Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Frage zur Zentralverriegelung

Diskutiere Frage zur Zentralverriegelung im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; das problem mit der zv habe ich schon in diversen foren gelesen aber hab noch keine richtige lösung gefunden für mein problem. ich schildere kurz...

  1. #1 heikowui, 22.01.2011
    heikowui

    heikowui Neuling

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    das problem mit der zv habe ich schon in diversen foren gelesen aber hab noch keine richtige lösung gefunden für mein problem.
    ich schildere kurz mal die sachlage...
    ich habe einen mondeo kombi bj 2002.
    heckklappe läßt sich manchmal nur per fb öffnen,die beifahrertür fiel eines tages aus und läßt sich nur noch manuell von innen ver bzw. entriegeln.
    jetzt reagiert die fahrertür auch nicht mehr auf die fb ich kann sie nur noch mit schlüssel öffnen oder schließen aber nur die alle anderen türen reagieren nicht wenn ich mit schlüssel schließe.
    also wenn ich mich fb öffne oder schließe reagieren nur noch die hinteren türen vorne muß ich manuell mit schlüssel betätigen.
    müssen jetzt beide schlösser ausgetauscht werden oder nur das fahrerschloss?
    kann es noch eine andere ursache geben?
    vielen dank für die antworten...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tradorus, 22.01.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Was hast du denn bereits alles versucht?

    Ich tippe mal auf die Microschalter in der Fahrer und Beifahrertür.

    LG Martin
     
  4. #3 heikowui, 22.01.2011
    heikowui

    heikowui Neuling

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    also versucht habe ich bis jetzt noch gar nix wollte gern mal ein paar meinungen einholen.
    wahrscheinlich wird eh nix anderes übrig bleiben als das oder die schlösser zu wechseln aber genau deswegen bin ich ja hier drin nicht das ich schlösser wechsel und dann geht immer noch nix
     
  5. #4 tradorus, 22.01.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Ich denke nicht das es an den Schlössern liegt.

    Ich hab fast das selbe Problem.
    Bei mir ist der Microschalter in der Fahrertür defekt.

    LG Martin
     
  6. #5 heikowui, 22.01.2011
    heikowui

    heikowui Neuling

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    aber der microschalter ist doch im fahrerschloss drin oder nicht?
     
  7. #6 tradorus, 22.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.01.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Ich kann jetzt mal nur für den Mk1 und 2 sprechen.

    Da sind es extra Drähte mit Anschlüssen an beiden Seiten. Wie es beim MK3 aussieht kann ich nicht sagen.

    So sieht das beim MK1 aus.


    http://img198.imageshack.us/i/1234567890h.jpg/

    LG Martin
     
  8. #7 heikowui, 22.01.2011
    heikowui

    heikowui Neuling

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht kann ja jemand was dazu sagen?
     
  9. #8 Mondeorainer, 22.01.2011
    Mondeorainer

    Mondeorainer Ford-Jetpilot

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK III, 2.0 Turnier
    Hallo zusammen,

    ich hab jetzt auch seit einer Woche einen MKIII und habe ähnliche Probleme. Bevor ich anfange, die Türen auseinanderzunehmen, versuche ich nächste Woche nach Feierabend mal, den Schlüssel neu zu programmieren und auch die Batterie werde ich versuchsweise mal austauschen. Auch wenn die Ursache möglicherweise woanders liegt, schließe ich damit zumindest mal die einfachsten Fehler aus.
     
  10. #9 heikowui, 23.01.2011
    heikowui

    heikowui Neuling

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube ni das es an der batterie liegt....kannst du denn mit schlüssel manuell schliessen oder reagiert deine zv nur auf die fernbedienung nicht?
    wenn ich mit schlüssel öffne oder schliesse reagiert nur die fahrertür also die zv springt nicht an
     
  11. #10 Mondeorainer, 30.01.2011
    Mondeorainer

    Mondeorainer Ford-Jetpilot

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK III, 2.0 Turnier
    Okay, okay.... Das mit der Batterie und der Schlüsselprogrammierung war nichts. Aber wenn es so gewesen wäre, hätte ich mir doch ein Monogramm in den Hintern gebissen, wenn ich zuvor alles auseinandergenommen hätte. Nun wird sich doch ein sachkundiger Ford-Schrauber mit der Geschichte auseinandersetzen müssen.
     
  12. #11 burkhartf, 01.05.2011
    burkhartf

    burkhartf Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 1 1996
    Hallo,
    können sie mir sagen ob sie bei ihrem Fahrzeug den Fehler schon gefunden haben?
    Habe bei mir das selbe Problem und weis nicht woran das liegen könnte.

    MfG
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 carboni, 10.05.2011
    carboni

    carboni Neuling

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 2001 Diesel
    ZV

    Hallo, bin neu hier!
    Habe ein Problem mit der ZV! Wenn ich mit der FB zu mache gehen nur die beiden vorderen Türen zu, ich muss schon 2x auf die FB drücken damit alles zu ist! Beim öffnen mit der FB geht alles auf bis auf die Heckklappe die geht generell nur mit 2x drücken auf der FB auf, Schalter im Innenraum für die Heckklappe ist ohne funktion! Kann jemand helfen?
    Danke
     
  15. Mave

    Mave Guest

    :gruebel:Hallo Zusammen,

    Habe das selbe Problem. die Tür hinten rechts lässt sich nicht auf- bzw. abschliessen (weder mit Schlüssel noch mit Fernbedienung). Die Fenster fahren aber mit der Komfortschließung auf und zu. Mein Händler meint das Schloß müsse man tauschen. Hat vielleicht noch jemand eine andere Idee, was man ausprobieren könnte?
     
Thema:

Frage zur Zentralverriegelung

Die Seite wird geladen...

Frage zur Zentralverriegelung - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Frage zu Scheinwerfern

    Frage zu Scheinwerfern: Hallo liebes Forum, ich bin seit heute wieder stolzer Besitzer eines Fords, genauer ein FoFo MK3 Kombi Sport BJ 2016. Ich habe mich auch schon...
  2. Frage zur Drosselklappenstellung Transit 2,5td 86PS Motor 4GD

    Frage zur Drosselklappenstellung Transit 2,5td 86PS Motor 4GD: Hallo liebe Mitglieder, ich wollte mal fragen wie die Drosselklappenstellung bei voller Öffnung ist?! 2,5td 86 Ps 4GD Motor Bj 1997 Wir haben...
  3. Mal wieder eine Frage zum Airbag...

    Mal wieder eine Frage zum Airbag...: Servus, Ich habe mir letzte Woche einen mondeo gekauft. Nun sehe ich dass viel gerichtet werden muss um ihn durch den TÜV zu bekommen. Als erstes...
  4. Dringende Frage bezüglich Nockenwellen Ausbau

    Dringende Frage bezüglich Nockenwellen Ausbau: Hallo Frage zuerst muss ich das feststellwerkzeug zum zahnriemen tausch auch haben wenn ich nur die Nockenwellen ausbauen möchte ? Bzw müssen...
  5. Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange

    Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange: Servus zusammen, ich bin 49 Jahre alt, komme aus der Nähe von Landshut und habe mir als Winterauto einen Maverick 2.3 Highclass Ez. 06/2004...