Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fragen zu Felgen

Diskutiere Fragen zu Felgen im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Ich werde mir evtl neue Felgen zulegen und habe ein paar Fragen dazu, die im Forum vllt schon beantwortet wurden, mir aber immer noch nicht klar...

  1. #1 KevinL1994, 12.04.2013
    KevinL1994

    KevinL1994 Neuling

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7 1.6 TdCI
    Ich werde mir evtl neue Felgen zulegen und habe ein paar Fragen dazu, die im Forum vllt schon beantwortet wurden, mir aber immer noch nicht klar sind.
    Als erstes ich fahre einen Fiesta mit Titanium Austattung, Baujahr 09/2011.
    Im Moment sind Originalfelgen von Ford in 15 Zoll montiert.
    Motor ist der 1.6l TDci mit 95PS.

    Die Felgen die ich mir kaufen möchte sind diese hier:
    http://www.felgenoutlet.de/de_de/20...en/64736_f0_z17/ATS_Streetrallye_rallye_weiss

    Braucht man bei diesem Felgen einen LEB?

    Ich hab noch eineinhalb Jahre Garantie. Muss ich zum Fordhändler und dass abklären mit den Felgen damit die Garantie nicht verfällt?

    MFg kevin
     
  2. #2 vanguardboy, 12.04.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.167
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Steht alles im Gutachten drinne. Müsst ihr euch mal durchlesen :rolleyes:
    Aber nein brauchst du nicht.
     
  3. #3 KevinL1994, 12.04.2013
    KevinL1994

    KevinL1994 Neuling

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7 1.6 TdCI
    Dass heisst da im Gutachten nichts von einem LEB steht, brauche ich auch keinen? Und weiss jemand wie es mit der Garante aussieht.
    Was mir eben auch noch eingefallen ist, ob der Tacho angeglichen werden muss?
     
  4. #4 vanguardboy, 12.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.167
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Auf die Garantie hat das keinen einfluss. Tacho angleichung muss da auch nicht vorgenommen werden. Mit der Tachoangleichung steht das auch im Gutachten drinne. und nein muss sie nicht.

    Also Gutachten liest man so:

    Du guckst wo dein Fahrzeug steht, in der rechten Spalte steht dann AUFLAGE: und da dann irgendwelche kürzel z.B LO1 oder AJ3

    Dann guckst du im gutachten weiter unten was LO1 heisst, und dann siehste was da gemacht werden muss .
     
  5. #5 Meikel_K, 12.04.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.701
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Es kommt auf den Reifen an. Die Auflage G03 schreibt Tachoangleichung mit dem 205/40R17 vor. Der Abrollumfang des 205/40R17 (1818 mm) 3.3% größer als mit der Serienbereifung 195/50R15 (1760 mm). Tachonacheilung ist nicht zulässig. Der Händler kann das PCM leicht auf den 205/40R17 konfigurieren, weil das eine optional wählbare Bereifung ist.

    Mit dem 195/40R17 hätte man das Tachoproblem nicht, XL 81 (bis 924 kg) sollte reichen. Ich würde trotzdem den 205/40R17 empfehlen, weil er mehr Sicherheit gegen Durchschlagen bietet, besser im Handling ist, harmonischer aussieht und das Felgenhorn damit nicht so leicht am Bordstein zerkratzt.
     
  6. #6 KevinL1994, 12.04.2013
    KevinL1994

    KevinL1994 Neuling

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7 1.6 TdCI
    Danke hat mir sehr weitergeholfen. Würde mich auch für die 205er entscheiden.
    Weiss jemand was das kosten würde den Tacho beim Händler neu einstellen zu lassen?
     
  7. #7 Hugo 89, 13.04.2013
    Hugo 89

    Hugo 89 Ford-Club Lübeck

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta S
    Kosten kann ich dir nicht sagen, aber n Zeitaufwand von mehr als 20 minuten ist es auf keinen Fall.
    Wenn nicht sogar weniger.
     
  8. #8 KevinL1994, 13.04.2013
    KevinL1994

    KevinL1994 Neuling

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7 1.6 TdCI
    Okay dann sollte dass ja nicht so teuer sein.
     
  9. #9 vanguardboy, 13.04.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.167
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Würde auch ma gucken welche reifenkombi die etwas günstigere variante ist.
     
Thema:

Fragen zu Felgen

Die Seite wird geladen...

Fragen zu Felgen - Ähnliche Themen

  1. Futura 6x15 Felgen

    Futura 6x15 Felgen: Hallo , ich möchte die Felgen meines Puma auf meinem Sierra montieren. Futura 6x15 et34. Der TÜV will eine Traglastbescheinigung für die...
  2. Fifteen52 Tarmac ähnliche Felgen mit TÜV

    Fifteen52 Tarmac ähnliche Felgen mit TÜV: Hallo, ich bin schon seit längerem auf der Suche nach einem Fifteen52 Tarmac Replika, dass ein TÜV Gutachten hat. Hat da jemand Tipps bzw. Besitzt...
  3. Frage zu Alufelgen...100-110Nm okey? Wichtig!!!, wollte morgen B

    Frage zu Alufelgen...100-110Nm okey? Wichtig!!!, wollte morgen B: Hallo zusammen Ich bin der totale Anfänger was Autos und schrauben betrifft, trotzdem möchte ich gerne die Bremssättel meines Focus ( MK1 ....
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Suche Gutachten Central Felgen 7,5x17 ET38

    Suche Gutachten Central Felgen 7,5x17 ET38: Servus suche Gutachten für Central Felgen in7,5x17 ET38. Könnt ihr mir da weiterhelfen?
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kurze Frage zu Felgen und Reifen

    Kurze Frage zu Felgen und Reifen: Nabend zusammen. Bevor ich bestelle wollte ich mir noch euer ok holen. Es sollen die Borbet Y werden. Wenn ich das Gutachten richtig lese können...