Fragen zum Auto.

Diskutiere Fragen zum Auto. im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hi und einen wunderschönen Tag wünsche ich euch, Ich bin neu hier und besitze seit Kurzem ein Ford Ka 1.2 (RU8) und finde es toll, dass es so...

  1. #1 OnBoard, 29.06.2018
    OnBoard

    OnBoard Neuling

    Dabei seit:
    29.06.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 1.2 (Ru8)
    Hi und einen wunderschönen Tag wünsche ich euch,

    Ich bin neu hier und besitze seit Kurzem ein Ford Ka 1.2 (RU8) und finde es toll, dass es so viele Leute gibt die ebenfalls Interesse an dieses Auto haben.

    Kurz zu unseren Auto:

    Trotz des Baujahres (2009) hat es schon über 187000 Km runter.
    Dieses Auto wurde oft für lange strecken verwendet und wurde bis 142000 Km, von der Person vor uns, in ein Ford Werkstatt, Scheckheft gepflegt.

    Da dies, die letzte 40000 Km nicht mehr passiert ist und möchten es trotzdem gut erhalten, würde ich gerne wissen, auf welche Verschleißteile sollte ich den achten?

    Mir ist es klar, dass vieles in Betriebshandbuch schon drin steht, die wurden ja auch alle gemacht, aber nach so viele KM möchte ich dennoch wissen, was noch auf uns noch kommen könnte und möchten es eventuell auch im Vorfeld schon reparieren lassen.

    Also ich würde gerne mit euch Erfahrungen austauschen und sehen, was ihr alles an eure Autos gemacht habt.


    Zusätzlich, habe ich eine Frage, was den Motorlüfter angeht. Wenn der anspringt, ist er ziemlich laut und das Auto fängt an zu vibrieren. Ist dieses Verhalten bei euren Autos auch schon mal passiert, ist dies normal, oder kann es sein, dass der Vorwiderstand vom Lüfter defekt ist? Wir waren damit in der Werkstatt und meinten, dass dieses Verhalten normal wäre, was mir wirklich schwerfällt zu glauben.....

    Ich bedanke mich fürs lesen und warte auf eure Antworten.

    Grüße,

    OnBoard.
     
  2. #2 FocusZetec, 29.06.2018
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.678
    Zustimmungen:
    768
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Da der Lüfter funktioniert kann es keine Defekte an anderen Bauteilen geben, wenn etwas kaputt ist dann der Lüfter selber, zB. kann er eine Unwucht haben oder das Lager ist kaputt.

    Ob er kaputt ist kann ich dir so nicht sagen, das die etwas laut sind und etwas vibrieren ist normal (besonders bei Kleinwagen wo die Qualität nicht so hoch ist), wenn es dich stört kannst du auf jeden Fall einen anderen versuchen.
     
  3. #3 OnBoard, 29.06.2018
    OnBoard

    OnBoard Neuling

    Dabei seit:
    29.06.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 1.2 (Ru8)
    Kurze Frage.

    Kann es nicht sein, dass durch ein defekten Widerstand, der Lüfter auf eine andere Drehzahl kommt? Höher als er sollte?

    Grüße,

    OnBoard.
     
  4. #4 FocusZetec, 29.06.2018
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.678
    Zustimmungen:
    768
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Theoretisch ja, aber das er auf höchster Stufe läuft wird an der eingeschalteten Klima liegen? Wenn du die Klima abschaltest sollte auch der Lüfter ausgehen?!
     
  5. #5 OnBoard, 29.06.2018
    OnBoard

    OnBoard Neuling

    Dabei seit:
    29.06.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 1.2 (Ru8)
    Also das Verhalten des Lüfters erfolgt auf diese folgende Weise:

    Nachdem wir den Motor starten, ist erstmals alles ruhig, auch mit eingeschalteten Klima/Lüfter. Nach ca. 10 Minuten, wenn wir unterwegs sind, der Motor erreicht seine 90° C + und dann springt der Motorlüfter an. Da ist er sofort laut und verursacht eine Vibration, was durch die Karosserie des Kleinwagens richtig bemerkbar ist.


    Nach ca. 10 Sekunden schaltet er sich wieder ab und ist wieder Ruhe. Bis er wieder kühlen muss.

    Also der Thermostat scheint in Ordnung zu sein, da der Thermostat erkennt, so wie er soll, wann er die Temperatur erreicht hat und ein und ausschalten muss.

    Der Lüfter an sich läuft er auch und ist nirgends lose oder hat keine sichtbaren Mängel.(Risse oder defekte Blätter)

    Heißt, Funktion ist überall gegeben, nur das der nur sehr laut ist und könnte eventuell eine sehr hohe Drehzahl haben.

    Ich kenne mich leider nicht so gut mit Autos aus :schwitzen:, deswegen kam ich hier zu euch :)

    Grüße,

    OnBoard.
     
  6. #6 Meikel_K, 29.06.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    1.006
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wie ist denn der Füllstand im Kühlwasserbottich?
     
  7. #7 OnBoard, 29.06.2018
    OnBoard

    OnBoard Neuling

    Dabei seit:
    29.06.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 1.2 (Ru8)
    Wurde vor kurzem wieder aufgefüllt.
     
  8. #8 Meikel_K, 29.06.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    1.006
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das heißt, es geht Kühlflüssigkeit verloren. Da muss man die Ursache finden, z.B. Thermostatgehäuse o.ä. und es im Auge behalten.
     
  9. #9 Schrauberling, 30.06.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    487
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Wurde der Zahnriemen schon gewechselt? Gehört alle 5 Jahre oder 100.000 Km getauscht.
    Fiat Lüfter sind sehr laut. Bist nicht der Einzige mit dem Anliegen. Im Fiat Forum ist einer als Kurier unterwegs in der Nacht und verteilt Zeitungen etc. und macht sich so bei den Anwohnern beliebt, wenn da der Lüfter rödelt. Er sollte aber länger laufen als 10 Sekunden. Gib dem Motor einen Ölwechsel und wenn es sehr schnell schwarz wird, nochmal einen vor dem Intervall. 40.000Km ohne Ölwechsel sind schon mutig, aber die FIRE Motoren halten verdammt viel aus! Bisher ein Kolbenpuzzle erlebt, der wurde aber 70
     
Thema:

Fragen zum Auto.

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Auto. - Ähnliche Themen

  1. Getriebetausch - Frage zur notwendigen Getriebekennung

    Getriebetausch - Frage zur notwendigen Getriebekennung: Hallo, ich bin neu hier im Forum. Folgendes Problem: Bei meinem Ford Focus II Turnier, Bj. 2008, 1,8l, 92Kw. Ist das Getriebe defekt und soll...
  2. Ein paar fragen als Kuga Neuling

    Ein paar fragen als Kuga Neuling: Hallo , ich bin der Carlos und komme aus NRW. Habe mir einen Kuga bj 04/19 als ST Line gekauft. Ich habe Keyless Go , und habe im Bereich der MAL...
  3. Diverse Fragen Galaxy

    Diverse Fragen Galaxy: Guten Tag zusammen, wir haben uns einen gebrauchten Galaxy 2.0 Eco Boost gekauft und sind damit wirklich top zufrieden. So ein paar...
  4. Android Auto verliert die Verbindung

    Android Auto verliert die Verbindung: Moin Leute, Ich hoffe ich bin hier im richtigen Bereich, ansonsten gerne verschieben. Bei meinem Fiesta (BJ2018) nutze ich gerne mal Android...
  5. ....neuer Galaxy-->Fragen zu Lüftung, Spiegel, Anhänger

    ....neuer Galaxy-->Fragen zu Lüftung, Spiegel, Anhänger: Hallo zusammen, das erste Monat ist um und schon 3800km alt..... in dieser Zeit tauchten ein paar Fragen auf, vielleicht hat hier ja jemand die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden