Frontscheibe freikratzen?

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk4 Forum" wurde erstellt von aeskulap, 02.02.2010.

  1. #1 aeskulap, 02.02.2010
    aeskulap

    aeskulap der mit dem Safetycar

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2001er Transit L1H1
    Hi Forum,

    aussen auf meiner Scheibe waren Harzflecken, daher bin ich da mal zügig mit dem Ceranfeldschaber drüber. Nun wollte ich das, wie ich´s von meinem Astra gewohnt war, das innen unterm Spiegel mit der Vignette genauso machen.

    Gott sei dank besann ich mich dessen, das es ein Ford ist.:):rotwerden::gruebel:

    Aber wie kriege ich das ding denn dan nun runter, ohne mir aus der Scheibenheizung Schnipsel zu machen? Gibts da erfahrungen und Tricks?

    Bekommt man die Überhaupt wieder runter, ohne die Drähtchen abzureissen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Al3xander, 02.02.2010
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    du hast innen unterm spiegel harzflecken?


    offtopic: kollege, kettwig is ordentlich eingemeindet :vertrag: :)
     
  4. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Sind die Drähtchen der FSH nicht IN die Scheibe eingearbeitet??? Also wenn ja kannst da auch mit nem Schaber rüber gehen, ansonsten helfen dir wohl nur gute Fingernägel.
     
  5. #4 Olli2000, 02.02.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    für die alten Pickerl gab es so Plastikschaber. Die neueren gehen eigentlich mit den Fingernägeln gut ab. Ist zwar aufwendig da sie zerbröseln aber es geht ohne Gewalt (zumindest das Pickerl 10Tage 2009).

    Und ja, die Heizdrähte sind im Glas. Ich würde trotzdem nicht mit dem Ceranfeldschaber an die Scheibe gehen
     
  6. #5 aeskulap, 02.02.2010
    aeskulap

    aeskulap der mit dem Safetycar

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2001er Transit L1H1
    @al3xander: na und? was glaubst was uns kettwiger das interessiert^^ btw: (schonmal über ratingen nach kettwig reingefahren? da steht KETTWIG auf dem schild :zunge1:)

    @all: danke, ich hab noch nicht gefühlt ob die drähte wie bei der heckscheibe aufliegen oder drinne sind. ich geh da n bisschen mitm fön bei und versuchs mal vorsichtig, bzw mutter mit ihre fingernägels^^. das pickerl ist nämlich leider schon was älter...
     
  7. #6 FrankTheTank, 02.02.2010
    FrankTheTank

    FrankTheTank Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK III Ghia Tunier, Duratec 2.0 16V, LPG
    Mit dem Fön würde ich aber noch etwas warten bis es wärmer ist. Sag dann nicht keiner hätte Dich gewarnt, wenn die Scheibe reißt.
     
  8. mimbus

    mimbus Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 11/2000 Turnier V6
    OBI --> Etiketten und Vignetten Entferner... Einpinseln, bissl wirken lassen und abpopeln... fertig!

    :cooool:
     
  9. #8 Janosch, 02.02.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    An der Scheibe kannste auch bissl kräftiger Kraten, die Heizdrähte sind zwischen den Glasschichten und können dabei eigentlich nicht kaputtgehen
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. poppi

    poppi Teilchenbeschleuniger

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK 1 Turnier 1,8 16V
    nene anektiert... ;) OT aus .... :D


    gruss.....


    Poppi
     
  12. #10 imperator_37, 02.02.2010
    imperator_37

    imperator_37 Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST , 2006; 2.2 TDCi
    hallo,
    mach dir bloß keine sorgen wegen den heizdrähten.....die heizmatte liegt ca. in der mitte der glasdicke und ist auf der kunststofffolie welche das brechen beim einschlagen verhindert aufgebracht.... kannst also wunderbar schaben ohne das was passiert..... die klebereste mit einem glasreiniger nachwischen und fertig bis....
    glaube mir, wir ösi´s machen das jedes jahr mit unserer vignette.... :-)
    lg chris
     
Thema:

Frontscheibe freikratzen?

Die Seite wird geladen...

Frontscheibe freikratzen? - Ähnliche Themen

  1. Frontscheiben heizung nur einseitig

    Frontscheiben heizung nur einseitig: Hallo, mal ne frage habe festgestellt das meine Frontscheibenheizung nur einseitig geht. Das heist nur auf der Fahrerseite. Welche Ursachen kann...
  2. Frontscheibe

    Frontscheibe: Hallo ihr Ford-Liebhaber, ich habe aufgrund eines Steinschlags eine neue Frontscheibe bekommen. Habe dann allerdings gelesen, dass auf dem...
  3. Frontscheibe tausch - gehört das so ?

    Frontscheibe tausch - gehört das so ?: Meine frontscheibe wurfe getauscht und ich finde oben links und rechts , da wo die schwarze dachleiste an der scheibe endet , sieht die...
  4. Neues Auto- Steinschlag mit Riss Frontscheibe

    Neues Auto- Steinschlag mit Riss Frontscheibe: Moin zusammen, ich habe heute meinen FoFo ausgeliefert bekommen, ist Baujahr 02/16 mit Winterpaket. Habe eben mal die Frontscheibe etwas geputzt...