Fragen zu Anhängerkupplung

Diskutiere Fragen zu Anhängerkupplung im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, Ich möchte meinen C-MAX Bj 2006 gerne mit einer AHK nachrüsten und hätte da ein paar Fragen: 1) Mein C-Max hat EPS (Einparksensoren)....

  1. #1 baxter27, 23.01.2008
    baxter27

    baxter27 Guest

    Hallo,

    Ich möchte meinen C-MAX Bj 2006 gerne mit einer AHK nachrüsten und hätte da ein paar Fragen:

    1) Mein C-Max hat EPS (Einparksensoren). Ist die AHK im Erfassungsbereich? Muss ich also eine abnehmbare kaufen oder reicht eine starre?

    2) Bei www.bertelshofer.com werden verschiedene Modelle angeboten. Die Ford Händler (welche auch von bertelshofer beziehen) bieten die AHK inkl E-Satz und Montag für etwa 750.- an :gruebel:

    Bei den Angeboten der Händler ist ein AHK Modul angeführt (um 100 Euro), welches ich bei bertelshofer nicht finde. Bei Ford kommt das gesamte E-Modul auf 170.-, bei bertelshofer auf ca 70.-.

    Wird dieses Modul benötigt? Ist es beim Jäger E-Satz schon dabei?


    Vielleicht könnt ihr mir sagen ob AHK und E-Satz von bertelshofer reichen oder nicht. Die Ersparnis wären doch an die 400.-

    Vielen Dank!
    lg
    Bax
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schrauber74, 23.01.2008
    schrauber74

    schrauber74 Guest

    hallo
    ich kann nur zur originalen kupplung mit kabelsatz und modul raten. auch muss es eine abnehmbare sein!
    wir hatten mit ahk aus dem freien markt nur probleme und das modul muss freigeschaltet werden!
     
  4. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Hallo,

    ich habe meine AHK beim FFH bestellt und einbauen lassen.
    Schlussendlich war es eine Westfalia Kupplung und ein Jaeger E-Satz.

    Die Anleitung des Jaeger E-Satzes sieht verschiedene Varianten für Fahrzeuge mit oder ohne PDC vor (der Stecker soll ja hinten rechts liegen).

    Teilweise bekommt man die starre Westfalia für unter 100 Euro und den Jaeger E-Satz für (weit) unter 150 Euro.

    Und wenn der FFH sich querstellt, dann einfach einen Fachbetrieb suchen, der sich auf den Einbau von AHKs spezialisiert hat (z.B. Brixel, etc.).

    Meiner Meinung nach sind Komplettpreise, welche weit über 500 Euro liegen nicht gerechtfertigt.


    me
     
  5. #4 baxter27, 24.01.2008
    baxter27

    baxter27 Guest

    Genau diese Vorgehensweise überlege ich mir auch.

    Ich würde diese AHK bestellen: http://www.bertelshofer.com/product...Ford-C-Max-und-Mazda-3----abnehmbare-AHK.html


    und diesen E-Satz:
    http://www.bertelshofer.com/product...FO035_E-Satz-Ford-Focus-C-Max---13-polig.html

    Sollte eigentlich alles sein, oder? Die Kosten wären dann mit Einbau um die 500.-

    Alternativ könnte ich noch nen Hunni sparen wenn ich ne starre AHK kaufe. Ich glaube sie müsste mit EPS funktionieren?!

    lg
    Bax
     
  6. #5 Harry07, 24.01.2008
    Harry07

    Harry07 Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0 TDCI Sport Tunier 2006
    Hallo,
    also ich habe meine abnehmbare AHK auch bei Bertelshofer bestellt.
    Die Kupplung ist von Westfalia und der E-Satz von Jäger.
    Du brauchst kein Modul bei Ford zu kaufen!
    Der Einbau bei meinem Focus Turnier war kein Problem
    Ich denke mal bei einem C-Max kann man das auch selber machen.
    Das Geld für den Einbau kann man sich sparen.
    Gruß
    Harry
     
  7. medan

    medan Neuling

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 1.6 TDCI 109 PS Bj.03/06
    hallo mattis,
    meinst du den Stecker der hinten rechts unter der Radhausabdeckung raushängt?
    Ist das der Steckverbindung für den E-Satz?
    Gruß
    medan
     
  8. #7 baxter27, 28.01.2008
    baxter27

    baxter27 Guest

    Also bezüglich Modul bin ich noch leicht verwirrt :verrueckt2:


    Brauch ich nun eines oder doch nicht? Was ist wenn es net verbaut wird?

    Ford will dafür ja doch 100Euro haben :gruebel:

    lg
    Bax
     
  9. #8 Harry07, 28.01.2008
    Harry07

    Harry07 Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0 TDCI Sport Tunier 2006
    Wofür soll das Modul den sein? Für die Einparkhilfe? Also ich habe für meinen Focus die Kupplung bei Bertelshofer mit E-Satz bestellt und konnte sie so einbauen ohne etwas bei Ford dazu kaufen zu müssen.
    Der E-Satz ist wie gesagt von Jaeger und paßte perfekt.
    Der Einbau des E-Satzes selber dauert nur eine knappe halbe Stunde es sei denn du brauchst Dauerplus und mußt eine Leitung zu Batterie legen.
    Wenn du nicht sicher bist dann ruf doch mal bei Bertelshofer oder besser sofort bei Jaeger an.

    Technischer-Support von Jaeger
    Fon: +49 (0) 5246 - 9210-19

    Gruß
    Harry
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Wo hast du denn die Stromversorgung des Jaeger-Moduls abgegriffen?

    Waren bei dir die beiden als Möglichkeit aufgeführten Stecker vorhanden oder bist du über die Steckdose im Heck gegangen?


    Danke.
     
  12. #10 Harry07, 29.01.2008
    Harry07

    Harry07 Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0 TDCI Sport Tunier 2006
    Wenn ich mich recht erinnere war die passenden Stecker vorhanden.:gruebel:
    Ich mußte nur ein dickeres Kabel wegen Dauerpls bis zur Batterie ziehen.
    Ich werde aber nochmal nachsehen.
    Soweit ich weiß habe ich aber nicht die Steckdose benutzt.

    Gruß

    Harry
     
Thema:

Fragen zu Anhängerkupplung

Die Seite wird geladen...

Fragen zu Anhängerkupplung - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Viele Fragen rund ums Auto

    Viele Fragen rund ums Auto: Guten Tag allerseits :sieg: ich habe mir letzte Woche meinen ersten c-max gekauft. 2.0TDCI mit 100KW. AUsstattungsserie GHIA plus noch ein...
  2. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Hallo erstmal und 2 Fragen

    Hallo erstmal und 2 Fragen: Moin, erst einmal möchte ich allen "Hallo" sagen, da ich neu hier bin. Ich habe aber schon vorher so einiges in diesem Forum gelesen. "Hallo"...
  3. Fragen vor Kauf Ranger Wildtrak

    Fragen vor Kauf Ranger Wildtrak: Hallo zusammen, ich bin dann wohl der Neue:) mein Name ist Marc und ich bin 42 Jahre jung. Ich stehe kurz davor mir einen Ford Ranger Wildtrak,...
  4. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Ein paar Fragen

    Ein paar Fragen: Moin zusammen, ich habe da mal ein paar Fragen an die Profis hier im Forum Betrifft: Galaxy 2,0 TDCI Bj 10/2006 1. Wie bekomme ich das 3....
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Inspektion 110k km Fragen

    Inspektion 110k km Fragen: Hallo alle zusammen, ich möchte jetzt meine 110k Inspektion machen lassen und das ist wohl eine kleine. Kosten soll diese um die 200 Euro. Ich...