Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fragen zu: 1,6l mit 182 ps, anderes Spoilerwerk, karosseieform?

Diskutiere Fragen zu: 1,6l mit 182 ps, anderes Spoilerwerk, karosseieform? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, Ich spiele mit dem Gedanken, mir den Focus mit der 1,6L Maschine und 182ps zu holen. Kann mir jemand etwas zu den Stärken und...

  1. #1 Schmolli, 23.07.2013
    Schmolli

    Schmolli Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 2000, 2,0l 16V
    Hallo zusammen,

    Ich spiele mit dem Gedanken, mir den Focus mit der 1,6L Maschine und 182ps zu holen.
    Kann mir jemand etwas zu den Stärken und Schwächen des Motors sagen?

    Außerdem hätte ich gerne das ST oder RS Spoilerwerk an dem Fahrzeug.
    Nicht wegen dem nutzen, sondern nur, weil ich es optisch gelungener finde.
    Gibt's es die Möglichkeit? Oder passt das von den Haltepunkten her wieder nicht??

    Dann habe ich versucht, mir die Variante auf Ford.de schon mal zu konfigurieren.

    Gibt es den Focus nicht mehr als 3 Türer?
    Fand das optisch schöner, und auch die größeren Türen finde ich besser wenn man etwas größer gewachsen ist.

    Danke im voraus.
     
  2. #2 cookiemonster93, 23.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2013
    cookiemonster93

    cookiemonster93 Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3
    Ford Fiesta MK6
    Ford Fusion
    Hey, fahre den 1.6l mit 150PS und bin damit zufrieden. Über die Stärken und Schwächen kann ich nach 2-3 Wochen noch net viel sagen :)

    Den neuen Focus ( MK3 ) gibt's es nur noch als 4- bzw. 5-Türer. Der 4-Türer ist die Stufenheckversion und 5-Türer Tunier und Steilheck.

    Du kannst den Spoiler vom ST sowohl auf dem Steilheck als auch Tunier montieren, allerdings auch da nur die entsprechende Version vom ST Tunier oder ST Steilheck ^^ Es gibt für das Steilheck aber ein Styling-Paket, der Spoiler sieht fast so aus wie der vom ST, hat aber an der Seite die "Hügel" nicht drauf.
     
  3. #3 Schmolli, 23.07.2013
    Schmolli

    Schmolli Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 2000, 2,0l 16V
    Danke...

    Der 150 und 182er sind ja vom Grunde her die selben Motoren...

    Welche "Hügel" meinst du am Spoiler?

    Mir ging es dabei auch zusätzlich um die Front und Heckschürze.
    Finde die vom ST sehr ansprechend...
    Jedoch ist der ST nicht unbedingt "Vertreterfreundlich" wenn man 30.000km im Jahr fährt.

    Von Fehler würde mich interessieren, wie realistisch die 5,9l kombiniert sind, und ob der Wagen auch diese Turbolöcher hat, wie der 1,0l Turbo...

    Ggf müsste man ansonsten ein Blow Off Ventil einbauen.... Denn dieser aussetzende Schub beim beschleunigen war echt schlimm....
     
  4. #4 Rathi, 23.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2013
    Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.896
    Zustimmungen:
    262
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Der Ecoboost ist kein klassischer Turbo mehr, alles was du bisher an Turbo gefahren bist ist anders.
    Der Turbo im EB kommt nicht so brutal wie gewohnt sondern sehr gleichmässig und schon von unten raus, eher wie ein Kompressor.

    Man kann ihn extrem schaltfaul fahren wenn man will, er macht aber genauso richtig Laune wenn man mal durchtritt.
    Der Motor ist in Sachen Leistungssteigerung auch sehr dankbar und bis 210PS locker haltbar.

    5,9 Liter würde ich mal als Science-Fiction abwerten, ich hab da aber auch immer noch die Einstellung daß sich Leute die 5,X-Liter verbrauchen wollen sich doch bitte keinen Turbobenziner mit knapp 200PS kaufen sollten.

    Zum Verbau: Du kannst das Individual-Außenpaket problemlos nachrüsten, die Schweller vom ST passen auch genauso dran.
    Alles andere vom ST soll anscheinend auch passen, es gibt aber hier noch keinen der mir das bewiesen hat.
     
  5. #5 kawads80, 23.07.2013
    kawads80

    kawads80 Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2015
    Hi, fahre den 1,6l Mit Ca. 200PS. Habe ihn jetzt 1 Jahr und kann nichts negatives sagen. Fährt sich super Leistung könnte mehr sein man gewöhnt sich zu schnell dran.

    Rest wurde schon gesagt.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  6. #6 Schmolli, 23.07.2013
    Schmolli

    Schmolli Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 2000, 2,0l 16V
    204PS hat der Ford Händler bei mir aus der Nähe im 1,6er...
    War von der Leistung des 1,0ers schon überrascht... Denn da dachte ich auch erst... Naja... Abwarten... Aber die ging ganz gut...

    Aktuell Fähre ich einen 3,2l V6 der auf Autogas umgerüstet ist.
    Davon braucht er auch etwa 12-13l.... Wenn der Focus mit 7l klar kommt, ist das auch ok..

    Werde dann wohl mal näher mit meinem Ford Händler reden müssen, inwieweit er ggf. bei der Umrüstung auf ST Teile helfen kann, und was er mir für die Umrüstung Preislich so sagen kann...

    Denn zumindest der Endtöpfe hinten, müsste demnach ja auch geändert werden....

    Ich war etwas überrascht, dass es den MK3 nicht mehr als 3 Türen gibt....
    Gans da so wenig Nachfrage?
     
  7. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.896
    Zustimmungen:
    262
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Wenn Du den EB Serie läßt und ihn nicht täglich durch die Pampa scheuchst ist eine 7 vor dem Komma sehr sehr realistisch.
    Vor dem Chippen hab ich immer so 7,5 gebraucht bei gemischter Fahrweise (großteils kommod, hin und wieder Stoff).
     
  8. #8 cookiemonster93, 23.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2013
    cookiemonster93

    cookiemonster93 Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3
    Ford Fiesta MK6
    Ford Fusion
    Wie Rathi schon sagt, der Anbau von ST Front und Heck soll funktionieren, soweit ich weiß braucht man für die Front allerdings noch ein bisschen was an Verkleidungsteilen die unter dem Auto angebaut sind.

    Wenn du ihn ein bisschen sportlicher haben willst, als er im Serienzustand ist, schau dir doch mal das Individual-Styling-Pakt an. Habs an meinem dran und er wirkt sportlicher als der Normale :top1:

    Mit Hügel meinte ich die zwei Erhebungen an der Außenkante des Spoilers, die kannst du dir hier angucken ;)

    EDIT:

    Und hier mal ein Focus mit Styling-Paket.
     
  9. #9 kawads80, 23.07.2013
    kawads80

    kawads80 Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2015
    Ich fahre ihn im schnitt Mit 8l - 8,5l. Also für die Leistung immer noch optimal. Man darf ja nicht vergessen es ist kein Aygo oder Smart.

    Und was ich auch positive finde ist das er nur 68€ Steuern kostet.

    Also für die Leistung und Ausstattung ist es ein super günstiges Auto.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  10. #10 Schmolli, 23.07.2013
    Schmolli

    Schmolli Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 2000, 2,0l 16V
    Ich würde den Wagen schon täglich fahren....

    Aber nicht bis zum Anschlag ausfahren....
    Dass mache ich auch mit meinem jetzigen Auto nicht.

    Autobahn meisten so 140, ab und an auch mal 160...
    Landstraßen hält, was man so darf...

    Ich fahre zügig, rase aber nicht...

    Was braucht dein Wagen denn nach dem Chippen?

    Also Istrien Verbrauch, um die 7,5L realistisch... Da komme ich auch mit klar....
     
  11. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.896
    Zustimmungen:
    262
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Natürlich darfst Du täglich damit fahren, ich wollte damit ausdrücken ob ein Auto nur Vollgas kennt oder im täglichen Betrieb auch "normal" gefahren wird.

    Ich fahre großteils normal damit, d.h. schon zügig aber nicht permanent an der Ampel der erste sein.
    Und wenns Spaß macht dann laß ich die ganzen Pferdchen auch springen, dafür hab ich sie ja. :D

    Sprit: http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/514715.html
     
  12. #12 Schmolli, 23.07.2013
    Schmolli

    Schmolli Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 2000, 2,0l 16V
    Ok, dann sind wir uns einig...

    Bei meinem jetzigen nutze ich die PS auch nicht immer aus...
    Nur ab und an mal, um nen GTI zu ärgern...

    Wie schaut es mit dem Turboloch aus?
    Gibt's da bekanntes, oder ne Möglichkeit das aufzuheben?

    Wieviel PS hat deiner denn nun nach dem Chippen?

    Weil bei dem kleinen Bruder hat das auf der Auto sehr gestört... Also.. Mich zumindest.
    Ansonsten war ich mit dem kleinen Motor sehr zufrieden...

    PS:
    Wie hoch sind die Drehzahlen beim 1,6er und die Vmax? (Nur zur Orientierung).
    Die abgeriegelten 250 von meinem jetzigen habe ich auch nur genau einmal ausgetestet....


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
  13. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.896
    Zustimmungen:
    262
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Es gibt kein direktes Turboloch mehr, da fallen die drehzahlbegrenzten Gänge 1+2 schon mehr ins Gewicht.
    Ab dem 3. Gang schiebt er dann ordentlich nach vorne.

    Meiner hat 210PS und 313Nm.
     
  14. #14 kawads80, 23.07.2013
    kawads80

    kawads80 Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2015
    Bei mir ist vmax 230 bei 4500- 5000rpm. 6Gang.

    Da du ja gesagt hast fährst eh nur so 140 reicht die Leistung. Dann frist er bei mir zumindest auch nur knapp 6l auf der Bahn.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  15. #15 Schmolli, 23.07.2013
    Schmolli

    Schmolli Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 2000, 2,0l 16V
    Das Auto wird immer interessanter ;)

    Klar, testet man mal die Vmax aus...
    Aber wer fährt das schon ständig und dauerhaft?
    Bzw. Wo kann man das noch großartig?

    Mein Crossfire wird nun auch schon 8... Und man sucht sich doch irgendwann mal ein Auto, in dem man auch mal jemanden mitnehmen kann...

    Spaß macht er zwar noch immer, aber bei 140.000km auf der Uhr, muss evt. Doch mal was anderes her....


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
  16. #16 RONINSAN, 23.07.2013
    RONINSAN

    RONINSAN Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus MK3 ST Turnier
    Fiesta MK7 Sport
    Ist es bei dir "nur" der Verbrauch welcher dich zu einem 1.6er zieht oder sind es auch diverse Austattungsvarianten beim Titanium? Und warum nicht gleich der ST?
     
  17. #17 Schmolli, 23.07.2013
    Schmolli

    Schmolli Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 2000, 2,0l 16V
    Sowohl, als auch.
    Ich finde den Focus optisch ganz Schick, obwohl ich es schade finde, dass es den 3 Türer nicht mehr gibt...
     
  18. marlow

    marlow Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
  19. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.896
    Zustimmungen:
    262
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Den Unterschied zwischen ST- und Individual-Heckspoiler erkennst Du hier sehr gut.
    Der vordere mit dem schwarzen Dach ist meiner, ich hab den vom ST drauf.
    Die beiden anderen den Indi.

    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=125080
     
  20. #20 Schmolli, 23.07.2013
    Schmolli

    Schmolli Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 2000, 2,0l 16V
    SO unterschiedlich sind die ja nicht.
    Oder mir fehlt der Blick dafür....
     
Thema:

Fragen zu: 1,6l mit 182 ps, anderes Spoilerwerk, karosseieform?

Die Seite wird geladen...

Fragen zu: 1,6l mit 182 ps, anderes Spoilerwerk, karosseieform? - Ähnliche Themen

  1. Ford Transit 2,0 170 PS Motorschaden

    Ford Transit 2,0 170 PS Motorschaden: Ford Transit 2017 170 PS Hier schreibt ein Geschädigte durch Ford. Haben ein neues Womo mit Ford 2.0 170 PS im Jahr 2017 gekauft, 19000km...
  2. S-Max 1.5 Ecoboost 165 PS

    S-Max 1.5 Ecoboost 165 PS: Hallo Leute, ich besitze seit 6 Jahren einen S-Max 2.0 Tdci / 163 PS. Habe am Wochenende ein tolles Angebot für einen S-Max 1.5 Ecoboost mit 165...
  3. Zahnriemenwechsel Fragen

    Zahnriemenwechsel Fragen: Hallo zusammen, Habe einen Fiesta (seit 2000km) von 10/2011 mit 74000km auf der Uhr. Benziner 1.4l Jetzt ist ja leider der Zahnriemen dran....
  4. Mondeo mk3 1.8 sci 131 PS Baujahr 2004 startet nicht mehr

    Mondeo mk3 1.8 sci 131 PS Baujahr 2004 startet nicht mehr: Moin moin in die Gemeinde..... Danke euch für die Aufnahme und hoffe auf eine lange tolle Zeit hier.... Ich selber habe einen Mondeo MK3 , Baujahr...
  5. Getriebetausch - Frage zur notwendigen Getriebekennung

    Getriebetausch - Frage zur notwendigen Getriebekennung: Hallo, ich bin neu hier im Forum. Folgendes Problem: Bei meinem Ford Focus II Turnier, Bj. 2008, 1,8l, 92Kw. Ist das Getriebe defekt und soll...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden