KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Frage zur Felgen und Fahrwerk...

Diskutiere Frage zur Felgen und Fahrwerk... im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hey leute... ich schau mich grad so einwenig nach sommerrädern um und habe mir jetzt schicke ausgesucht in 17" von Brock. Dazu dachte ich mir...

  1. #1 mijo240109, 11.12.2011
    mijo240109

    mijo240109 Anfänger

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 10/2011 1,2
    Hey leute... ich schau mich grad so einwenig nach sommerrädern um und habe mir jetzt schicke ausgesucht in 17" von Brock. Dazu dachte ich mir würde ne 35/35 Tieferlegung von H&R ganz gut aussehen... passt das ohne probleme? hier paar daten:

    Felge 7,5x17" ET 30 mit 195/40 R17 Reifen
    Tieferlegung 35/35mm

    Gruß

    Micha
     
  2. #2 mijo240109, 11.12.2011
    mijo240109

    mijo240109 Anfänger

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 10/2011 1,2
    die meine ich ;)
     

    Anhänge:

  3. #3 FocusZetec, 11.12.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.204
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Dir ist bekannt das du nur einen kleinen Motor verbaut hast? Und du mit solchen Felgen quasi Betonklötze dran schraubst?

    Da die Felge Eintragungfrei ist (ABE), darf es damit keine Probleme geben
     
  4. #4 mijo240109, 11.12.2011
    mijo240109

    mijo240109 Anfänger

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 10/2011 1,2
    ach das kann der ab ;) wo hast du das gelesen mit der abe?

    lg

    micha
     
  5. #5 FocusZetec, 11.12.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.204
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    auf der Hersteller Seite ;-)

    Es get um die Fahrleistungen, Fahrkomfort und Spritverbrauch
     
  6. #6 mijo240109, 11.12.2011
    mijo240109

    mijo240109 Anfänger

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 10/2011 1,2
    bei 195ern ist der wiederstand nicht viel größer als bei den serienmäßigen 175ern... hab da erfahrungen mit... beim seat arosa, renault clio etc ;) hat immer gut geklappt! auch sprittechnisch kein nennenswerter unterschied ;) comfort muss man so hinnehmen wenns nach was aussehen soll :D

    lg
     
  7. #7 Basti31, 12.12.2011
    Basti31

    Basti31 Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2012 Titanium 1,6 L 182 PS
    Meiner Ka als Titanium hatte ja schon direkt 195 als sommerreifen drauf ich glaube das sind 15 zoll. Und der Fährt damit sehr gut der Verbrauch liegt mit den 195 meistens so bei 5,8 l mit den kleinen
    Winterreifen ist es natürlich noch bischen weniger.

    Wie sich dann die 17 zoll auf den Ka anfühlen kann nicht sagen. Aber die 195/15 zoll fahren sich gut.
     
  8. #8 mijo240109, 12.12.2011
    mijo240109

    mijo240109 Anfänger

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 10/2011 1,2
    welche reifendimension benötige ich bei 7,5x18"? da gibts welche mit 4x98, die thommy68 auch drauf hat... ;)
     
  9. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau
    Wie FocusZetec schon schreibt sind die halt ungeeignet was das fahren angeht, damit wirst du eigentlich zur Krücke.
    Bis du damit geschwindigkeit aufgebaut hast dauert es lange, du musst halt erstmal die Rotation aufbauen.

    Wollte damals auf meinen SRC auch 17" draufmachen aber aus dem Club habe ich erfahren das es zwar gut aussieht aber der 82 Ps Turbo sich doch ziemlich abquälen muß, hätte ich damals einen Brabus gehabt mit +100 Ps hätte das gepasst, so war ich mit den serien 15" besser bedient
     
  10. #10 mijo240109, 12.12.2011
    mijo240109

    mijo240109 Anfänger

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 10/2011 1,2
    ich möchte nicht wissen wie gut oder schlecht das ist... ne krücke ist es mit den 69PS so oder so... mir fehlt die optik und die antwort auf meine frage ;)

    lg

    micha
     
  11. #11 mijo240109, 12.12.2011
    mijo240109

    mijo240109 Anfänger

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 10/2011 1,2
    auf meinem polo 86c mit 45ps hatte ich auch 215er drauf und der lief wie ne eins ;)
     
  12. #12 Mr. Binford, 12.12.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Da gehts weniger um die Reifenbreite als um den Radumfang. Aber jeder wie er möchte.

    Deine Frage stelle doch am Besten per PN an den angesprochenen User. Der kanns dir mit Garantie korrekt sagen. Ansonsten stehen zulässige Reifengrößen immer im Gutachten, sofern es für deinen Wagen eines gibt. Wenn es keines gibt solltest du doch mit einem Prüfingenieur des TÜV zusammen setzen, und ausarbeiten, was am sinnvollsten ist um das ganze eingetragen zu bekommen.

    Die Optik ist wohl Geschmackssache, ich finde das sieht immer aus wie direkt ausm Ü-Ei zusammengebastelt. Größer ist nicht immer besser, auch optisch.
     
  13. #13 mijo240109, 12.12.2011
    mijo240109

    mijo240109 Anfänger

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 10/2011 1,2
    mir gefällts ;) ja ist wohl die beste idee ;)

    lg
     
  14. #14 peppy, 12.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2011
    peppy

    peppy Bastler und Designer

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    KA2 Titanium 2009
    Die 17 Zoll haben ich schon bei einigen gesehen, die 18 Zoll trägt dir kein Prüfer ein,
    es sei denn du hast Vitamin B. Wie wäre es mit 16 Zoll, da hast du eine
    schöne Optik und Oma rutscht die Brille, nicht beim ersten Schlagloch von der Nase. :lol:
    "Mensch Kinders" Optik hin oder her, ein Auto sollte doch auch benutzbar sein, der Wagen ist doch schon so hart gefedert.
    Wenn du nur noch 3 cm Gummi drauf hast, ruinierst du dir langfristig sämtliche Teile, es entstehen hohe Folgekosten .....
    Mach dir lieber erst mal die Ford-Heckflosse dran, die ist Optik pur und
    macht aus dem KA ein Auto. ;)
     
  15. #15 Meikel_K, 12.12.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.932
    Zustimmungen:
    291
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Endlich 18... so richtig passen tut erwartungsgemäß nichts:

    205/35 R 18: nur als XL 81 zulässig, Durchm. 601 (Serie 582), auf 7.5J erlaubt, aber real nicht erhältlich
    225/30 R 18: nur XL 82, Durchm. 593, real nicht erhältlich, auf 7.5J nicht erlaubt
    215/35 R 18: 80 u. XL 84, Durchm. 607, immerhin auf 7.5J erlaubt und real erhältlich - aber hoffnungslos zu groß

    Dass es passende 18"-Reifen für Ka und Fiesta nicht gibt, könnte man durchaus als Indikator dafür nehmen, dass eine solche Kombination mit Anfang 70 mm Seitenwandhöhe auf realen Straßen wenig sinnvoll ist. Bereits 195/40 R 17 mit 78 mm Höhe scheinen nicht wenige zu bereuen.

    Schau Dir mal ein Auto mit 195/45 R 16 an. Bei 2" größeren Rädern müsste der Reifenquerschnitt bei gleichem Hut 1" = 25.4 mm flacher sein - das kann nicht hinhauen.
     
  16. peppy

    peppy Bastler und Designer

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    KA2 Titanium 2009
    Für deine Wunschfelge gibt es nur ein TÜV- Dokument
    und es gibt leider keine ABE für den RU8

    Zugelassene Reifendimensionen
    (Auszug aus dem TÜV-Dokument,
    gemäß Internet, keine Gewähr)

    195/40R17
    205/40R17
    215/35R17 (Achse 2)
    225/35R17 (Achse 2)
     
  17. #17 mijo240109, 12.12.2011
    mijo240109

    mijo240109 Anfänger

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 10/2011 1,2
    vitamin b gleich mehrere ;) lasst mich mal machen ;)
     
  18. peppy

    peppy Bastler und Designer

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    KA2 Titanium 2009
    Dann wollen wir aber Fotos sehen. :boesegrinsen:
     
  19. #19 mijo240109, 13.12.2011
    mijo240109

    mijo240109 Anfänger

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 10/2011 1,2
    guckt doch bei thommy68 der hat die 18er mit tieferlegung dran ;)
     
Thema:

Frage zur Felgen und Fahrwerk...

Die Seite wird geladen...

Frage zur Felgen und Fahrwerk... - Ähnliche Themen

  1. Passt Fahrwerk vom ST in den 1.6TDCI???

    Passt Fahrwerk vom ST in den 1.6TDCI???: Hallo kann mir jemand sagen ob das Fahrwerk vom Focus ST in einen 1.6TDCi verbaubar ist????
  2. allg. Frage zur Elektrik: Relais Hupe Sicherungskasten

    allg. Frage zur Elektrik: Relais Hupe Sicherungskasten: Hallo an alle! Meine Hupe hat den Geist aufgegeben. Ich habe noch eine rumliegen, nur hat die eine höhere Leistungsaufnahme. Soweit kein Problem,...
  3. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Suche nach passenden Reifen und felgen

    Suche nach passenden Reifen und felgen: hallo Rangergemeinde, Auch wenn der Klimawandel das Wetter wärmer macht, finde ich persönlich es doch sicherer , zu gegebener Zeit auf die...
  4. Frage zu: verriegeln von innen

    Frage zu: verriegeln von innen: Hallo :) Bei meinem Focus MK1, Bj 2002, 1.4L.... wenn man auf der Beifahrerseite von innen die Tür verriegelt, werden alle Türen verriegelt....
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Felgen Frage!

    Felgen Frage!: Guten Tag, ich suche nun schon eine ganze Weile nach passenden 17 Zoll Felgen ( gut gebraucht) für meinen Ford Focus Turnier mk3 Bj 2013. Leider...