Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Frontschaden - Unfall

Diskutiere Frontschaden - Unfall im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Leute, ich hatte vor einigen Tagen leider einen Auffahrunfall :rasend:... Nun hat mein Fiesta einiges abbekommen. Die Stoßstange ist...

  1. #1 murat.62, 01.04.2013
    murat.62

    murat.62 Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK6 vFL
    Diesel 1.6 TDCI 90 PS
    BJ
    Hallo Leute,

    ich hatte vor einigen Tagen leider einen Auffahrunfall :rasend:...
    Nun hat mein Fiesta einiges abbekommen.

    Die Stoßstange ist hinüber, sowie rechter Kotflügel und die Radhausinnenverkleidung.

    Könnt Ihr mir sagen was diese Teile kosten beim Ford Händler?
    Ich habe diese Stoßstange (anhang)

    allerding ohne die Nebelscheinwerfer.

    Danke für die Antworten schonmal.
    Schönen Feiertag noch.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 murat.62, 01.04.2013
    murat.62

    murat.62 Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK6 vFL
    Diesel 1.6 TDCI 90 PS
    BJ
    Und wie ich gerade bemerkt hab stimmen die Abstände vom Reifen zum Kotflügel nicht mehr! Dh der Reifen ist näher zur beifahrertür als zur Stoßstange. Mit welchen kosten muss ich rechnen?
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      90,2 KB
      Aufrufe:
      68
  4. #3 vanguardboy, 01.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.848
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Stoßstange: 600euro
    Radhausverkl. : 40euro
    Kotflügel: 260-360euro


    Frage ist, wie siehts mit der Motorhaube, Querträger und Scheinwerfer aus?
    Momentan ist ja komplett der Kotflügel auf die karosserie gestaucht. Hoff mal das nicht die Karosserie verzogen ist. Wenn das Rad nachhinten verschoben ist, muss da meist komplett die achse neu. Sieht man aber erst wenn man drunter guckt.
     
  5. #4 murat.62, 01.04.2013
    murat.62

    murat.62 Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK6 vFL
    Diesel 1.6 TDCI 90 PS
    BJ
    Hallo und erstmal danke für die Antwort,

    also ich habe mich bisschen im Internet u.a. bei eBay schlau gemacht.
    Ich würde mit Gebrauchten teilen günstiger weg kommen.

    Bin fündig geworden bei
    Kotflügel ca. 80 € inkl. Versand
    Scheinwerfer 70 € inkl. Versand
    Radhausinnenverkleidung 25 inkl. Versand

    Leider habe keine gebrauchte Stoßstange gefunden muss mich noch bei versch. Autoverwertern schlau machen. Aber ich rechne mal mit 200 €

    macht grob 400 €. Natürlich kommen Lackierarbeiten auch noch.

    Was könnte denn die Reperatur der Achse kosten oder was müsste alles gewechselt werden?

    Lohnt sich eine Reparatur überhaupt noch?
    Mal paar Daten

    Ford Fiesta MK6
    Baujahr 2005
    1.6 TDCI 90 PS
    160.000 km

    Die Motorhaupe ist völlig in Ordnung jedoch müssten die Heckklappe sowie hintere Stoßstange auch lackiert werden. Die sind noch von nem Auffahrunfall wo ich nicht schuld war :D

    Des wären noch vom neuen Schaden und alten Schaden Lackierarbeiten von minimum 500 €. Das macht bis jetzt

    400 € Ersatzteile (ohne Achsenreparatur) dann noch 500 € Lackierarbeiten.
    900 € plus Achsenreparatur
     
  6. #5 MucCowboy, 01.04.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.310
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das kann man erst sagen, wenn man von unten nach Schäden geschaut hat. Es steht ja noch nichtmal fest dass die Achse überhaupt was hat. Das wäre der beste Fall. Im schlimmsten Fall ist der Rahmen verzogen, dann hast Du einen wirtschaftlichen Totalschaden.

    Ob es sich lohnt? Ist noch zu früh, da ja der Gesamtschaden noch nicht bekannt ist.

    Was hindert Dich, den Wagen einer Werkstatt vorzuführen, um ein Angebot zu bekommen? Dann weißt Du zumindest, was definitiv defekt ist.

    Grüße
    Uli
     
  7. #6 murat.62, 01.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2013
    murat.62

    murat.62 Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK6 vFL
    Diesel 1.6 TDCI 90 PS
    BJ
    Hallo,

    was mich hindert sind oder waren die feiertage und Wochenende :)..
    gehen wir mal von einem wirtschaftlichen Totalschaden aus.. Was würde ich für den Wagen noch bekommen oder wie läuft des ab..
    Sorry für die Fragen aber ich kenne mich da gar nichts aus und da ich auf das Auto angewiesen bin brauch ich bzw muss das alles sehr schnell gehen eigentlich.

    EDIT: Hab nochmal zwei Bilder hinzugefügt
     

    Anhänge:

  8. #7 MucCowboy, 02.04.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.310
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das Finanzielle hängt doch vom Unfallverlauf und der Regulierung durch die Versicherungen ab. Wenn der Unfallgegner Schuld hat, übernimmt dessen Versicherung. Bei wirtschaftlichem Totalschaden wird ein "Restwert" ausbezahlt und Du kannst das kaputte Fahrzeug i.d.R. behalten. Ist der Schaden niedriger wie der aktuelle Wert, kannst und solltest Du das eine Werkstatt machen lassen. Die Rechnung bezahlt die andere Versicherung.

    Wenn der Unfall aber Deine Schuld war, dann bekommst Du logischerweise nichts dazu. Auch hier: ob es ein Totalschaden ist oder nicht, kann erst eine Werkstatt aussagen. Wenn es das Vorderrad erwischt hat, kannst Du ihn eher nicht verkaufen, weil er kaum noch fahrtüchtig sein dürfte. Andernfalls darfst Du vom normalen Zeitwert (siehe Angebote bei mobile.de und autoscout24) mindestens die Kosten für die Wiederherstellung abziehen.

    Kleinwagen 8 Jahre alt, 160.000 km, Standard-Motor
    abzüglich ca 1.000 - 1.500 EUR an Teilen und nochmal soviel an Werkstattarbeit
    Da bleibt nicht viel übrig

    Grüße
    Uli

    EDIT zu den Bildern:
    rein optisch kann ich am Vorderrad keine Fehlstellung sehen. Aber wie gesagt, der Wagen muss dazu auf eine Bühne, im Zweifelsfall die Spur vermessen werden.
     
  9. #8 murat.62, 02.04.2013
    murat.62

    murat.62 Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK6 vFL
    Diesel 1.6 TDCI 90 PS
    BJ
    Erstmal danke für die rege anteilnahme.

    Zu erst ich bin schuld des ist eindeutig.
    Im Anhang findest du zwei Bilder eine von der linken und eine von der rechten (kaputten) Seite. Wenn du die Abstände links und rechts anschaust wirst du des merken.

    Der Zeitwert im komplett schadenfreien Zustand beträgt ca. 3500-4000 €. Je nach Lage vom Ort usw. Aber generell sind hier in bayern die Autos teurer als wie z.b in Berlin Dresden Hamburg in der Richtung.
     

    Anhänge:

  10. #9 vanguardboy, 02.04.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.848
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Der vorderreifen ist viel zu nah am Kotflügel. Normal passt dort eine faust zwischen muccowboy
     
  11. #10 Jens & ELa, 02.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2013
    Jens & ELa

    Jens & ELa Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2012
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK 6
    Baujahr. 2005
    1.3 er 44 KW
    Ist schon sehr viel "verzogen" wenn das Rad so steht ...Man müsste mal das Rad abnehmen um zu sehen wo die "Kräfte" Hingegangen sind.Und die klima ist wahrscheinlich auch "leer" , da der klimatrockner was abbekommen hat ...
     
  12. #11 murat.62, 02.04.2013
    murat.62

    murat.62 Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK6 vFL
    Diesel 1.6 TDCI 90 PS
    BJ
    Hallo,

    nein glücklicherweise hat die Klima nichts abbekommen. Die scheint mir etwas verbogen zu sein ist aber alles Heile.
     
  13. #12 Jens & ELa, 02.04.2013
    Jens & ELa

    Jens & ELa Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2012
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK 6
    Baujahr. 2005
    1.3 er 44 KW
    Dann hast du glück gehabt .... Aber vorsichtshalber prüfen lassen ... (Boschdienst)
     
  14. #13 murat.62, 02.04.2013
    murat.62

    murat.62 Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK6 vFL
    Diesel 1.6 TDCI 90 PS
    BJ
    Danke werd ich machen wenn ich weiss ob sich eine Reparatur lohnt.
    Ist aber bis jetzt alles dicht und tropft auch nichts.
     
  15. #14 Jens & ELa, 02.04.2013
    Jens & ELa

    Jens & ELa Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2012
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK 6
    Baujahr. 2005
    1.3 er 44 KW
    mach bilder wenn du das rad runter hast .....
     
  16. #15 Mike2612, 02.04.2013
    Mike2612

    Mike2612 Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2012 60ps Dünenschieber
    also wenn ich das so anhand der Bilder abschätze wirst du da locker 1000-1500€ los oder sogar noch mehr. Lohnt sich das dann noch??? Kotflügel und Stoßstange müssen lackiert werden. Die Spur ist vielleicht verzogen.....Bist vielleicht in ne Leitplanke reingekracht:).

    Also ich sag mal so das Auto ist mit seinen 8 Jahren hart an der Grenze. Es kommt da eins auf andere an Reparaturen.

    Ich würde mich mal nach einen neuen Fofi umsehen und deiner lebt bestimmt, wie meiner, in Afrika weiter:)
     
  17. #16 murat.62, 02.04.2013
    murat.62

    murat.62 Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK6 vFL
    Diesel 1.6 TDCI 90 PS
    BJ
    werd ich machen :)

    @Mike2612
    nein nein des war ne schöne kante von nem anhänger die ich geküsst habe mit meinem Fiesta :D
     
  18. #17 murat.62, 02.04.2013
    murat.62

    murat.62 Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK6 vFL
    Diesel 1.6 TDCI 90 PS
    BJ
    Aktueller Stand:
    Habe Donnerstag Mittag einen Termin bei der Bosch Werkstatt.
    Mal schauen was alles kaputt ist und welche Kosten auf mich zukommen wegen der Achse.
    Kann das grad gar nicht abschätzen.
     
  19. #18 murat.62, 05.04.2013
    murat.62

    murat.62 Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK6 vFL
    Diesel 1.6 TDCI 90 PS
    BJ
    Hallo nochmal,

    war nun bei der Boschwerkstatt und haben gleich mein Fiesta mal aufgebockt.
    Es war gleich zu sehen das das Dreiecksgelenk verborgen war.
    Kostenpunkt mit einbau bei Bosch 225 € plus ca 60 € Achsvermessung.

    Es wird Montag nun repariert und danach wird gemessen ob nun alles passt.
    Falls nicht muss man es nochmal ausmessen und dann kann man sagen ob noch mehr Teile beschädigt sind.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 murat.62, 09.04.2013
    murat.62

    murat.62 Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK6 vFL
    Diesel 1.6 TDCI 90 PS
    BJ
    Aktueller Stand

    Auto heute abgeholt. Laut Achsvermessung hat alles gepasst und der Bosch Meister sagte es muss nichts weiteres repariert werden. (Sieht man anscheinend durch die Vermessung)

    Jedoch zuhause angekommen und unterwegs schon bemerkt Lenkrad vibriert sehr stark ab 120 km/h und der Spalt ist immernoch kleiner wie auf der Unfallfreien Seite.

    Muss die Tage nochmal dahin gehen aber hab Angst das nochmal weitere hundert Euro benötigt werden.

    Was kann das sein? Lenkrad vibriert sehr bei hoher geschwindigkeit und der Abstand ist immernoch zu klein m.M.
     
  22. #20 MucCowboy, 09.04.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.310
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Zum Lenkrad: wurden die Vorderräder zur Kontrolle neu gewuchtet? Es könnte einfach eine Unwucht in dem betroffenen Rad / der betroffenen Felge sein.

    Wegen dem unterschiedlichen Reifenabstand zum Blech einfach die Werkstatt darauf ansprechen. Sollte es nur am Verzog des Kotflügels liegen, wäre die Sache weniger tragisch und nicht weiter teuer.

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Frontschaden - Unfall

Die Seite wird geladen...

Frontschaden - Unfall - Ähnliche Themen

  1. Kleiner Unfall...

    Kleiner Unfall...: Hey Leute, Wollte mal fragen bin gestern mit der Heck Schürze an einer hohen bortsteinkante hängen geblieben ob das schlimm is oder nur ein...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Steuergerät ersetzen nach Unfall

    Steuergerät ersetzen nach Unfall: Hallo liebe Ford-Experten, ich möchte einer Bekannten helfen die mit ihrem Focus ein wenig Pech hatte. Ihr Sohn ist beim rückwärts Ausparken mit...
  3. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Ford Mondeo MK1 Unfall Fahrzeug

    Ford Mondeo MK1 Unfall Fahrzeug: Hallo Leuts, leider muss ich meinen Mondeo MK1(Farbe Rot / dunkel ) als Schlacht- oder Bastel Fahrzeug verkaufen. Leider ist die komplette...
  4. Unfall auf der AB - wie gehts weiter?

    Unfall auf der AB - wie gehts weiter?: Hallo zusammen, während ich seit Januar auf meinen neuen FoFo warte nutze ich derzeit unseren noch vorhandenen Zweitwagen (Kleinwagen, BJ 2013)....
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Unfall mit Säule

    Unfall mit Säule: Hi, ich habe ein neues Problem mit meinem Auto. Habe mit dem vorderen Stossfänger und dem Kotflügel beim Ausparken an der Säule in der...