Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Frau am verzweifeln - Neues Autoradio oder doch nicht??

Diskutiere Frau am verzweifeln - Neues Autoradio oder doch nicht?? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen, ich war bisher nur stille Mitleserin, aber jetzt brauch eure Erfahrung und einen Rat. Ich hab mich nun entschieden, ein neues...

  1. #1 Frida2006, 23.07.2015
    Frida2006

    Frida2006 Neuling

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Bj.06 1.4l 80 PS
    Hallo zusammen,

    ich war bisher nur stille Mitleserin, aber jetzt brauch eure Erfahrung und einen Rat.

    Ich hab mich nun entschieden, ein neues Autoradio muss her. Lautsprecher gleich mitbestellt. (Keine Ahnung warum- typisch Frau halt)
    Es soll ein sehr schlichtes und einfaches (weil Technik-Doofi) Alpine Doppel-Din Radio sein und 2 Lautsprecher für vorne.
    Jetzt mein Problem: Der Einbau Termin ist am 01.08. und da ich erst bestellt habe und dann angefangen habe mich mal schlau zu machen und zu informieren, sitz ich jetzt in der Zwickmühle.
    Egal wo ich nachlese, überall sind die Alpine-Radios wegen dem schlechten Radioempfang verpöhnt und gehasst. Aber genau das wäre mir halt mitunter am wichtigsten. :( Dann les ich hier in einem echt toll verfassten Artikel :top: das neue Lautsprecher eigentlich gar nicht soviel bringen wenn man nicht auch eine Endstufe oder so anschließt. Aber ne Endstufe oder nen Woofer will ich ja gar nicht. Ahhhrrrggghhh.... Bitte um einen kleinen Tipp, gerne auch eine Empfehlung falls hier gestattet.

    Ich danke Euch!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MaxMax66, 23.07.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.055
    Zustimmungen:
    146
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    Jedes teil für sich hat eigene parameter und passt immer nur zusammen, wenn alle werte stimmig sind.
    natürlich bringen bessere lautsprecher auch ohne endstufe was,
    besser aber, man verbaut auch noch eine endstufe,
    bringt mehr power und läuft bei grösseren lautstärken auch verzerrungsfrei,
    kommt auch immer auf die hörgewohnheiten an, laut, leise, viel wenig bass...höhen

    zum radio selbst kann ich nix sagen, ich selbst höre kein ukw-radio,
    bei mir läuft immer musik aus der konserve
     
  4. #3 xenotron, 23.07.2015
    xenotron

    xenotron Neuling

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Style Kool
    JAS 1998 1.25 16V
    Relax, Frieda...Panik kriegen kannst du immer noch. ;)

    Dass Alpine-Radios einen derart schlechten Empfang haben sollen, wäre mir neu. Nun bin ich zwar vor einiger Zeit aus diesem Hobby ausgestiegen, aber bis dahin waren die Alpines radiomässig nicht besser und nicht schlechter als die vergleichbare Konkurrenz. Die CD-Laufwerke klangen indes immer einen Tick besser, und auch bei der Wiedergabe komprimierter Dateien gab es nix zu meckern.

    Ähnliches gilt für die Lautsprecher - allerdings muss dazu angemerkt werden, dass die Autobauer mittlerweile in der Regel ganz brauchbare Lautsprecher verwenden. Von dem Schrott, der noch bis in die 2000er Jahre in den Türen landete, ist man mittlerweile kilometerweit entfernt. Daher kann die klangliche Verbesserung unter Umständen auch gemessen am Preis eher bescheiden ausfallen.

    Wenn du mit den Basswellen nicht gerade Nachbars' Hund fönen möchtest, reicht die Ausgangsleistung des Radios gut aus. Ausserdem bieten die meisten Headunits auch den einen oder anderen Kniff, mit dem man den Klang recht ordentlich an die eigenen Vorlieben anpassen kann.

    Also: tief durchatmen, entspannen und abwarten, wie es nach dem Einbau klingt.
     
Thema:

Frau am verzweifeln - Neues Autoradio oder doch nicht??

Die Seite wird geladen...

Frau am verzweifeln - Neues Autoradio oder doch nicht?? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Zahnriemen 136 statt 141 Zähne

    Neuer Zahnriemen 136 statt 141 Zähne: Hallo und Hilfe! Ich habe heute versucht, einen neuen Zahnriemen zu verbauen. Nach zwei Stunden Einbau gab ich auf, da es einfach vorne und...
  2. Bin neu hier

    Bin neu hier: Hallo bin der Ralle47 und habe vor 2 Wochen einen Granada Mk2 Ez.79 2.0L auf der Straße gebracht , der 24 in einer Tiefgarage stand.
  3. Hallo, ich bin die Neue :)

    Hallo, ich bin die Neue :): Hallo zusammen, ich bin hier die Neue :) Vor kurzem habe ich das Forum entdeckt. Ich hoffe, dass sich hier nette Leute kennen lerne :),die meine...
  4. Biete Original neue Ford Alufelgen mit neuen Conti in 215/65R16 C 109/107T

    Original neue Ford Alufelgen mit neuen Conti in 215/65R16 C 109/107T: Hallo Forum Gemeinde, biete 4 originale Ford Transit Custom Nugget Alufelgen in 6,5x16 LK 5x160 mit Reifendrucksensoren und Continental Vanco 2...
  5. Pflege -Allgemein Motorschaden - Aufbereiten lassen oder neu?

    Motorschaden - Aufbereiten lassen oder neu?: Hallo, ich habe einen ST150 mit dem 2,0 16V Sauger Motor mit 150tkm.. Auf 2 Zylindern baut der Motor keine Kompression mehr auf und bläßt nach...