Fragen zum Re-Import (Garantie, Rostschutz etc.)

Diskutiere Fragen zum Re-Import (Garantie, Rostschutz etc.) im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Leute! Habe heute endlich meinen Focus bekommen , soweit alles i.o. bis auf ein paar Lackierarbeiten und das Spaltmaß an der Stossstange...

  1. #1 donni771, 06.10.2009
    donni771

    donni771 Neuling

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Habe heute endlich meinen Focus bekommen , soweit alles i.o. bis auf ein paar Lackierarbeiten und das Spaltmaß an der Stossstange alles soweit noch unberührt.
    Jetzt zu meinen Fragen,
    der Wagen wurde in Saarlouis gebaut und nach Spanien verfrachtet , also ist demnach alles in Spanisch , das Handbuch sowie das Checkheft :rasend:
    kann man das auch in Deutsch nachbestellen ??
    Und die 2.frage ist wegen der Garantie gegen Durchrostung , der 1.Stempel wurde vom ffh-Händler in Valencia gemacht bei 21000 KM , der 2.Stempel fehlt noch (habe jetzt 45000 km runter), kann ich den hier bei einem ffh-Händler machen lassen oder geht das bei EU-Fahrzeugen nicht??



    Danke für die Anworten
     
  2. #2 Janosch, 06.10.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Ist ja eher ein allgemeines Thema, nix spezielles zum Focus.
    Habe es daher mal zu "Allgemeines" verschoben und auch noch nen schönen Thementitel reingebastelt ;)
     
  3. #3 donni771, 06.10.2009
    donni771

    donni771 Neuling

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0

    vielen dank:top1:
     
  4. #4 powerchord, 06.10.2009
    powerchord

    powerchord Guest

    Interessant, bei mir waren auch Lackierarbeiten notwendig, habe einen Reimport aus Italien. Allerdings war das erst nach einem Jahr sichtbar, der Lack platzte an einen Stellen weg. Darüber hab ich hier im Forum auch schon mal berichtet. Das Spaltmaß an der Stoßstange passt bei mir auch nicht ganz, aber nur hinten. Weiß aber nicht so genau wie ich das korrigieren soll...

    Ich habe auch ein italienisches Scheckheft, Handbuch war bei mir gar keins dabei (hab ich mir im Internet bei Ebay ersteigert). Das Scheckheft habe ich nicht ausgetauscht, die Werkstätten hatten bis jetzt auch kein Problem damit. Ich denke die werden überall gleich aussehen bei Ford.

    Für die Durchrostung sollte es kein Problem sein, wenn du hier in Deutschland einen Stempel machen lässt. Es ist ja nichts anderes als in Spanien.
     
  5. @ndré

    @ndré Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Titanium ´09, Kombi, 1.8l FFV
  6. #6 Focus06, 07.10.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.203
    Zustimmungen:
    65
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Um die Garantie der Durchrostung brauchst du dir erstmal keine Gedanken zu machen. Die kannst du hier in Deutschland von jedem Händler machen lassen!
    Aber du solltest dich damit beeilen! Eigentlich wäre die nächste Inspektion schon bei 40tkm gewesen. Ford ist mit der Kulanz eh nicht der Spitzenreiter, der Fall macht es nur noch schlechter, sollte doch irgend wan mal was sein...
    Das Checkheft ist von Land zu Land etwas unterschiedlich. Zuminedst sind bei meinem (italienisch) und dem meiner Eltern (deutsch) einige Positionen vertauscht. Die Unterschiede sind aber minimal. Wenn du die Möglichkeit hast, dann besorg dir mal ein deutsches Checkheft (Freunde, Bekannte, Familie...) und vergleich es mal mit deinem. Solltest du des Spanischen nicht mächtig sein - hier wird dir geholfen ;) :
    http://dict.leo.org/esde?lang=de&lp=esde&search=
     
  7. #7 donni771, 07.10.2009
    donni771

    donni771 Neuling

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank für die hilfe , werde gleich alles in die wege leiten:top1:
     
  8. #8 GasFord, 15.10.2009
    GasFord

    GasFord Ford-Besitzer

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 2.5 Titanium(4x4)
    Das Handbuch sollte es eigentlich beim Händler zu kaufen sein. Das Blanko-Scheckheft zu kaufen würde ich nicht empfehlen(evtl. Urkundenfälschung..)!
     
  9. #9 Nina1972, 26.11.2017
    Nina1972

    Nina1972 Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    @Durchrostung

    Bei Ford ist es für die Durchrostungsgarantie wichtig das die Korrosionsschutzkontrolle im richtigen Intervall beim Ford Service durchgeführt und auch dokumentiert wird im Serviceheft

    Bei der Überschreitung der Intervalle kennt Ford keinen Spass. Das sind die knallhart. Habe ich selber schon erlebt.

    Seitdem lasse ich das immer mitmachen.
     
Thema: Fragen zum Re-Import (Garantie, Rostschutz etc.)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Rostschutz bei EU Import Autos

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Re-Import (Garantie, Rostschutz etc.) - Ähnliche Themen

  1. Schlüsselfräse für Tibbe Schlüssel (Fragen)

    Schlüsselfräse für Tibbe Schlüssel (Fragen): Hallo, habe mir eine gut gebrauchte Schlüsselfräse für Tibbe Schlüssel gekauft. Sieht alles ganz gut aus, Funktionsprinzip ist auch klar. Da ich...
  2. Einige Fragen über den Kent 1300 ´er Motor vom Escort MK1/2

    Einige Fragen über den Kent 1300 ´er Motor vom Escort MK1/2: Hallo , ich hab seid kurzer Zeit ein Dutton Melos Kit car mit 1300 ´er Kent Motor -Was für ein Rep Handbuch könnt Ihr mir empfehlen ? -Wie...
  3. ABC Garantie

    ABC Garantie: Habe ein Ford Focus Turnier gekauft mit ABC Garantie. Angeblich 6 Durchsichten innerhalb der nächsten 3 Jahre bis 50000km kostenlos. Jetzt nach...
  4. Frage zur Navisoftware

    Frage zur Navisoftware: Hallo, Ich fahre seit 2 Wochen einen Kuga 2; Bj.12.14 ; 2.0TDCI 180Ps 4x4 Individual. Jetzt wollte ich mal nachsehen wie aktuell mein...
  5. Fragen eines Neulings / Ford Maverick

    Fragen eines Neulings / Ford Maverick: Hallo zusammen, meine Frau wollte einen Geländewagen der nicht allzu groß ist und der ihr auch optisch gut gefällt, voila es ist ein Ford...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden