Cougar (Bj. 98–01) BCV Funk ZV geht nicht mehr

Diskutiere Funk ZV geht nicht mehr im Ford Cougar Forum Forum im Bereich EU Modelle; Ein schönen guten Tag ich muss euch wider etwas Nerven Meine ZV geht nur noch teilweise wen ich über Funk ab schlissen will höre ich nur so ein...

  1. #1 Blackviper007, 18.04.2013
    Blackviper007

    Blackviper007 Neuling

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar 2.0 16V 12.2000
    Ein schönen guten Tag ich muss euch wider etwas Nerven

    Meine ZV geht nur noch teilweise wen ich über Funk ab schlissen will höre ich nur so ein knacken an der Tür genau das selbe habe ich wen ich ihn bei der Beifahrer Tür ab schlissen will bei der Fahrer Tür geht alles wie es soll hoffe ihr könnt mich helfen

    Mir kommt es so vor ob er erst ab schlisst und Dan aber gleich wider auf schlisst
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RedCougar, 18.04.2013
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Dann dürfte vermutlich das Türschloss auf der Beifahrerseite hin sein.

    Man kann versuchen, es zu reinigen aber wenn das nicht hilft, dann benötig man ein neues Schloss.
     
  4. #3 Blackviper007, 18.04.2013
    Blackviper007

    Blackviper007 Neuling

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar 2.0 16V 12.2000
    Das hört sich nicht gut an wen ich von der Fahrer Tür Ab schlisse ist die Beifahrer Tür aber auch abgeschlossen
     
  5. #4 MucCowboy, 18.04.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.529
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ich denke eher, es ist der ZV-Antriebsmotor in der Fahrertüre. Denn diejenige Tür, die man per Schlüssel sperrt, wird mechanisch bedient, die andere Tür dann via ZV elektrisch.

    Wenn der Motor in der Fahrertür defekt ist, kann man dort per Schlüssel das ganze Auto absperren. Von der Beifahrertür aus oder per Funk macht die Fahrertür elektrisch nicht mit, das merkt die ZV, und sperrt direkt wieder auf. So hast Du es uns doch beschrieben, oder?

    Eine Fehlerbehebung ändert sich aber nicht wesentlich: neuer ZV-Antrieb nötig, hier für die Fahrertür. Schreib mal die diversen Cougar-Schlachtungen an, die derzeit laufen.

    Grüße
    Uli
     
  6. #5 WHVBengel, 18.04.2013
    WHVBengel

    WHVBengel Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar 2000 2.5l 24V
    Heidiho,

    Habe das selbe bei meinem Kätzchen wenn es lange geregnet hat.
    Sobald ich dann über die Fahrertür oder Fernbedienung abschließen will bleibt die Beifahrerseite offen und du Fahrerseite öffnet sich dann wieder. Liegt denke ich an der Luftfeuchtigkeit bzw. Feuchtigkeit in der Elektronik des Schließmechanismus in der Beifahrertür.

    Hoffe das konnte etwas helfen.
     
  7. #6 Mondeofahrer, 28.04.2013
    Mondeofahrer

    Mondeofahrer GEGEN E10!!!

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier fl 2.0TDCI
    der schließmechanismus selbst ist sogar noch lieferbar bei ford :top1: ich hatte letztes jahr das selbe problem. zuerst hat man deutlich gehört, dass die zv der fahrertür immer schwergägiger lief und irgendwann ging dann überhaupt nichts mehr. das teil kostet bei ford um die 80 euro. ist jedenfalls eine ziemlich fummelige arbeit, die ganzen gestänge aus- und wieder einzuhängen, deswegen habe ich gleich ein neuteil gekauft um mir die arbeit nicht zweimal machen zu müssen :lol:
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Blackviper007, 28.04.2013
    Blackviper007

    Blackviper007 Neuling

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar 2.0 16V 12.2000
    Das geht ja noch
     
  10. #8 Roland72, 18.08.2013
    Roland72

    Roland72 Neuling

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar, Baujahr 2001, 2,0 16V
    Hört sich an wie bei meinen Cougar, da habe ich auch so ein Problem mit der ZV. Hat jemand einen Motor rumliegen?
     
Thema:

Funk ZV geht nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Funk ZV geht nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Focus geht nach Start wieder aus

    Focus geht nach Start wieder aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus Mk1 , 74 kw , 1,6 l Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...
  2. Focus Mk1 geht kurz nach dem Start aus

    Focus Mk1 geht kurz nach dem Start aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus MK1 , Bj.2003 , 1,6 Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...
  3. KFZ nimmt währen der Fahrt kein Gas mehr an.

    KFZ nimmt währen der Fahrt kein Gas mehr an.: Ich habe ab und zu das Problem, das der Wagen einfach kein Gas mehr annimmt. Zündung aus - Neustart alles wieder ok. Ohne Fehlermeldung. Vor 6...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Batteriesymbol geht bei fast jeder Fahrt an

    Batteriesymbol geht bei fast jeder Fahrt an: Mein Focus ist erst 2 Wochen alt und hat nun schon das zweite Problem. Bei fast jeder Fahrt fängt irgendwann das Batteriesymbol im Tacho an zu...
  5. Escort 1,6 16V startet plötzlich nicht mehr

    Escort 1,6 16V startet plötzlich nicht mehr: Jetzt hat es meinen Escort 1,6 16V erwischt. Am Freitag noch 70km Wochenend-Heimfahrt gemacht, alles bestens, Auto abgestellt. Am WE nix gemacht...