Fragen zum Thema BIODIESEL...

Diskutiere Fragen zum Thema BIODIESEL... im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hi, fahrt jemand von euch BIODIESEL...? Wenn ja kann mir jemand sagen ob mein Essi für BIODIESEL geeignet ist? bzw. was müsste ich umbauen um...

  1. #1 Dave HEF, 12.11.2007
    Dave HEF

    Dave HEF Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK 3; BJ 2001; 2.0 TDDI
    Hi,

    fahrt jemand von euch BIODIESEL...? Wenn ja kann mir jemand sagen ob mein Essi für BIODIESEL geeignet ist? bzw. was müsste ich umbauen um auf BIODIESEL fahren zu können?

    LG Dave
     
  2. #2 Fastdriver, 12.11.2007
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Biodiesel ist verdammt aggresiv, schlimmer als normaler diesel. Also wenn du nun RME usw tankst geht das schon, nur wird es mit der zeit deinen feinen Dichtungen in der Einspritzpumpe zerlegen, auch die ganzen Düsen und Leitungen sind dafür nicht ausgelegt. Es kann alles heile bleiben 10.000 oder sogar mehr km oder sofort streiken. ich würde es lassen ausser du sparst dir damit jetzt bis er verreckt 2000 Euro an Spritkosten und kaufst dafür ne neue Pumpe und Düsen.
     
  3. #3 Dave HEF, 12.11.2007
    Dave HEF

    Dave HEF Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK 3; BJ 2001; 2.0 TDDI
    Was kosten den Düsen und ne Pumpe die für Biodiesel ausgelegt sind ??

    LG Dave
     
  4. #4 Fastdriver, 12.11.2007
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    pühhh du frägst sachen, ich hab im netz umrüstsätze auf PÖL gefunden aber net auf Biodiesel (ist Rapsöl-Gemisch) und das zeug ist echt die Pest. ne neue Pumpe kostet so um die 800 euro wenn du sie günstig bekommst und düsen pro stück um die 40 euro. Kommt jetzt drauf an ob du ne Bosch-pumpe hast oder Lucas. Lucas bekommst nur über Ford. Und das kostet. Und Nein es wird für die alten Pumpen keine Umrüstzätze geben geschweige denn wenn dann wird sie kaum einer einbauen. Schau lieber nach dem Pflanzenöl zeug, aber eins sollte dir klar sein, die Anschaffung kostet bestimmt 1500 euro und dann musst du öfter Ölwechsel und Filter wechseln, ausserdem die Anlage ständig warten lassen. Der Aufwand lohnt sich nicht glaube es mir ausser du fährst 100.000km im jahr
     
  5. #5 Dave HEF, 12.11.2007
    Dave HEF

    Dave HEF Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK 3; BJ 2001; 2.0 TDDI
    Ne so viel fahr ich nicht.... aber danke für die Antworten... Jetzt weiß ich zumindest schon mal wo ich stehe ... Wenn noch jemand das Gegenteil behauptet dann nur zu ...

    LG Dave
     
Thema:

Fragen zum Thema BIODIESEL...

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Thema BIODIESEL... - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB ST-Line, Fragen zu Nachrüstungen

    ST-Line, Fragen zu Nachrüstungen: Hallo Forum, bin neu hier und bin eigentlich wirklich kein Autoexperte :) Deshalb hoffe ich, euch erstmal nicht zu sehr zu nerven mit meinen...
  2. allg. Frage zur Elektrik: Relais Hupe Sicherungskasten

    allg. Frage zur Elektrik: Relais Hupe Sicherungskasten: Hallo an alle! Meine Hupe hat den Geist aufgegeben. Ich habe noch eine rumliegen, nur hat die eine höhere Leistungsaufnahme. Soweit kein Problem,...
  3. Frage zu: verriegeln von innen

    Frage zu: verriegeln von innen: Hallo :) Bei meinem Focus MK1, Bj 2002, 1.4L.... wenn man auf der Beifahrerseite von innen die Tür verriegelt, werden alle Türen verriegelt....
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Felgen Frage!

    Felgen Frage!: Guten Tag, ich suche nun schon eine ganze Weile nach passenden 17 Zoll Felgen ( gut gebraucht) für meinen Ford Focus Turnier mk3 Bj 2013. Leider...
  5. Technische Frage zur Start-Stop-Automatik

    Technische Frage zur Start-Stop-Automatik: Moin zusammen, ich möchte hier explizit NICHT die Sinnhaftigkeit von SSA erörtern, mir ist bekannt, dass dieses Thema extrem kontrovers...