Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Frage zur Auspuffanlage

Diskutiere Frage zur Auspuffanlage im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hey ihr, ich habe von meinem Bruder ein anschweißror bekommen ( ATJ 763002 ) das an den endschalldämpfer dran soll nun sagte er es gibt keine abe...

  1. BR306

    BR306 Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj 94, 85kw 1,8l
    Hey ihr,

    ich habe von meinem Bruder ein anschweißror bekommen ( ATJ 763002 ) das an den endschalldämpfer dran soll nun sagte er es gibt keine abe mehr dafür kann ich mir das trotz dem dran mache lassen oder sollte ich mir das irgend wo absegenen lassen wie vom tüv oder so.
     
  2. Bujan

    Bujan Der mit dem Golf tanzt

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, V6 2,5 Ghia
    Is glaub ich Latte.

    Da das Endrohr keinen Einfluss auf das Abgasverhalten,Leistung und Schallemission hat benötigst du da keine ABE für (so war es zumindest mal) Wichtig ist nur das das Endrohr die Fahrzeugabmessungen nicht ändern darf. Das heißt: Es darf nicht über die Stoßstange hinaus stehen.
    Aber ich rate dir um ganz sicher zu sein,ruf einfach mal beim TÜV an,die werden dir kostenlos Auskunft erteilen.
     
  3. BR306

    BR306 Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj 94, 85kw 1,8l
    danke schön für die auskunft hat mir erst schon mal weitergeholfen ich werde mal sehen was die dann meinen und mein ergäbnis werde ich dann euch mitteilen
     
  4. BR306

    BR306 Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj 94, 85kw 1,8l
    sooooooooo Leute
    nach langem hin und her kam wir auf den nenner wenn ich löcher reingebort hätte und ihn so fixirt hätte hätte ich laut tüv nix gebraucht aber da mir das nich so gefiehl hatte ich dann mich mit dem hersteller in verbindung gesetzt b.z.w. mit dem vertriebspartner (fk) und die netten leute am tel. hatten sich dann die nummer geben lassen und im hand un drehn hatte ich die abe mit dem teilegutachten bei mir auf meinem e mail accaunt drin und nun is alles glat gegangen tüv und so alles schick war ne super arbeit von meinem schweißer und den leuten von fk
     
Thema:

Frage zur Auspuffanlage

Die Seite wird geladen...

Frage zur Auspuffanlage - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB ST-Line, Fragen zu Nachrüstungen

    ST-Line, Fragen zu Nachrüstungen: Hallo Forum, bin neu hier und bin eigentlich wirklich kein Autoexperte :) Deshalb hoffe ich, euch erstmal nicht zu sehr zu nerven mit meinen...
  2. allg. Frage zur Elektrik: Relais Hupe Sicherungskasten

    allg. Frage zur Elektrik: Relais Hupe Sicherungskasten: Hallo an alle! Meine Hupe hat den Geist aufgegeben. Ich habe noch eine rumliegen, nur hat die eine höhere Leistungsaufnahme. Soweit kein Problem,...
  3. Frage zu: verriegeln von innen

    Frage zu: verriegeln von innen: Hallo :) Bei meinem Focus MK1, Bj 2002, 1.4L.... wenn man auf der Beifahrerseite von innen die Tür verriegelt, werden alle Türen verriegelt....
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Felgen Frage!

    Felgen Frage!: Guten Tag, ich suche nun schon eine ganze Weile nach passenden 17 Zoll Felgen ( gut gebraucht) für meinen Ford Focus Turnier mk3 Bj 2013. Leider...
  5. Technische Frage zur Start-Stop-Automatik

    Technische Frage zur Start-Stop-Automatik: Moin zusammen, ich möchte hier explizit NICHT die Sinnhaftigkeit von SSA erörtern, mir ist bekannt, dass dieses Thema extrem kontrovers...