Fragen zu Plasmatacho

Diskutiere Fragen zu Plasmatacho im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Guten Morgen an alle, kaum registriert hab' ich auch gleich die ersten Fragen. :rotwerden: Ich habe meinem Focus gestern Plasmatachoscheiben...

  1. #1 mod-darkstar, 25.06.2011
    mod-darkstar

    mod-darkstar Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk.1 vFl, 2001, 1.6l Zetec-SE
    Guten Morgen an alle,
    kaum registriert hab' ich auch gleich die ersten Fragen. :rotwerden:
    Ich habe meinem Focus gestern Plasmatachoscheiben spendiert, konnte zu zwei Fragen aber keine brauchbaren Antworten finden.
    1.) Woher kann ich die Spannung für den Inverter nehmen? Wobei ich dazu sagen muss, dass ich die Kabel nur ungern an die Tachoplatine anlöten würde.
    2.) Ich habe inzwischen gelesen, dass die originale Tachobeleuchtung auch die Zeiger durchleuchtet. Sollte ich die originalen Lampen also drin lassen, oder reicht die Helligkeit der Tachoscheibe aus, um noch etwas ablesen zu können?

    Hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt. :)
     
  2. #2 martin@1.6tdci, 25.06.2011
    martin@1.6tdci

    martin@1.6tdci Nissanschrauber

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus 1.6tdci '07, Sunny B12 gti '86
    1. Wieso nicht an die Tachoplatine?
    Schau das du Irgendwo ein Dauerplus findest, Radio zb.
    Da kannst Strom abgreifen, würde aber vor den Inverter noch ein Relais geben das mit Zündungsplus oder mit dem Licht geschalten wird.
    Noch einmal extra absichern auch nicht vergessen, wegen den Invertern sind schon viele Autos abgebrannt.
    Der Inverter sollte auch nicht zu verbaut sein, der braucht Frischluft da er im Betrieb heiß wird, also nix drum rum wickeln auch wenn das Surren und Summen stört :rolleyes:

    2. Ja die Zeiger sollten von den Original-Lampen weiter beleuchtet werden, sonst siehst in der Nacht kaum was.
    Einen coolen Effekt gibts wennst die Zeiger mit UV-Farbe anstreichst und die Lampen gegen UV-Lampen oder UV-LEDs tauscht :top1:
    Aber Achtung, Zeiger auf keinen Fall runter nehmen, sonst stimmen die Anzeigen nicht mehr.

    Mfg Martin

    Edit: Und herzlich willkommen im Forum ;)
     
  3. #3 mod-darkstar, 26.06.2011
    mod-darkstar

    mod-darkstar Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk.1 vFl, 2001, 1.6l Zetec-SE
    Hallo Martin,
    erstmal vielen Dank für die Infos. Hab' die originalen Lampen jetzt wieder eingesetzt.

    Warum ich den Inverter nicht an die Platine anschließen möchte? Ehrlich gesagt, hab ich nicht soo viel Erfahrung im Umgang mit dem Lötkolben und auch nicht gerade die ruhigsten Hände. :)
    Meine Planung sah eigentlich so aus, dass ich eine Leitung vom Lichtschalter abgreife, wenn das möglich ist - hatte da z.B. an die Beleuchtungsleitung der Digitaluhr oder die Zigarettenanzünderbeleuchtung (die eh schon durchgebrannt ist) gedacht. Die Frage wäre jetzt nur, woher ich dann sinnvollerweise Masseverbindung nehme und wie ich vernünftig an die Kabel rankomme. (Ist ja gar nicht mal so eng in der Mittelkonsole.) :rotwerden:
    Könnte das so funktionieren, oder eher nicht? :gruebel:

    Mfg Robert
     
  4. #4 martin@1.6tdci, 26.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2011
    martin@1.6tdci

    martin@1.6tdci Nissanschrauber

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus 1.6tdci '07, Sunny B12 gti '86
    Ja geht bestimmt auch, so viel Strom frisst der Plasma auch nicht ;)
    Aber unbedingt noch mal extra absichern und irgendwo verbauen wo genügend Luft dran kommt.

    Würd den dann an die Zigarettenanzünderbeleuchtung oder direkt an den Zigarettenanzünder anschließen, aber nur wenn der nur bei eingeschalteter Zündung aktiv ist.

    Masse ist die ganze Karosserie :)

    Mfg Martin
     
Thema:

Fragen zu Plasmatacho

Die Seite wird geladen...

Fragen zu Plasmatacho - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Alufelgen...100-110Nm okey? Wichtig!!!, wollte morgen B

    Frage zu Alufelgen...100-110Nm okey? Wichtig!!!, wollte morgen B: Hallo zusammen Ich bin der totale Anfänger was Autos und schrauben betrifft, trotzdem möchte ich gerne die Bremssättel meines Focus ( MK1 ....
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kurze Frage zu Felgen und Reifen

    Kurze Frage zu Felgen und Reifen: Nabend zusammen. Bevor ich bestelle wollte ich mir noch euer ok holen. Es sollen die Borbet Y werden. Wenn ich das Gutachten richtig lese können...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Frage zum wechsel der Vakuumpumpe

    Frage zum wechsel der Vakuumpumpe: Hallo bei meinem Focus TDCI 115 Ps ist die Vakuumpumpe defekt. Heute wollte ich die neue einbauen, nur habe ich keine Ahnung wie ich die untere...
  4. Frage Rücksitze ausbauen

    Frage Rücksitze ausbauen: Hallo! Kann mir jemand sagen, ob die Schrauben für die Rücksitze und Rücklehnen nur vom Bodenblech gehalten werden oder gibt es da Muttern unter...
  5. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Frage zu zweiter Batterie Ford Transit Costum Bj 2012

    Frage zu zweiter Batterie Ford Transit Costum Bj 2012: Hallo Zusammen, ich bin seit einer Woche stolzer Besitzer eines Ford Transit Custom Kombi 300 2,2 mit 74kw, Baujahr 2012. Ich möchte das...