neuen getauscht und nochmals reichlich entlüftet von hi. nach vo.. Gleiches Ergebnis. Er bremst beim ersten Tritt erst ganz unten. Der zweite Tritt ist dann besser.
    Danach in die Werkstatt gefahren mit Druckgerät von vo. nach hinten entlüftet und gleich die Kuppl. auch noch. Immer noch die schei..... Luift irgendwo drinn??
    Gleiche Symptome. Der Meister meinte Hauptbremszylinder; aber der ist ja nun neu und das Bremsverhalten genau wie vorher. Also mal auf den Prüfstand. Vorne links ca. 1/4 tel weniger Leistung als rechts. Rechts und hinten und Handbremse alles gut. Bremssattel geöffnet, sah alles gut aus, Repkit rein und wieder zusammen. Da ich nichts schadhaftes feststellen konnte, denke ich mal der Fehler ist immer noch da. Was könnte das denn sein?????
    Bevor ich mit den Klötzen und Scheiben angefangen habe, hat der Mondi echt gut gebremst! Das war nur wegen des Zusatndes der Scheiben und dem anstehenden TÜV (mittlerw. April13 )

    Vielen Dank im Voraus!
    Grüße, Volker (leicht bis mittel abgenervt....)
     
Thema:

Frage zum Radlager vorne

Die Seite wird geladen...

Frage zum Radlager vorne - Ähnliche Themen

  1. Mk III Feder vorne ausbauen

    Mk III Feder vorne ausbauen: Da die Feder von Vatterns 2001er 1.8er Mondi gebrochen ist, muss ich mich jetzt mit dem Teufelswerk beschäftigen- Frontantrieb. Leider habe ich...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Viele Fragen rund ums Auto

    Viele Fragen rund ums Auto: Guten Tag allerseits :sieg: ich habe mir letzte Woche meinen ersten c-max gekauft. 2.0TDCI mit 100KW. AUsstattungsserie GHIA plus noch ein...
  3. Blinkerbirnen vorn

    Blinkerbirnen vorn: Hallo, eine der vorderen Blinkerbirnen (Maverick 2.3/2004) ist kaum noch gelb und ich möchte sie ersetzen. Das ich die Stosstangenverkleidung...
  4. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Hallo erstmal und 2 Fragen

    Hallo erstmal und 2 Fragen: Moin, erst einmal möchte ich allen "Hallo" sagen, da ich neu hier bin. Ich habe aber schon vorher so einiges in diesem Forum gelesen. "Hallo"...
  5. SUCHE : Ford Scorpio Futura Stosstange vorne,hinten und heckflügel von selzer

    SUCHE : Ford Scorpio Futura Stosstange vorne,hinten und heckflügel von selzer: Hi , ich suche für meinen Ford Scorpio mk1 , Futura Stossstange vorne und hinten ,und auch einen selzer heckflügel für Stufenheck. zustand egal...