Frage zur Beleuchtung des Zigarettenanzünders

Diskutiere Frage zur Beleuchtung des Zigarettenanzünders im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Liebes Forum, nachdem ich nun meine gesamte Innenraumbeleuchtung auf die Farben Weiß/Blau umgebaut habe nun noch eine kurze Frage zur Beleuchtung...

  1. foco

    foco Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1, 2001, 1,6
    Liebes Forum,

    nachdem ich nun meine gesamte Innenraumbeleuchtung auf die Farben Weiß/Blau umgebaut habe nun noch eine kurze Frage zur Beleuchtung des Zigarettenanzünders.

    Endlich habe ich ein Modell mit blauem Lichtleiter gefunden, bin nun aber nicht ganz schlüssig, wie ich die Beleuchtung anschließen muss. Der originale Anzünder verfügt am hinteren Ende der Lampenfassung über einen Metallstreifen, an den der Flachstecker kommt. Das Austauschmodell hat an dieser Stelle allerdings zwei Kabel (rot und schwarz), wovon das rote über den Metallstreifen verfügt.

    Was mache ich nun mit dem schwarzen Kabel?


    Zum besseren Verständnis habe ich mal ein Bild angehängt. Ich hoffe, die Größe verstößt nicht gegen die Forumsregeln.

    Vielen Dank schonmal,
    Michael


    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lisi

    lisi Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2006,2.0l Duratec-HE,Titanium
    :gruebel:das schwarze ist das massekabel.ich weiss jetzt nicht genau wie es beim original angeklemmt ist.ansonsten das schwarze einfach an ein anderes massekabel mit anschliessen.
     
  4. #3 FoFoDZD955, 12.01.2010
    FoFoDZD955

    FoFoDZD955 Ich bremse nur zum Kotzen

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Bj.:2/2008
    Vorsichtig mit den "einfach an ein anderes Massekabel mit anschließen", der Querschnitt sollte dem Entsprechend sein. Man kann nicht immer einfach irgendwo eine Masse her holen.

    In dem Fall von einer kleinen Lampe ist das nicht so das Problem aber dieses sollte man immer beachten.

    Weiß wo von ich Reden, habe damit immer zu tun auch Arbeit.
     
  5. foco

    foco Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1, 2001, 1,6
    Hm ...

    Bei der Original-Lampenfassung ist eben nur EIN Metallstreifen dran, das hatte mich auch gewundert. Leider bekommt man diese Fassung aber nicht in den neuen Lichtleiter. Von daher meine Frage, weil ja das schwarze Kabel einfach so dranhängt, ganz ohne Stecker ...

    Ich kann gerne später noch ein Bild der Originalfassung nachliefern.
     
  6. poppi

    poppi Teilchenbeschleuniger

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK 1 Turnier 1,8 16V
    das problem bei dem zigarettenanzünder ist das problem die fassung aus diesem fiesen grünen kunststoff ist und du nur mit einer weissen und blauem licht nicht allzu viel ausrichten wirst ... ich wars dann leid und hab meine mittelkonsole lacken lassen inkl. dem grünen ring .. und mich störts nicht im geringsten da ich auch alles in blau habe hätte mich das grün dann doch ziemlich gestört .

    so long....


    Poppi
     
  7. foco

    foco Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1, 2001, 1,6
    Hallo Poppi,

    nein, dieses Problem habe ich eben nicht, da ich einen neuen Anzünder samt blauem Lichtleiter (also diesem "Ring") gefunden habe. Der alte Anzünder samt Ring ist längst Geschichte und der neue steckt schon in der Konsole :freuen2:

    Nur wird der Lichtleiter eben mit dieser Fassung bestückt, von der ich eben nicht weiß, wie man sie am besten anschließt. Bzw. wo das schwarze Kabel hinkommt ...
     
  8. foco

    foco Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1, 2001, 1,6
    Kann es sein, dass der originale Anzünder das eigene Gehäuse als Masseanschluss benutzt? Und wo würde es denn Sinn machen, das schwarze Kabel anzuschließen? Dran muss es ja wohl ... :gruebel:
     
  9. #8 Fiesta-2009, 13.01.2010
    Fiesta-2009

    Fiesta-2009 Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium, 2009, 80PS
    Ich würde sagen du schaust einmal ob du ein schwarzes Gegenstück zum massekabel findest. Jaja ich weiß das bedeutet wahrscheinlich das du das ganze gehäuse zerlegen musst. Ist ja nicht mal so schlimm immerhin verdiene ich damit meine fords (bin nämlich im Kriminaltechnischen Labor angestellt).
     
  10. foco

    foco Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1, 2001, 1,6
    So, habe das Gehäuse CSI-mäßig mit ultraviolettem Licht auf eventuelle ******rückstände untersucht und dabei aber leider kein Gegenstück zum Massekabel gefunden ...

    Ne, im Ernst: Leider weist das Gehäuse keine Stelle auf, mit der man das Kabel direkt verbinden könnte. Andererseits ist die Originalfassung ja auch mit dem Gehäuse verbunden. Also sollte man vielleicht versuchen, das schwarze Massekabel einfach dranzulöten? Oder gibt es eventuell eine elegantere Lösung?
     
  11. foco

    foco Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1, 2001, 1,6
    Heureka

    So, liebes Forum,

    ich hoffe ich habe die Lösung gefunden: Ich habe einfach das schwarze Massekabel direkt mit dem Masseanschluss des Anzünders am Gehäuse verbunden (einfach die Mutter gelöst, das Kabel eingeklemmt und wieder verschraubt). Das sollte es doch tun, oder?

    [​IMG]
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Fiesta-2009, 17.01.2010
    Fiesta-2009

    Fiesta-2009 Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium, 2009, 80PS

    Nur das wir das ultraviollete Licht nur dann verwenden wenn wir auf Autos Substanzen z.B. Blut suchen.

    MfG

    Michael
     
  14. foco

    foco Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1, 2001, 1,6
    Das hatte ich schon verstanden :-) Deshalb findet sich ja auch der zensierte Ausdruck für gewissen Körperflüssigkeiten in meinem Posting :-)

    Hat aber funktioniert. Der Anzünder funktioniert und der Ring leuchtet in einem kräftigen Blau :freuen2:

    Gruß,
    foco
     
Thema:

Frage zur Beleuchtung des Zigarettenanzünders

Die Seite wird geladen...

Frage zur Beleuchtung des Zigarettenanzünders - Ähnliche Themen

  1. Hilfe, seit heute Mondeo Besitzer mit fragen

    Hilfe, seit heute Mondeo Besitzer mit fragen: Heute einen mondeo 2001 gekauft, kein Radio code und nun??[ATTACH]
  2. Frage zur Auspuffanlage / ESD

    Frage zur Auspuffanlage / ESD: Heyho Community. Habe leider kaum Plan vom tunen oder schrauben allgemein. Bin Neueinsteiger :P Also bitte nehmt es gelassen, sollte ich euch...
  3. Beleuchtung

    Beleuchtung: Hallo, ich habe den C-Max Bj.11/15 mit Multifuktionalen Xenonscheinwerfern. Mir ist gestern aufgefallen das die Scheinwerfer bei eingeschalteter...
  4. Habe mal zwei fragen.

    Habe mal zwei fragen.: Hallo, Ich habe über ELMConfig den Berganfahrassistenten freigeschaltet, im BC kann ich ihn Aktivieren und auch Deaktivieren aber es Funktioniert...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Auto säubern/ Frage zu Scheibenwischern

    Auto säubern/ Frage zu Scheibenwischern: Hallo an alle :) Ich habe zwei Fragen deshalb das verwirrende Thema. Erstmal wollte ich von euch wissen wie oft ihr mit eurem Auto in die...