Fragen zu meinem Fiesta, der will nicht anspringen

Diskutiere Fragen zu meinem Fiesta, der will nicht anspringen im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Im letzte Jahr postete ich hier schonmal und möchte mich nochmal für die Antworten bedanken. Leider muss ich nun nochmal schreiben, denn mein...

  1. #1 Pee-Dee-2, 08.03.2007
    Pee-Dee-2

    Pee-Dee-2 Guest

    Im letzte Jahr postete ich hier schonmal und möchte mich nochmal für die Antworten bedanken.

    Leider muss ich nun nochmal schreiben, denn mein schöner blauer Fiesta verarscht mich:

    Ich hatte eine zeitlang das Problem, dass er mir abgesoffen ist, bzw nicht vernünftig anspringen wollte. ur Erklärung: Mein Fiesta ist ein Modell, Bj 1995 und hat son Motor mit um die 40 PS (oder 45?). Keine Wegfahrsperre und gar nix.

    Also ich habe den Anlasser getauscht, danach keine Probleme. Dann traten die Probleme wieder auf. Batteriecheck ergab: Batterie kaputt, also getauscht. Auch einfach mal wieder Zündkerzen getauscht und die Lichtmaschine ist auch erst etwas mehr als 2 Jahre alt.

    Heute folgendes: Meie Frau fährt rückwärts aus unserer EInfahrt raus, Schaltet in den ersten, der Wagen geht ein Stück vorwärts und AUS.
    Das war heute Morgen und seit dem will der gute nicht mehr. Der Anlsaaer dreht. Es scheint einfach, als wenn "der Funke" nicht rüberspringen will. Also, wie gesagt, der Wagen hört sich beim Anlassen normal an, springt aber nicht an.

    Ich habe jetzt schon viel gelesen und habe viel gehört. Ich war in freien Werkstätten und auch in einer von Ford. Man könnte ja quasi alles ausbauen und testen, aber man würde ja keine Gewähr geben und es würde ja kosten, kosten...kosten.

    Also:

    - Anlasser neu
    - Zündkerzen neu
    - Lichtmaschine müsste vollkommen in Ordnung sein
    - Batterie neu
    - Kabel, soweit ich diese beurteilen kann, sind in Ordnung

    Was kann ich tun? Ich kann ja nicht einfach n Poti tauschen lassen oder sonstiges und dann war es dass nicht. Hat mein Modell noch son Schutzschalter...sone "Kugel" bei den Pedalen? Kann es an dem Zündschloss liegen? Ich denke nicht oder, dann dürften die Kontrollampen ja auch nicht leuhcten (tun sie aber) und der Anlasser dürfte keinen Befehl bekommen.

    Bitte gebt mir und meiner Frau Tipps!!!

    Pascal
     
  2. #2 Fordbergkamen, 08.03.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    20
    Hallo,
    dann gibst jetzt ein paar schnelle Tipps,
    du solltest den Fehler eingrenzen, entweder hat der kleine keinen Sprit oder keinen Zündfunken.
    Noch Sprit im Tank?
    Läuft die Spritpumpe? Beim einschalten der Zündung sollte für kurze Zeit ein Surren aus Richtung Tank zu hören sein.
    Wenn nicht, Sicherheitsschalter Kraftstoffpumpe ausgelöst?
    Sicherungen , Relais kontrollieren.
    Wenn die Pumpe arbeitet, sollte der Fehler im Zündsystem liegen.
    Schraub mal die Zündkerze vom ersten Zylinder (da ist der Kabel am längsten)raus, steck den Kabel drauf und leg die Kerze an Masse.
    Aber bitte so, das sie von alleine liegen bleibt, notfalls mit einer Klemme festmachen, auf keinen Fall in der Hand halten (Hochspannung, sehr gefährlich), Motor von 2.Person starten und schauen ob ein Zündfunke vorhanden ist.
    Dann meld dich nochmal,
    MfG
    Dirk
     
  3. tojo

    tojo Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 99
    hallöchen
    ich würde mir zudem zusätzlich noch das Poti einstellen lassen natürlich vom FFH oder du kennst jemanden der dir das machen kann das muß zwischen 0,6-0,8 volt liegen. dann würde ich mir noch den Schlauch vom Map-Sensor anschauen der zieht sich gerne zusammen wenn er alt ist da gibt es einen geänderten Schlauch. Oft liegt es nur an diesen kleinen sachen die schnell erledigt sind

    Ich hoffe auch noch das du auch die richtigen Zündkerzen eingebaut hast....:)

    gruß tojo
     
  4. #4 Pee-Dee-2, 08.03.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.03.2007
    Pee-Dee-2

    Pee-Dee-2 Guest

    Ich weiß echt keinen Rat mehr. ich war gerade draußen und wollte mir die Geräusche nochmal anhören (Pumpe etc.). Was ich nun gemacht habe ist:

    Vorm Anmachen des Wagens habe ich das Gaspedal ein paar Mal betätigt (dabei hat es leicht gezischt, aber vielleicht war das auch nur das Geräusch des Pedals, welches ja auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat).

    Er hat es sich nicht leicht gemacht, ist aber angesprungen. Warum? Es kann nicht sein, dass der das mal macht und mal nicht.

    @Fordbergkamen: Naja danke, aber Benzin ist schon noch im Tank. Klar, überprüt man als erstes, wenn der liegen bleibt (es ei denn, der Schwimmer hängt fest und der Tank ist in Wirklichkeit schon längst leer ;-) ).
    Mit der Kerze, das hat sich doch fast wieder erledigt oder? Wo der ja jetzt mal wieder angesprungn ist.

    @tojo: Wo ist der MAP-Sensor und dessen Schlauch, den Du meinst. Das Poti kenne ich (dieses rote Etwas in der Nähe vom Filter).
    Die Zündkerzen sid schon die richtigen. Sehen aus, wi die alten, passen laut Beschreibung auf der Verpackung und passten auch in die Löcher. Außerdem lief der Wagen ja nach inbau weitestgehend.


    Leider muss mein Frau erst in 3,5 Stunden los. Ich hoffe der Wagen fährt dann wieder.
     
  5. tojo

    tojo Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 99
    also der Map-Sensor sitzt an der Spritwand der schlauch geht dann zum Ansaugkrümmer. die Bestellnummer wäre (1 029 783)bei Ford.
    und wegen dem Poti schau dir doch mal die Kabel an die gammeln ganz gerne ab. wenn es äußerlich ok aussieht würde ich ihn erst eistellen. wegen den Zündkerzen hast du auch sicher Zündkerzen von Motorkraft drin...

    gruß tojo:)
     
Thema:

Fragen zu meinem Fiesta, der will nicht anspringen

Die Seite wird geladen...

Fragen zu meinem Fiesta, der will nicht anspringen - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Heckklappe eines Mazda 121 für Fiesta 5?

    Heckklappe eines Mazda 121 für Fiesta 5?: Hallo! Die Heckklappe unseres silbernen Fiesta 5 Bj. 2001 rostet langsam sehr kräftig. Die Werkstatt meines Vertrauens baut mir für 30 Euro....
  2. Fiesta läuft heiß

    Fiesta läuft heiß: Hallo Zusammen, bin neu hier und glich mal ein Problem der kleine meiner Frau läuft heiß. Zum Auto der kleine hat den 1,6 Liter 100 PS Motor...
  3. Fragen zu Felgen/Reifen/Tieferlegung (Fiesta 1.25)

    Fragen zu Felgen/Reifen/Tieferlegung (Fiesta 1.25): Hallo zusammen, ich habe nun schon über mehrere Wochen hinweg diverse Foren und Beiträge durchsucht, aber finde öfters mal widersprüchliche Infos...
  4. Öl Anzeige + Frage zu den Birnen im neuen Fiesta

    Öl Anzeige + Frage zu den Birnen im neuen Fiesta: Hey zusammen, ich hab gesehen der neue Fiesta hat eine ÖL Anzeige im Board Computer. Ist diese ÖL Anzeige für das ges. Öl also wenn die von 100...
  5. Radhausverlängerung Fiesta ST ab 2012

    Radhausverlängerung Fiesta ST ab 2012: Hallo, kann mir jemand die Ersatzteilummer für die Radhausverlängerung oder Schließteil links und rechts nennen?? Vielen Dank MfG ---------- EDIT...