Galaxy 1 (Bj. 95-00) WGR Frisch gekauft welche serien Krankheiten ?

Diskutiere Frisch gekauft welche serien Krankheiten ? im Galaxy Mk1/2 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hey hallo leute hab mir nun auch ein Galaxy MK1 2.3 16V gekauft kann mir jemand sagen mit welchen krankheiten ich rechnen muss bis jetzt ist er...

  1. Smudo

    Smudo Smudo

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST 200 RS
    Hey hallo leute hab mir nun auch ein Galaxy MK1 2.3 16V gekauft

    kann mir jemand sagen mit welchen krankheiten ich rechnen muss bis jetzt ist er top EZ 01/00 bj99 hat ne älteres Ehepaar gehabt opa durfte nicht mehr fahren

    ist echt top das auto war auch ein schnäppchen konnte den opa gut besabeln

    hab ja immer scorpio I und II gehabt, mein letzter Scorpio hat die kabelbaum geschichte gehabt nun hab ich ja erfahren das der die selbe maschine hat wie der scorpio ABER ich hoffe nicht die selben Kabelbaum probleme ??


    Vielen dank im Vorraus für die tips und schöne woche an alle
    fahre mein auto leider immer nur am WE, in der woche fahre ich mit 40t durch die weltgeschichte
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 geri12001, 09.11.2010
    geri12001

    geri12001 Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    jetzt ein santa fe
    die unteren ecken an der heckklappe haben die vorliebe schnell zu rosten
    die vorderen stabis originale ersatzteile zu schwach (15-20.000 km hin)
    bremssättel hinten bleiben mit der zeit gerne stecken nach dem dei handbremse länger gezogen ist
    ansonsten hab ich bei meinem 99 nix tragisches gehabt auser zwei unfälle
     
  4. #3 ploetsch10, 10.11.2010
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    Hallo!

    Rost - auch nicht an der Heckklappe , ist eigentlich kein Thema. Allenfalls Holme vorne unter dem Wagen.

    Ansonsten :

    Kabelbrüche vorzugsweise an der Heckklappe, aber auch an den Türen.

    Koppelstangen der Stabis war früher, ist aber mittlerweile auch mit Zubehörteilen kein Thema mehr.

    Wasserabläufe des Schiedeaches.

    Trocknerpatrone der Klima rostet gerne mal durch.

    'Rubbelnde' Gelenke an der Zwischenwelle des Antriebes. Grundsätzlich zu schwache/verfschleissanfällige Bremsen, hauptsächlich hinten.

    Festgammelnde Scheibenwischergestänge.

    Sich lösende Schraube in der Hebelmechanik der Schaltung.

    Über den Motor kann ich nichts sagen, kenne nur Diesel. Der 2,3 l soll aber grundsätzlich ein guter sein.

    mfg

    Ploetsch10
     
  5. #4 band2010, 14.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2010
    band2010

    band2010 Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    galaxy 1997 2.3 16v
    Hallo,
    habe auch einen 2.3, wo ich verstärkt probleme hatte sind die ABS Sensoren...hatte schon neue gewechselt aber es liegt an den kontakten,denn jetzt leuchten immer wieder mal die
    ABS Leuchte. Schlechter Kabelstecker vom Wagen!
    Ach ja die Koppelstangen und auch die Stabis habe ich gewechselt...waren nicht unbedingt erforderlich aber bei 125.000km ist es nicht falsch mal
    es zu wechseln.
     
  6. #5 ploetsch10, 14.11.2010
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    ...Stabis gewechselt ? Wohl eher nicht ....:)

    mfg

    Ploetsch10
     
  7. #6 band2010, 15.11.2010
    band2010

    band2010 Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    galaxy 1997 2.3 16v

    doch doch..wäre zwar nicht unbedingt notwendig aber habe sie trotzdem
    gewechselt:rolleyes:

    aber jetzt habe ich ein problem mit dem blinker, innenbeleuchtung,scheibenwischer....wo liegt der fehler? sicherungen sind alle ok!vllt relais?
     
  8. #7 ploetsch10, 15.11.2010
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    .... Du müsstest Deine Probleme schon ein wenig genauer beschreiben, meine Glaskugel ist gerade in Reparatur.

    mfg

    Ploetsch10
     
  9. #8 band2010, 15.11.2010
    band2010

    band2010 Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    galaxy 1997 2.3 16v
    Also ich fange mal so an:
    seit einigen Tagen funktioniert die Fernbedienung und die Zentralverrieglung nicht mehr. Darüber hinaus funktioniert weder die Blinker und noch die Warnblinkanlage,sowie auch nicht die Innenbeleuchtung und Scheibenwischer.

    Ich habe alle Sicherungen nachkontrolliert...nichts durchgebranntes gefunden!:gruebel:

    Hoffe die Glaskugel ist bald repariert:)

    Mfg band:weinen2:
     
  10. #9 ploetsch10, 16.11.2010
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    .....ZV, Blinker und Innenbeleuchtung hängen über das Komfort- bzw Alarmmodul unter dem Fahrersitz zusammen. Nachschauen, ob dort eine Wasseransammlung ist.

    mfg

    Ploetsch10
     
  11. #10 band2010, 16.11.2010
    band2010

    band2010 Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    galaxy 1997 2.3 16v
    Danke ,
    werde Morgen nachschauen, das komische war das vor paar Tagen kurz während der Fahrt die Warnblinkanlage und Scheibenwischer anliefen.Auch der Blinker funktionierte kurz.Ich denke das irgendwo an Spannungen Spitzen auftreten...ist es auch schlimm Ohne die Sicherungen für Blinker zu Fahren.
    :gruebel:

    Mfg Band
     
  12. #11 ploetsch10, 17.11.2010
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    Hallo,

    jetzt sprichst Du nicht mehr von der ZV.

    Der jetztigen Beschreibung nach würde ich nach Kabelbrüchen an der Heckklappe sehen.

    mfg

    Ploetsch10
     
  13. #12 band2010, 17.11.2010
    band2010

    band2010 Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    galaxy 1997 2.3 16v
    Hallo,
    habe zuviele Störungen das ich die ZV vergessen habe,jetzt habe ich entdeckt das der Kabelbaum an der Heckklappe einige Kabelbrüche hatte...der Vorgänger hatte sie mit einem Tape geklebt...aber die Kabel führen doch nicht zu den Blinkern?Die enden doch am Kofferraum!Ich denke das die Relais am A....sind...soviel Fehler aufeinmal!Fernlicht bleibt auch nicht auf Dauer!Kann nur kurz...wenn soweiter geht werde ich noch ein KFZ Mech.:lol:

    mfg
     
  14. #13 ploetsch10, 18.11.2010
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    Hallo!

    Grundregel Nr. 1 des Galaxy Fahrers:

    Nicht über irgendwelche elektrischen Probleme wundern oder zu versuchen, sie zu verstehen, solange nicht alle Kabelbäume vollständig i.O. sind.

    Es gibt die merkwürdigsten und unverständlichsten Zusammenhänge.

    mfg

    Ploetsch10
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 band2010, 18.11.2010
    band2010

    band2010 Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    galaxy 1997 2.3 16v

    das problem ist das ich es verstehen will,aber dadurch nur verrückt werde.Ich war in der Werkstatt und ich muss nochmal hin, weil sie auf anhieb nichts gefunden haben( bis auf den Kabelbruch).Solange man nicht mit den Relais versucht hatte, denke ich das dieses ein Grund sein könnte .Hattest du mal Probleme mit den Relais?

    mfg band:gruebel:
     
  17. #15 ploetsch10, 19.11.2010
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    ..... das einzige Relais, das Probleme macht, ist das Nr. 109 bzw 30 (Motorsteuerung).

    Sei mir nicht böse, ich habe ca. 700.000 km Galaxy km in 15 Jahren hinter mir und kein Lust, gegen Beratungsresistenz zu kämpfen.....:weinen2:

    mfg

    Ploetsch10
     
Thema:

Frisch gekauft welche serien Krankheiten ?

Die Seite wird geladen...

Frisch gekauft welche serien Krankheiten ? - Ähnliche Themen

  1. King of Europe DRIFT Pro Series, Greinbach, 09.04.2017

    King of Europe DRIFT Pro Series, Greinbach, 09.04.2017: !!Anfang April startet die europäische Profi-Driftsaison in Österreich!! Heuer gastieren die besten Drifter Europas gleich zwei Mal im PS Racing...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) 15 Zoll möglich, trotz 175/65R14 Serie

    15 Zoll möglich, trotz 175/65R14 Serie: Hallo Zusammen, ich habe mich durch den Konfigurator geklickt und mir folgende Reifen + Felgen bestellt: Felge DEZENT TD silber lackiert 6.0 x 15...
  3. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Der Dicke frisch von der Inspektion

    Der Dicke frisch von der Inspektion: Moin liebe Kugafan`s, ich hatte meinen Dicken bei der Inspektion (125000 km), also alle Flüssigkeiten und Filter wurden getauscht. Neue Bremsen...
  4. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Scorpio gekauft, lief unruhig im Leerlauf, gelöst

    Scorpio gekauft, lief unruhig im Leerlauf, gelöst: Hallo Scorpiofreunde, habe vor drei Monaten einen Scorpio gekauft und wollte mich jetzt hier anmelden und kurz vorstellen. Ich brauchte...
  5. Biete Ford Focus Mk3 ST250 Turnier Kombi Serien Abgasanlage, Auspuff, WIE NEU!!

    Ford Focus Mk3 ST250 Turnier Kombi Serien Abgasanlage, Auspuff, WIE NEU!!: Bestehend aus Mittelschalldämpfer und Endschalldämpfer. Neupreisca. 1.500,00 €. Stammt aus einem Ford Focus Mk3 ST250 Turnier. Nur ganz kurz...