Frontscheinwerfer polieren/schleifen o.ä.

Dieses Thema im Forum "Tuning, Styling & Pflege" wurde erstellt von mitnal, 30.04.2012.

  1. mitnal

    mitnal Neuling

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich fahre einen 1999er Ford Focus Kombi, welcher letzte Woche zum TÜV musste. Dort wurden die Bremsbeläge und die Frontscheinwerfer beanstandet. Ich habe nun also bis zum 17.05. Zeit, um die Frontscheinwerfer sozusagen "heller" zu machen.

    Das Problem ist, dass sie verkratzt und damit zu matt sind. Außerdem waren die nie die Hellsten und wurden dennoch eigentlich nie beanstandet.

    Nun zu meiner Frage: Komme ich drumherum sie auszutauschen, indem ich sie (wie im Titel) poliere, schleife oder sowas? Und kennt ihr solche Probleme mit den Frontscheinwerfern auch?

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

    Gruß.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 30.04.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.062
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Einfach mit einer normalen Politur aus dem Supermarkt oder dem Baumarkt machen, oder deinen örtlichen Lackierer oder Aufbereiter kurz Bitten das er es mit der Maschine macht (gibt natürlich ein Besseres Ergebnis wie mit der Hand)

    ist ein Allgemeines Problem
     
  4. #3 Andre1982, 30.04.2012
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Aber beim Scheinwerfer sollte man wohl eine Politur ohne Schleifpartikel verwenden.

    Sonst haste Milchglas. :D
     
  5. #4 FocusZetec, 30.04.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.062
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das wären dann grobe Polituren bzw. Schleifpasten ... mit einer normalen macht man nichts kaputt
     
  6. #5 Andre1982, 30.04.2012
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Hab grade mal geguckt.

    Man findet recht brauchbare Anleitungen bei youtube.

    Einfach mal "Scheinwerfer polieren" eintippen.
     
  7. #6 dirtydeeds, 06.05.2012
    dirtydeeds

    dirtydeeds Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2
    Bj. 2005
    1,6 ti-vct
    Die Scheinwerfer vom 99' Focus sind beschichtet, mit polieren wäre ich eher vorsichtig!
    Wenn Du einmal durch diese Schicht bist, glaube dient dem UV Schutz, bekommt man das nicht mehr vernünftig hin. Habe auch schon Scheinwerfer gesehen wo diese Schicht durch Chemikalien (falsche Pflege) zerstört war. Da helfen nur neue Scheinwerfer.
     
  8. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.419
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Ist der Nachteil von Kuststoffgläsern.

    Alternativ eben aufm Schrott mal nach nem Satz schauen
    der noch nicht so matt ist.
    Manschmal findet man da echte Schätze.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 GeloeschterBenutzer, 06.05.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    probieren geht über studieren
    neu scheinis kann man sich dann immernoch kaufen
    oder auf andere art und weiße beschaffen ;)

    ich habe schon oft rückleuchten geschliffen und poliert
    also warum sollte das an scheinwerfern nicht funktionieren ?

    gut es ist möglich das dies der UV beständigkeit schaden kann
    aber bemängelt wurden sie ja eh schon als was solls
     
  11. #9 mk5_fahrer, 06.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2012
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    Dann geb ich mal meine Erfahrungswerte dazu:

    Ich habe Anfang letztes Jahr meine Ford Pumascheinwerfer geschliffen/poliert.Ergebnis: wie neu (auch jetzt noch nach über einem Jahr).

    Wie bin ich vorgegangen:

    zuerst hab ich um den Scheinwerfer herum alles abgeklebt mit Panzerband damit ich sie nicht ausbauen muss.

    Dann zuerst mit 1000er Nassschleifpapier drübergegangen, so ca. 3-5 Durchgänge pro Scheinwerfer.

    Danach das selbe mit 2000er Nassschleifpapier.

    Am Ende mit Fakopol Plexiglaspolitur mittels Poliermaschine bearbeitet(Fakopol beinhaltet einen UV-Schutz).Fakopol ist glaube ich nur für die industrielle Nutzung gedacht und ich weiß nicht wo man es kaufen kann.Hab es von meinem Bruder, der hat es von der Arbeit mitgebracht.

    Normale Plexiglaspolitur geht auch, aber man muss so alle 3 Jahre mit leichten Vergilbungen rechnen die sich aber wieder ohne weiteres wegpolieren lassen (Kumpel hat es bei seinen Cougarscheinwerfern mit normaler Plexipolitur gemacht).

    Zimperlich muss/sollte man beim schleifen nicht sein.Da man ja verschiedene Körnungen nimmt und am Ende noch die Plexipolitur benutzt, verschwinden Schritt für Schritt alle Schleifspuren/Kratzer von alleine.

    Die Dauer beträgt pro Scheinwerfer etwa 1 bis 1,5 Stunden und die kosten für das Nasschleifpapier (man benötigt selbst für viele Durchgänge nur ein halbes bis maximal 1 Blatt pro Scheinwerfer) waren nichteinmal 3 Euro komplett.

    Hier die Bilder meiner Scheinwerfer nach dem Polieren (vorher waren sie wie man es ja vom Cougar/Puma kennt total matt und gelb):

    http://imageshack.us/photo/my-images/10/imag0002ie.jpg/

    http://imageshack.us/photo/my-images/828/imag0001bb.jpg/

    3 Wochen vor dem polieren hatte ich das vom Tüv als geringen Mangel angekreidet bekommen (Scheinwerfer matt).Als ich 1 Woche danach dort war um mein Fahrwerk einzutragen, sprach er mich auf meine vermeintlich neuen Scheinwerfer an ("ach sie haben sich neue scheinwerfer besorgt?") :lol:
     
Thema:

Frontscheinwerfer polieren/schleifen o.ä.

Die Seite wird geladen...

Frontscheinwerfer polieren/schleifen o.ä. - Ähnliche Themen

  1. Schleifen im Kreisverkehr

    Schleifen im Kreisverkehr: Moin zusammen, und kurze Frage in die Runde: Heute bin ich schwungvoll durch einen engen Kreisverkehr gefahren - wobei mir aufgefallen ist, dass...
  2. StreetKA (Bj. 03-05) RL2 Frontscheinwerfer und Fensterheber defekt?

    Frontscheinwerfer und Fensterheber defekt?: Hallo zusammen, habe heute morgen meinen Streetka gestartet und sogleich festgestellt, das weder die Fenster sich öffnen lassen, noch das die...
  3. Klackern/Geräusch/Schleifen beim beschleunigen

    Klackern/Geräusch/Schleifen beim beschleunigen: Moin zusammen, mein MK3 EB 1.6 (04/2011) macht seit letzter Woche beim beschleunigen merkwürdige Geräusche. Leider kann man diese schlecht...
  4. Biete Frontscheinwerfer Ford Fiesta Mk7, Links Beifahrerseite, 8A69-13W030-AB, NEUWERTIG!!

    Frontscheinwerfer Ford Fiesta Mk7, Links Beifahrerseite, 8A69-13W030-AB, NEUWERTIG!!: Original Ford-Scheinwerfer für den Ford Fiesta Mk7. Linke Seite. Einwandfrei in Ordnung. Inklusive Leuchtmittel. H7 / H1/ PY21W / W5W...
  5. Biete Frontscheinwerfer Ford Fiesta Mk7, Rechts Beifahrerseite, 8A69-13W029-AB, NEUWERTIG!!

    Frontscheinwerfer Ford Fiesta Mk7, Rechts Beifahrerseite, 8A69-13W029-AB, NEUWERTIG!!: Original Ford-Scheinwerfer für den Ford Fiesta Mk7. Rechts Seite. Einwandfrei in Ordnung. Inklusive Leuchtmittel. H7 / H1/ PY21W / W5W...