Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fragen zu Regensensor / Lichtautomatik / Standheizung / Alarmanlage / Global open

Diskutiere Fragen zu Regensensor / Lichtautomatik / Standheizung / Alarmanlage / Global open im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi, ich hab mir vor kurzen einen gebrauchten Focus BJ.2014/06 gekauft und bereits erfolgreich das TPM-#101 und HLS-#218 freigeschaltet, nun hätte...

  1. #1 Andy_83, 01.05.2016
    Andy_83

    Andy_83 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Traveller Easy 1,6 TDCi - DYB
    Hi, ich hab mir vor kurzen einen gebrauchten Focus BJ.2014/06 gekauft und bereits erfolgreich das TPM-#101 und HLS-#218 freigeschaltet, nun hätte ich noch folgende Fragen:

    1. Kann der Regensensor nachgerüstet bzw. der Parameter #024 aktiviert werden (siehe Foto 1 + 2) .
    - Wenn ja mit wie weil Aufwand und was würde es ca. kosten?
    - Muss bis zum BCM nachverkabelt werden oder kann an die bestehende Verkabelung angebunden werden , das Auto hat Sync wahrscheinlich ist das oben, das GPS-Modul oder (siehe Foto 3)?

    Foto_1.jpg Foto_2.jpg Foto_3.jpg

    2. Kann die Lichtautomatik nachgerüstet bzw. Parameter #088 aktiviert werden (siehe auch Foto 4).
    - Wenn ja mit wie weil Aufwand und was würde es ca. kosten?

    Foto_4.jpg

    3. Besteht die Möglichkeit über die Schlüsselfernbedienung das Auto im Winter zu starten bzw. vorzuheizen (z.B. die Parameter #242, #056, #022)?

    4. Besteht die Möglichkeit die Alarmanlage zumindest teilweise zu aktivieren, da das Auto keine Doppelverriegelung, Innenraumsensoren etc. besitzt (z.B. die Parameter #012, #034, #036)?

    5. Hat es einer von euch geschafft, das Zentralle öffnen und Schließen der Fenster zum laufen zu bringen? Bei mir ist unter #184 - "Global open/close doors and sunroof" eingestellt und das Auto hat nur vorne elektrische Fensterheber!?


    Für konstruktive Antworten bedanke ich mich vorab!
    LG Andy

    Zum Fahrzeug: Ford Focus Traveller Easy 1,6 TDCi MK3 - DYB/T3DB1L/5DAAMC
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Faint

    Faint Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 '12 1.6 TDCi
    Ja, der Licht/Regensensor kann nachgerüstet werden, bei dir sogar recht einfach, da deine Scheibe vorbereitet ist. Kabel musst du aber vom BCM ziehen, zumindest den LIN, denn der wird definitiv nicht da oben rum liegen. Ist aber kein Hexenwerk. Da es den Lichtschalter aber nur inklusive Nebler Funktion gibt, würde ich die gleich mit nachrüsten. Vorheizen und Auto-Öffnen der Scheiben geht bei dir leider nicht (Zuheizer ist keine Standheizung und dir fehlen die Tür Module), als Alarmanlage kannst du zumindest die Warnblinker "freischalten" bei Betätigung der Türgriffe von innen.
     
  4. #3 m_nst_r, 01.05.2016
    m_nst_r

    m_nst_r Neuling

    Dabei seit:
    26.12.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2015
    1,5l TDCi
    Iridium Sc
    Ja, der Regensensor ist wirklich kein Problem. Kabel zum BCM ziehen und freischalten. Einen Regensensor für das Vor-Facelift-Modell und den Stecker mit Pins hätte ich noch einen übrig. Wenn du Interesse hast, schreib mir einfach eine PN.
     
  5. #4 MucCowboy, 01.05.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.533
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Leider habe ich auf alle Deine Fragen eher negative Antworten. Das liegt einfach daran, dass der Komfort-Stand Deines Wagens nicht wirklich hoch ist.

    Da bin ich nmir in Deinem Fall nicht sicher. Es gibt mehrere Varianten vom BCM, je nach Ausstattung des Fahrzeugs. Ein Wagen ohne Komfort-Fensterheber und ohne Doppelverriegelung hat eventuell das "kleinste" BCM. Ob da die Logik für den Regensensor enthalten ist, wage ich zu bezweifeln.

    dito. Entweder beides oder keines von beiden möglich.

    Starten auf keinen Fall. Du meinst wohl "KeyFree", also Power-Knopf statt Zündschloss. Dazu braucht es eine ganze Menge Zusatztechnik und einen ganz anderen Kabelbaum. Und "von außen" geht es sowieso nicht, der Schlüssel muss sich im Cockpit befinden und der Fahrer muss den Knopf sowie das Kupplungspedal drücken.

    Vorheizen mit Standheizung: wenn eine richtige Standheizung installiert ist, kann diese per Zeituhr aktiviert werden. Die entsprechenden Einstellungen findest Du im Bordcomputer. Wenn da nichts drin ist, gibt's auch keine Standheizung.

    Vorheizen mit Vorwärmer: Das ist ein Teil vom Dieselmotor das den Kraftstoff anwärmt bevor er in den Motor geht. Dies wird vom Motorsteuergerät geregelt. Solange der Motor aus ist, kann nicht vorgewärmt werden, da das Steuergerät "schläft".

    Nein. Ohne Doppelverriegelung ist auch keine Alarmanlage vorhanden, kann also auch nicht aktiviert werden. Wie ich schon sagte, vermutlich das kleinste BCM.

    Nur mit 4-fachen Fensterhebern und den entsprechenden Steuermodulen in den Türen. Die sind bei Dir aber nicht vorhanden.
     
  6. #5 Marcel-Huppi, 01.05.2016
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Könnte man die 4 fachen Fensterheber nachrüsten oder wäre das ein immens hoher Aufwand, der sich nicht lohnt?
     
  7. #6 MucCowboy, 01.05.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.533
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das lohnt sich nicht. Alle 4 Fensterheber neu, alle Tür-Kabelbäume neu, alle Türen mit Steuermodulen versehen, sicherlich auch Anpassungen im Innenraumkabelbaum, passendes BCM, ....
     
  8. #7 Marcel-Huppi, 01.05.2016
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Hm schade.
    Mich nervt das im Parkhaus nämlich immer, dass die Scheibe zwar automatisch runter fährt, aber nicht von allein wieder Rauf fährt, sondern man dafür auf dem Knopf bleiben muss :(
     
  9. Faint

    Faint Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 '12 1.6 TDCi
    @Muc: Es gibt beim Focus MK3 nur noch ein einziges BCM! Das ist nicht mehr so wie früher.. ich hab auch nur einen Trend ohne alles und bei mir geht der Regensensor, der Tempomat, der große Tacho, Ambientebeleuchtung... muss nur freigeschaltet und natürlich verkabelt werden.
     
  10. #9 MaxMax66, 02.05.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.849
    Zustimmungen:
    109
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    sooo, jetzt gebe ich meinen Senf auch noch dazu:

    1. Regensensor
    ja, wie Faint schon schreibt... da der Halter an der Frontscheibe bei Dir vorhanden ist, Einbau easy, du brauchst Zündungsplus, Masse und LIN-Bus dafür
    Kosten Regensensor um die 70 Euro, plus paar Kleinteile (Abdeckung etc.) und Freischaltung im BCM

    2. Lichtautomatik
    Lichtautomatik kommt über den Regensensor, erforderlich ist eine neuer Lichtschalter m. Automatik-Stellung
    der sagt dem BCM, dass der Regensensor ein/ausschalten soll
    es ist keine Kabelanpassung erforderlich, der Lichtschalter arbeitet über LIN-Bus und ist plug&play
    Preis Lichtschalter um die 70 Euro

    3. Schlüsselfernbedienung
    nein, nur nach Einbau Zusatzheizung

    4. Alarmanlage zumindest teilweise zu aktivieren
    ja, funktioniert einwandfrei, nach öffnen der Türen ertönt die normale Hupe und die Warnblinke
    wenn kein Innenraumsensor verbaut ist, wird im BCM ein LIN-Fehler abgelegt, macht aber nix, ich fahre schon 2 Jahre so rum...
    welche # im BCM, muss ich zu Hause gucken...

    5. Zentralle öffnen und Schließen
    wie meine Vorredner schon schrieben, seeeeehr aufwändig: 4 neue Türmodule, neue Kabelbäume, neue Taster in den Türen und und und

    - - - Aktualisiert - - -

    wie lange hast Du Saft auf dem Taster?
     
  11. #10 Marcel-Huppi, 02.05.2016
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Wie meinst?
    Zum hochfahre muss ich gedrückt halten, zum runter fahren nur einmal drauf drücken
     
  12. #11 MaxMax66, 02.05.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.849
    Zustimmungen:
    109
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    ich meinem, wie lange geht der Taster, nach dem du den Motor ausgemacht hast?
     
  13. #12 Marcel-Huppi, 02.05.2016
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Gar nicht?
    Solange Zündung ist, kann ich Fenster auf und zu machen.
    Ohne Zündung nix, denk ich jetzt mal
     
  14. #13 MucCowboy, 03.05.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.533
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Laut Schaltplan bei den einfachen Fensterhebern ohne Türmodule nur exakt solange wie die Zündung eingeschaltet ist, keine Nachlaufzeit.
     
  15. #14 MaxMax66, 03.05.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.849
    Zustimmungen:
    109
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    ja, das ist richtig, F46 an R16-Relais Zündung, nur ist es wohl bei einigen Diesel auch ohne Türmodule (Faint seiner) so lange aktiv bis man die Tür aufmacht...
    deswegen die Frage
    ich habe meine ja damals umgeklemmt, auf das ECR-Relais...

    - - - Aktualisiert - - -

    jo, genau, ich fande das total doof
     
  16. #15 Marcel-Huppi, 03.05.2016
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Aber das ist doch gar nicht das Problem, was mich stört :D

    Mich stört doch, dass ich zum Scheibe hoch machen, den Schalter durchgehend gedrückt halten muss und zum Scheibe runter machen, reicht es, dass ich einmal stark drauf drück...
     
  17. #16 MucCowboy, 03.05.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.533
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das liegt daran dass Dein Auto nicht mit den Komfort-Fensterhebern ausgestattet ist. Für das "Quick-Down" ist ein simples Relais zuständig, das im Schalter verbaut ist. Draufdrücken, und der Motor fährt solange runter bis er hart an den Endanschlag fährt. Zum "Quick-Up" ist eine feinere Elektronik nötig, die ein Einklemmen zuverlässig erkennt und das Fenster sofort stoppt oder gar wieder ein Stück öffnet. Stell Dir mal vor, da hält jemand den Kopf raus und spielt mit dem Schalter. Das wäre ohne diese feine Sensorik schlicht lebensgefährlich.

    Die einfachen Fensterheber "nur vorn" haben das aber nicht, deshalb geht es auch nicht. Nachrüstung nur durch Komplett-Tausch des Systems in allen Türen. Und das ist wie gesagt kaum sinnvoll durchzuführen, vor allem hinsichtlich der Kosten.
     
  18. #17 MaxMax66, 03.05.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.849
    Zustimmungen:
    109
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    weiß, aber mir ging es schon auf die Nerven, Zündung aus, Schlüssel raus, keine Fensterheber mehr, Schlüssel wieder rein, Zündung an, Scheibe hoch, Zündung aus, Schlüssel raus, jetzt habe ich noch 30 s Saft auf den Türen...
     
  19. #18 Marcel-Huppi, 03.05.2016
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Ok, na das stört mich weniger, da ich das Fenster normal direkt wieder hoch mach ^^
    Aber wenn das wirklich nur durch ne komplett Umrüstung möglich ist, Werd ich damit wohl leben müssen :D
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MaxMax66, 03.05.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.849
    Zustimmungen:
    109
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    ja, automatisch wieder hoch wird von der Elektronik im Schalter nicht unterstützt
     
  22. #20 Andy_83, 03.05.2016
    Andy_83

    Andy_83 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Traveller Easy 1,6 TDCi - DYB
    Danke für die schnellen und ausführlichen antworten! Gut zu wissen, bevor ich das ganze Auto zerlege ;-).

    1. Hat einer von euch einen link für die komplette Serviceanleitung in Deutsch? Ich hab leider nur eine für den ST in Englisch gefunden.

    2. Wo genau sitzt die BCM?

    3. @ MaxMax66: Kannst du bitte schauen und mir bescheid geben welche Parameter du für die Aktivierung der Alarmanlage umgestellt hast?


    Ich werde es mir überlegen ob ich die Regen/Lichtautomatik nachrieste, ist zwar komfortabel, aber mir persönlich nicht so wichtig.

    4. Ich möchte aber definitiv Tempomat nachrüsten. Was meint ihr, würde der Bedienungsschalter mit Best.Nr. 1692215 passen?
    Ich hab mich schon ein bisschen in den unteren beitragen durchgelesen.

    http://www.ford-forum.de/showthread.php/116730-Nachrüstung-Tempomat-ohne-Lenkradtausch
    http://www.ford-forum.de/showthread.php/131501-Tempomat-nachrüsten
    http://www.fordownersclub.com/forum...tting-original-cruise-control-on-a-focus-mk3/

    Nachverkabeln muss man hier wohl nix (4-Weg knöpfe links und rechts aufn Lenkrad vorhanden), hier wird wohl nur an die best. Verk. im Lenkrad angebunden, oder?!

    LG Andy
     
Thema:

Fragen zu Regensensor / Lichtautomatik / Standheizung / Alarmanlage / Global open

Die Seite wird geladen...

Fragen zu Regensensor / Lichtautomatik / Standheizung / Alarmanlage / Global open - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Auspuffanlage / ESD

    Frage zur Auspuffanlage / ESD: Heyho Community. Habe leider kaum Plan vom tunen oder schrauben allgemein. Bin Neueinsteiger :P Also bitte nehmt es gelassen, sollte ich euch...
  2. Habe mal zwei fragen.

    Habe mal zwei fragen.: Hallo, Ich habe über ELMConfig den Berganfahrassistenten freigeschaltet, im BC kann ich ihn Aktivieren und auch Deaktivieren aber es Funktioniert...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Auto säubern/ Frage zu Scheibenwischern

    Auto säubern/ Frage zu Scheibenwischern: Hallo an alle :) Ich habe zwei Fragen deshalb das verwirrende Thema. Erstmal wollte ich von euch wissen wie oft ihr mit eurem Auto in die...
  4. (Dumme?) Frage eines Neulings...

    (Dumme?) Frage eines Neulings...: Guten Abend liebe Markengenossen. Heute habe ich meinen Ranger endlich beim Autohändler abholen dürfen - juhu! Wetter ist natürlich pünktlich...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Reparaturfehler; Frage an den Profi

    Reparaturfehler; Frage an den Profi: Hallo zusammen, mein erster Beitrag hier. Ich hoffe aus dem Grund muss ich nicht öfter was schreiben.... Also...mein Fiesta (gekauft Mitte 2006)...