Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Freies programmieren von Funktionen möglich?

Diskutiere Freies programmieren von Funktionen möglich? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Moin Gemeinde. Hab da mal ne total blöde Frage. Habe im B-Max Forum verfolgt, dass der User pythy mit ASBUILD ein bisschen rum probiert hat. Hat...

  1. #1 kiezkoeter, 19.08.2015
    kiezkoeter

    kiezkoeter Forum Profi

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    1.676
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    siehe Signatur
    Moin Gemeinde. Hab da mal ne total blöde Frage.

    Habe im B-Max Forum verfolgt, dass der User pythy mit ASBUILD ein bisschen rum probiert hat. Hat das beim FoFo auch schon mal jemand getestet? Mir schwirren da so ein zwei Ideen durch den Kopf, die ja scheinbar von Ford nicht angeboten werden.

    Über fehlende Zulässigkeit bin ich mir bewusst. Das können wir also aussen vor lassen. Hier geht es ja nur um Theorie. ;)
     
  2. #2 GeloeschterBenutzer, 19.08.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Mit den asbuild kann man nichts anderes tun als funktionen freizuschalten
    welche von ford für diesen fahrzegtyp auch angeboten werden
    fals die nötige hardwaer im fahrzeug bereits vorhanden
    ist oder nachträglich eingebaut wurde .
     
  3. #3 kiezkoeter, 19.08.2015
    kiezkoeter

    kiezkoeter Forum Profi

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    1.676
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    siehe Signatur
    Okay. Das las sich so als könnte man damit mehr oder weniger "frei" in der Fahrzeugsoftware programmieren. Typisches Beispiel bei VAG lassen sich die Blinker so programmieren, dass sie in verschiedenen Intensitäten dauerhaft leuchten. Das habe ich beim Focus noch nicht gesehen. Und so wie ich das verstanden habe kann oder will Ford das auch nicht. Mich hätte jetzt nur rein Theoretisch interessiert ob sich so was mit ASBUILD programmieren ließe. Mich persönlich interessiert halt mehr das Tagfahrlicht in den Scheinwerfern, wie zum Beispiel beim aktuellen Fiesta. Das geht wohl laut einem TFL Thread nicht. Hier wäre dann wiederum das "freie" programmieren ganz interessant.

    Wenn es nicht geht nehme ich das natürlich so hin. Aber die frage schoss mir eben so durch den Kopf. :nachdenken:
     
  4. #4 GeloeschterBenutzer, 19.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    welches TFL bei welchem fofi meinst du den ?


    evt gibt es ja die möglichkeit die asbuild so umzuschreiben
    das zum beispiel die blinker beim abschliessen 3 mal blinken anstelle 2mal
    aber dafür muß man warscheinlich programmierer sein oder gut in der materie drin stecken .
     
  5. #5 kiezkoeter, 19.08.2015
    kiezkoeter

    kiezkoeter Forum Profi

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    1.676
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    siehe Signatur
    Mit kommt hier immer mal wieder ein, würde sagen 2012er Fiesta in schwarz entgegen bei dem nur die Abblendlichter leuchten. Kein Standlicht kein Rücklicht. In einem anderen Thread wurde ausführlich erklärt, dass das wohl beim Focus nicht geht. Lediglich der Dänemark Modus in dem rundum das normale fahrtüchtig brennt sobald die Zündung an ist. Das möchte ich aber nicht.


    Send by iPhone via Tapatalk
     
  6. menace

    menace Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2014
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    05/2014 MK3 Focus Turnier
    1.0 EB / 100 PS
    ich meine mal irgendwo gehört zu haben, dass man auch beim Focus das Ablendlicht gedimmt als TFL betreiben kann, was ja dann Deinen Erkenntnissen bei dem Fiesta entsprechen würde. Bin mir aber nicht sicher... :gruebel:
     
  7. #7 Bud Bundy, 19.08.2015
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    87
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.6 EB 150PS (07/2011)
    Titanium
    Beim Mk1 ging das.
    Beim Mk2 weiß ich nicht.

    Beim Mk3, wie von beschreiben, nicht.
     
  8. #8 GeloeschterBenutzer, 19.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    sowas läst sich aber mit Sicherheit auch anders bewerkställigen .
    dafür muß man nichts rum programmieren
     
  9. #9 kiezkoeter, 19.08.2015
    kiezkoeter

    kiezkoeter Forum Profi

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    1.676
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    siehe Signatur
    Im MK1 könnte man, vorausgesetzt der Steckplatz war vorhanden, das TFL mittels einem Relais schalten. Bei meinem ging dies leider nicht.


    Send by iPhone via Tapatalk
     
  10. #10 MaxMax66, 19.08.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.911
    Zustimmungen:
    735
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    wieso nicht?

    BCM
    #015 Headlamps (Scheinwerfer)
    Always dipped light except in Pos p 2 = immer Abblendlicht, außer in Position p

    #016 DRL (Tagfahrlicht)
    Always headlights
    Without DRL (standard light)
    LED DRL

    #017 Dimmed dipped headlights (Gedimmtes Abblendlicht)
    Without Dimmed Dipped Headlights
    Dimmed dipped headlights
     
  11. #11 FocusFunX, 19.08.2015
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    2.037
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Dann leucten auch die Rückleuchten und das Standlicht. Ebenso leuchtet das Abblendlicht in voller Stärke.
     
  12. #12 MaxMax66, 20.08.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.911
    Zustimmungen:
    735
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    sicher? schon ausprobiert? ich mein, das heisst doch nicht umsonst "Dimmed"
     
  13. Bytie

    Bytie Guest

    Ich meine auch das dann die Tagfahrlicht Option ein auf 80% gedimmtes Abblendlicht ist.
     
  14. #14 DonSchumi, 20.08.2015
    DonSchumi

    DonSchumi Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1.5 Ecoboost, 182 PS
    Mondeo 2.0 163 PS
    und das ist richtig. Wir haben es rausprogrammieren lassen. War so: Zündüng an Scheinwerfer mit gedämmten Licht an......kein Standlicht kein Rücklicht.....und das war das Problem.
    Mein Frauchen ist ab und zu abend´s gefahren ohne Rücklicht weil sie dachte das Licht wäre an. Das "gedimmte" erkennt mann ja nicht als solches. Und die Kontrollleuchte signalisierte, dass das Licht an ist.
     
  15. #15 kiezkoeter, 20.08.2015
    kiezkoeter

    kiezkoeter Forum Profi

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    1.676
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    siehe Signatur
    Das wäre bei mir, dank Lichtautomatik ja nicht so wild.
     
  16. #16 kiezkoeter, 26.08.2015
    kiezkoeter

    kiezkoeter Forum Profi

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    1.676
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    siehe Signatur
    Kann ich mit einem Hella Gutmann MegaMacs 66 eigentlich auch Funktionen freischalten? Ein Arbeitskollege hat bei seinem Skoda Octavia diverse Funktionen geschaltet.
     
  17. #17 FjordLocus, 27.08.2015
    FjordLocus

    FjordLocus Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, BJ2013, 1.6 EcoBoost 182PS
    Servus! :bye:

    Muss man da noch etwas anderes ändern außer den Punkt #017 Dimmed dipped headlights ? Ich habe es probiert aber es funktioniert bei mir nicht. #016 DRL Always headlights funktioniert hingegen problemlos. Mein FoFo ist vFL und hat leider kein Tagfahrlicht daher hätte ich gern das gedimmte Abblendlicht wenn ich im Lichtautomatikmodus durch die Gegend fahre.

    Gruß
    Aron
     
  18. #18 kiezkoeter, 27.08.2015
    kiezkoeter

    kiezkoeter Forum Profi

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    1.676
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    siehe Signatur
    Bitte um Rückmeldung wenn du es hin bekommen hast. :hallo:
     
Thema: Freies programmieren von Funktionen möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. blinker anlernen ford focus mk3

    ,
  2. ford FOCUS Licht programmieren

    ,
  3. gedimmtes abblendlicht als tagfahrlicht Focus

Die Seite wird geladen...

Freies programmieren von Funktionen möglich? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Sicherungskasten vorne freies Zündungsplus

    Sicherungskasten vorne freies Zündungsplus: Hallo, gibt es in dem vorderen Sicherungskasten noch einen freien Steckplatz wo Zündungsplus anliegt ?
  2. Freies Fahren & Rennstreckencoaching, 06.07.2017 - Pannonia Ring

    Freies Fahren & Rennstreckencoaching, 06.07.2017 - Pannonia Ring: Am 6.Juli heißt es für alle Freunde des gepflegten Schnellfahrens wieder "Have a Race Day" am Pannonia Ring - sportfahrer.at lädt zum Sommer...
  3. Freies Fahren & Coaching by sportfahrer.at, Pannonia Ring, 25.05.2017

    Freies Fahren & Coaching by sportfahrer.at, Pannonia Ring, 25.05.2017: Am 25.05.2017 geht es wieder auf den Pannoniaring! Mit dabei - wie üblich - ein KTM X-Bow aus der Rookies Challenge, um ihn für einen oder...
  4. Keine Postleitzahl Freies Fahren & Rennstreckentraining, Pannoniaring 21.09.2016

    Freies Fahren & Rennstreckentraining, Pannoniaring 21.09.2016: Auslauf für Eure Schätzchen! Am 21.09.2016 sind die Sportfahrer wieder am Pannoniaring. Konditionen as usual - ab 205€ (Frühbucher, halber Tag)...
  5. Keine Postleitzahl Freies Fahren & Rennstreckentraining, Pannoniaring 17.08.2016

    Freies Fahren & Rennstreckentraining, Pannoniaring 17.08.2016: Mitte August geht es wieder auf den Pannoniaring - nächster sportfahrer.at Termin am 17.08.2016 Anmeldung online möglich, unter: Pannoniaring...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden