Fragen zu Becker-Navi 7934

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von wuerdingermarkus, 29.01.2008.

  1. #1 wuerdingermarkus, 29.01.2008
    wuerdingermarkus

    wuerdingermarkus Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,suche ein mobiles Navi.
    Hab im Ebay-Shop das Becker 7934 Highspeed II gesehen.
    Könnt ihr mir den Unterschied zwischen normal Highspeed und Highspeed II erklären und macht das soviel Unterschied.Eine weitere Frage ist was ihr von dem Navi haltet.Könnt ihr mir den billigsten Anbieter sagen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fordracer82, 29.01.2008
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Gabs bei Saturn für 99€. Ich würds nicht kaufen. Veraltetes Kartenmaterial und angeblich umständliche und teilweise falsche Routenführung. Musst mal durchs Netz lesen. Ist eben schon ein paar Jahre alt. Die Software, ich glaub V1.3 ist von Mitte 2006. TMC hats auch nicht. Besser kauf dir nen Tom Tom oder Navigon, da hast du was anständiges. Beim Tom Tom dann aber die 3.Generation mit Map Share, oder Navigon 2110. Je nachdem ob du Dtl oder Europakarte haben willst.
     
  4. #3 wuerdingermarkus, 30.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2008
    wuerdingermarkus

    wuerdingermarkus Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort.Brauch das Navi für Deutschland,Österreich,Italien,Thechei.Könntest du mit die genaue Bezeichnung vom Tom Tom oder Navigon geben und wo kann ich diese am billigsten kaufen.Möchte zwischen 150 u. 200 Euro ausgeben.

    Gruß Markus
     
  5. #4 fordracer82, 30.01.2008
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Für die Länder brauchst du dann schon ne Europakarte, oder du kaufts die Länder einzeln dazu, aber das kommt teurer als gleich ein EuropaNavi. Das Navigon 2110 fällt dann schonmal raus. TomTom heisst einfach TomTom One Europe oder XL 3rd Generation, also mit Map Share. Bei Europe ist alles drauf, bei der XL nur ein paar Länder Europas. Das geht dann allerdings bei 200€ los. Sonst ist noch gut Navigon, Medion, und andere, die aber dann sehr teuer sind. Die Europakarte kostet eben ein wenig. Für nur DACH(Dtl, Österr., Schweiz) gehts bei 150 los.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fragen zu Becker-Navi 7934

Die Seite wird geladen...

Fragen zu Becker-Navi 7934 - Ähnliche Themen

  1. S-MAX Facelift (Bj. 10-**) WA6 Sync 3 mit Ford navi

    Sync 3 mit Ford navi: Hallo Forenmitglieder, ich bin neu hier. Seit Ende Oktober 2016 bin ich Besitzer eines neuen S-Max mit Sync 3 und Ford Navi. Eigentlich ein...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Inspektion 110k km Fragen

    Inspektion 110k km Fragen: Hallo alle zusammen, ich möchte jetzt meine 110k Inspektion machen lassen und das ist wohl eine kleine. Kosten soll diese um die 200 Euro. Ich...
  3. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  4. Probleme und Fragen

    Probleme und Fragen: Hi Leute, ich habe erst seit einem Monat meinen Focus Kombi MK1/DNW 1.6. Habe schon einiges selbst repariert und gecheckt, aber ein paar Fragen...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Original-Navi Einbau - kein Naviton

    Original-Navi Einbau - kein Naviton: Hi, habe mir ein originales Ford-Navi, komplett mit Bedienfeld und Radio gekauft und alles eingebaut. Leider wird vom Navi kein Ton wiedergegeben,...