Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Freisprechanlage nachrüsten

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von Rofl, 24.02.2015.

  1. Rofl

    Rofl Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 2003 1.6 101PS
    Hi,

    ich habe in meinem Focus ein Kenwood DPX404u. Kennt jemand eine Möglichkeit dort eine freisprecheinrichtung nachzurüsten? Sollte über Bluetooth sein. Schön wäre auch noch wenn ich Siri vom Iphone zum wählen nehmen könnte und die Wiedergabe über die Autolautsprecher ist.

    Gruß Rolf
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 24.02.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nicht böse sein aber das Radio ist nicht der Hit. Es wurde ganz offensichtlich für den russischen Markt entwickelt, ist als Abspielgerät für externe Player gedacht, und hat trotz 2-Din-Front nicht mehr Display als jedes 1-Din-Gerät für das halbe Geld. Der Rest ist in Weißblech verpackte Luft. Angeblich soll es eine Stummschaltung besitzen u.a. für Freisprecheinrichtungen, aber im 16-poligen Normstecker ist kein Pin dafür vorgesehen. Fehlerhaftes Lockversprechen oder als manueller Knopf am Gerät? Audio-Übergabe von einer FSE zum Radio sehe ich schon garnicht.

    Für dasselbe Geld gibt es 2-Din-Radios mit integrierter BT-FSE und ansprechenderem Funktionsumfang.
     
  4. Rofl

    Rofl Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 2003 1.6 101PS
    Hey, ein zusätzliches Kabel für Handy -mute ist vorhanden. Ansich verrichtet das Gerät seinen dienst. Die Ipod Steuerung ist aber wirklich miserabel. Aber Radio geht und die Lenkradfernbefienung geht auch.
     
  5. #4 klaralang, 25.02.2015
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    Mondeo MK
    eine gute Nachrüstung als Freisprecheinrichtung, z B die Parrot MKI 9200 kostet mehr ( ca 180€ ) als ein BT fähiges Radio, also tausch das Radio, ist imho die einfachste, billigste und beste Lösung.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Freisprechanlage nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Freisprechanlage nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Freisprechanlage klingelt nach

    Freisprechanlage klingelt nach: Hallo, ich bin neu hier und erhoffe mir eine Lösung meines Problems. Ich habe bis vor kurzem den MK5 Mondeo mit Ford Sync 2 besessen. Jetzt...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Beheizte Scheibenwaschdüsen Nachrüsten

    Beheizte Scheibenwaschdüsen Nachrüsten: Hallo, ich möchte bei meinem FOFo MK2 FL Bj. 06/2008 die beheizten Waschdüsen Nachrüsten. Düsen sind bereits drin, das Kabel in der Motorhaube...
  3. Galaxy 1 (Bj. 95-00) WGR Rückfahr Kamera nachrüsten

    Rückfahr Kamera nachrüsten: Hallo zusammen, hat schon mal einer von Euch eine Rückfahr Kamera installiert?:top:;):ko: Worauf muss ich achten? truckervo
  4. Focus III ST (Bj. 12-**) DYB Bluetooth Steuergerät nachrüsten

    Bluetooth Steuergerät nachrüsten: Hallo liebe Ford Gemeinde, ich bin neu hier. Habe seit kurzem den Focus ST als Turnier gebraucht erworben. Durch lesen einiger Threads in diesem...
  5. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Nebelscheinwerfer nachrüsten?

    Nebelscheinwerfer nachrüsten?: Moin ! Habe vor ein paar Wochen ein Ford Mondeo MK2 Baujahr 1999 günstig erworben. Dieser hatte eine leichte Macke an der Frontstoßstange, was...