Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Frontscheibe wechseln

Diskutiere Frontscheibe wechseln im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Guten Abend, die Frontscheibe meines Ford Mondeo Tuniers ist gerissen. Nun habe ich die Option von nen Kollegen die Frontscheibe von 98er Mondeo...

  1. #1 Adriann, 24.10.2011
    Adriann

    Adriann Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,
    die Frontscheibe meines Ford Mondeo Tuniers ist gerissen. Nun habe ich die Option von nen Kollegen die Frontscheibe von 98er Mondeo zu bekommen.
    Ich bin mir nur nicht sicher ob das passt.

    Sind das identische Frontscheiben ? Oder kann das garnichtpassen weil ab 96 andere eingebaut wurden sind?

    Vielen Dank
     
  2. #2 tazarian, 25.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2011
    tazarian

    tazarian Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1993 1.6 i 16V
    Scheiben von 1993 bis 2000 alle gleich.
    -->
    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=92232&highlight=Frontscheibe

    Sag bescheid wenn ihr es hingekriegt habt ohne sie kaputt zu machen.

    Edit: Und denkt dran das man da kein Patex oder Badewannensilikon verwenden kann. Das muss wohl spezieller Kleber sein. Hält der zu doll, killt es die Scheibe bei Erschütterung, ist er zu weich fehlt Stabilität in der Karosserie. Das müsste jetzt ein Fachmann erklären.
    Extra Teile braucht man wohl auch noch, irgendeinen Keil.
     
  3. #3 Mr. Binford, 25.10.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Die andere Scheibe ist aber schon neu, oder? Ansonsten würde ich das lassen. Scheiben "ausbauen" und wieder einbauen lohnt nicht.
     
  4. #4 Adriann, 25.10.2011
    Adriann

    Adriann Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nein sie ist nicht neu. Das Auto soll noch einmal Tüv bekommen und 2 Winter durchhalten. Frontscheibe ist einzigster Mängel.

    Hab das schonmal beim Golf gemacht sollte beim Mondeo nicht viel schwerer sein nur auf die Stecker der Frontscheibenheizung achten.
     
  5. #5 MucCowboy, 25.10.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.774
    Zustimmungen:
    398
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Beim Golf weiß ich es nicht, beim Mondeo ist die Frontscheibe wichtiger Bestandteil der selbsttragenden Karosserie. Ist sie nicht exakt nach Vorschrift verklebt worden, wirst Du nicht lang Freude am Fahrzeug haben. Der Kleber muss zudem angewärmt und der Arbeitsraum die richtige Umgebungstemperatur haben, damit es was wird. Die gebrauchte Scheibe muss blitz-sauber sein, insbesondere von alten Kleberresten rundherum. Stell es Dir nicht zu einfach vor.

    Grüße
    Uli
     
  6. #6 westerwaelder, 26.10.2011
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Eingeklebte scheiben lassen sich nicht wieder verwenden.
    die kleberreste gehen nicht vom glas ab und deshalb kann auch kein neuer aktivator aufgebracht werden. beim ausbau wird die scheibe aus der karosse herausgesägt. um dabei den lack nicht zu beschädigen, wird an der glaskante gesägt. diese leidet darunter schwer und ist dann unbrauchbar.
    die scheibe vom golf war wohl noch mit gummi befestigt. da ist ein wechsel noch möglich gewesen.

    Arndt
     
  7. #7 tazarian, 26.10.2011
    tazarian

    tazarian Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1993 1.6 i 16V
    Naja, es muss wohl nur bis zum Tüvtermin halten. :)
     
  8. #8 westerwaelder, 27.10.2011
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Und dann ohne die scheibe weiterfahren?
    oder wie soll ich das verstehen, daß es nur bis zum Tüv halten muß?
    zum verschrotten braucht man keinen neuen Tüv.......
    Übrigens, glaub mir das der Tüv eine nicht richtig eingeklebte scheibe erkennt. da die scheibe zur selbsttragenden karosse dazu gehört, ist das als schwerer mangel zu bewerten und eine erneute vorführung notwendig.
    Hast du denn keine Teilkaskoversicherung?

    Arndt
     
  9. #9 MucCowboy, 27.10.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.774
    Zustimmungen:
    398
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    @westerwaelder: zusammen mit dem Smilie war das sicher nur ein ironischer Kommentar, mehr nicht.

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Frontscheibe wechseln

Die Seite wird geladen...

Frontscheibe wechseln - Ähnliche Themen

  1. Mondeo GBP 1994 H1 wechseln

    Mondeo GBP 1994 H1 wechseln: Hallo Hat jemand vielleicht jemand eine Idee wie ich die H1 Leuchtmittel gewechselt bekomme? Oder besser gesagt diesen Plastik Kasten auf...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Öl mit abgesenkten HTHS wechseln

    Öl mit abgesenkten HTHS wechseln: Hallo Leute, wer von euch hat seinen FiFo vom Öl her umgestellt auf ein nicht Ford- ÖL ( also mit nicht abgesenkten HTHS ) und kann mir mal seine...
  3. Lüftungsschalter wechseln

    Lüftungsschalter wechseln: Hallo, ich wollte die Schalter für die Lüftungsintensität, Temperatur, und Einstellung wechseln. Habe solche hässlichen drehschalter und wollte...
  4. Notfall Wasserpumpe wechseln Ford Ka

    Notfall Wasserpumpe wechseln Ford Ka: Hi Männers, habe mir einen Ford Ka( BJ. 2003 KBA: 8566 521) gekauft bei dem der Riemen gerissen war. Als ich den neuen Riemen( war zu kurz)...
  5. Stoßstange Ford Ka wechseln

    Stoßstange Ford Ka wechseln: Hallo liebe Gemeinde. Leider blicke ich nicht ganz durch bei einer Sache. Würde gern die Stoßstange an meinen Ka wechseln da der Mittelteil...