Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Froststopfen durchgerostet, Schrauben fest, Zylinderkopf runter?

Diskutiere Froststopfen durchgerostet, Schrauben fest, Zylinderkopf runter? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Habe das Focus-Wasser-Problem, Ford Focus, 1,6 l Benziner, Baujahr 2005, 55000km. Vor zwei Jahren Zündungsaussetzer, Zündkerzen nass,...

  1. #1 nassermotor, 17.01.2012
    nassermotor

    nassermotor Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Habe das Focus-Wasser-Problem,

    Ford Focus, 1,6 l Benziner, Baujahr 2005, 55000km.

    Vor zwei Jahren Zündungsaussetzer, Zündkerzen nass, Zündkerzen ausgewechselt, Zündkabel ausgewechselt, Ford wusste keine Lösung wie das Wasser fernzuhalten ist.

    Erster Ford-Tip: neue Wischdüsen.

    Zweiter Ford-Tip: neue Wischdüsen sind auch nicht dicht, lieber Silikon.

    Dritter Ford Tip- letzte Woche: Volvoabdeckung.

    Aber inzwischen: Auf der zweispurigen Autobahn ohne Standstreifen mit Kleinkind liegengeblieben, dann zwei Stunden auf Abschlepper gewartet, etc.

    Zündkerzen standen wieder unter Wasser, Froststopfen durchgerostet, vier Schrauben der Zylinderkopfabdeckung sind fest und sind lt. Werkstatt nicht zu lösen ohne sie abzubrechen.

    Werkstatt (freie) meint, dass wenn mind. eine bricht, muss der Zylinderkopf runter, neuer Zahnriemen, etc, weit über 1000 Euro.

    Ob die Zündkerzen festsitzen weiss ich noch nicht.

    Sieht jemand eine Alternative?




    PS.: als WARNUNG: Bei durchgerosteten Froststopfen setzt der Motor plötzlich aus und erst wenn er WARM ist. Vorher lief er problemlos. Nach Trockenlegen und Kontaktspray läuft er wieder gut, bis er plötzlich aussetzt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
  4. #3 Gas-Geber, 17.01.2012
    Gas-Geber

    Gas-Geber FFH-Nerver

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2, 11/2006, 1,8l 125 PS LPG
    Moin!
    Ich habe mal ein Video gesehen (ich glaube das lief mal bei Vox) wo zwei sogenannte "Autodoktoren" die Froststopfen ohne großen Aufwand gewechselt haben. Da wurden die alten Stopfen einfach nur rausgeprokelt und neue eingeschlagen.
    Wenn ich das Video wiederfinde stelle ich mal ein Link rein.

    Gruß
    Andreas
     
  5. #4 nassermotor, 17.01.2012
    nassermotor

    nassermotor Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank,! das Video kenne ich schon. Vox-Autodoktoren, ich glaube 20.03.
    Ist aber schwierig eine Werkstatt zu finden, die das so macht. Und ob die Trümmer der Zündkerze restlos draussen sind ??? Bin nicht vom Fach.
    Aber bisher sind es bei mir ja "nur" die Gewinde der Zylinderkopfdeckelschrauben, die evtl nachgeschnitten werden müssten.
     
  6. #5 Fo Fo 8566 ABN, 17.01.2012
    Fo Fo 8566 ABN

    Fo Fo 8566 ABN Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1.0 Ecoboost 100 PS 07/2014
  7. #6 Plastevieh, 28.05.2012
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    ich muss mal blöd fragen:

    froststopfen in den kerzenschächten!?
    was ist denn das für eine glanzkonstruktion :verdutzt:

    hat da mal jemand ein bild davon?
     
  8. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Die Froststopfen sind nicht in den Kerzenschächten, sondern dazwischen.

    Habe das schon paarmal gemacht, die Schrauben der Ventildeckeldichtung lassen sich normalerweise noch irgendwie rausfriemeln.

    Ist vielleicht nicht die "feine englische Art", aber ich habe bis jetzt auf die abgerissenen Schrauben jeweils ne Mutter draufgeschweißt, dann gingen die raus.
     
  9. #8 Plastevieh, 30.05.2012
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    also öffnung nach oben?
    kann mir trotzdem nichts drunter vorstellen
    am ventildeckel? da läuft doch kein kühlwasser dahinter?
    habe doch eben die abdeckung verbaut, und es ist mir nichts aufgefallen
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Leider ist das vox filmchen nicht mehr da.
     
  12. #10 Plastevieh, 07.06.2012
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    so, habe mir das eben angesehen

    bei mir sieht es noch super reinlich aus, keinerlei anzeichen das mal wasser drin stand

    übrigens hat mein nockenwellendeckel um die kerzenlöcher einen "kragen" damit dürfte es das wasser schwer haben, zumal es rechtsseitig in richtung zündmüdul ablaufen könnte
    ist das nur beim facelift ab 2009 so?

    naja, jetzt habe ich eh eine motorabdeckung drauf und darf hoffen nie probleme in dieser richtung zu haben
     
Thema: Froststopfen durchgerostet, Schrauben fest, Zylinderkopf runter?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus 2 da2 froststopfen

    ,
  2. ford focus 2 da3 zylinderkopfdichtung

    ,
  3. ford focus 2 turnier 2005 froststopfen

    ,
  4. Ford Fiesta froststopfen 2005,
  5. ford froststopfen,
  6. ford focus 2 turnier Froststopfen undicht wechsel
Die Seite wird geladen...

Froststopfen durchgerostet, Schrauben fest, Zylinderkopf runter? - Ähnliche Themen

  1. Mondeo BJ 2015 - Scheiben gehen von allein runter

    Mondeo BJ 2015 - Scheiben gehen von allein runter: Hallo, seit knapp einer Woche führt mein Mondeo (neues Modell aus 2015) ein Eigenleben. Sobald ich aussteige und abschließen will geht es los....
  2. Zündkerzengewinde noch im Zylinderkopf

    Zündkerzengewinde noch im Zylinderkopf: Habe bzw wollte heute mal meine Zündkerzen bei meinem 2 Liter FoFo Bj.: 2006, 116 Tkm wechseln Habe links angefangen, die erste ging sehr schwer...
  3. Temperatursensor Zylinderkopf

    Temperatursensor Zylinderkopf: Hey liebe Mitglieder! Ich bin noch ein sehr junger Maverick Anhänger und nun ist mir der Temperatursensor oben im Zylinderkopf kaputt gegangen und...
  4. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Wie viele Kilometer habt ihr runter?

    Wie viele Kilometer habt ihr runter?: Mein B-Max ist EZ 3/2016 gekauft habe ich ihn 4/2017 und gleich im ersten Monat fast 3000km gefahren er hat jetzt 18200km, bis jetzt keine...
  5. Schrauben für Ford-Grundträger

    Schrauben für Ford-Grundträger: Hallo aus Wien! Wir haben seit einem 1/2 Jahr einen C-Max Bj. 2009. Ich wollte nun kürzlich erworbene gebrauchte Ford-Grundträger montieren und...