Funkfernbedienung blinken...?

Diskutiere Funkfernbedienung blinken...? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Moin! Meine Frau ist seit heute stolzer Besitzer eines Fiesta 1.6 Ambiente. (EZ 03/03). Ich habe dazu nochmal eine Frage zur...

  1. #1 TheSmurf, 24.10.2006
    TheSmurf

    TheSmurf Guest

    Moin!

    Meine Frau ist seit heute stolzer Besitzer eines Fiesta 1.6 Ambiente. (EZ 03/03). Ich habe dazu nochmal eine Frage zur Zentralverriegelung. Der Wagen blinkt nicht, wenn ich die Fernbedienung benutze. Ist das normal? In der Bedienungsanleitung steht auch nichts davon...! Kann man das blinken über das Steuergerät programmieren?

    Danke im Vorraus!


    Alex
     
  2. #2 Trappi82, 24.10.2006
    Trappi82

    Trappi82 ARAListi

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport TDCi, BJ 2013, 1.6
    Hi,

    also im Normalfall sollte er aber einmal aufblinken. Aber auch nur beim Zuschließen. Bin mir jetzt aber ehrlich gesagt nicht sicher, ob sich das einprogrammieren lässt.
     
  3. #3 petomka, 24.10.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    Sperr mal zweimal mit der Fernbedienung zu.
    Ford hat das blinken als Optische Anzeige eingabut, daß der Wagen richtig verschlossen ist. Manche Wagen haben aber auch eine Doppelverriegelung, da blinkt es, soviel ich weis, erst nach dem zweiten mal zusperren.
    Sollte eine der Türen nicht richtig zu sein, blinkt er auch nicht.
     
  4. #4 TheSmurf, 25.10.2006
    TheSmurf

    TheSmurf Guest

    Hallo!

    Also dass mit dem doppelt drücken klappt. Also beim verschiessen blinkt er einmal auf. Beim öffnen also nicht... Wenn das so normal ist, dann ist gut.
    Danke für die flinke Hilfe!

    Alex
     
  5. #5 BURGER, 26.10.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.10.2006
    BURGER

    BURGER Guest

    Hey,
    kann das möglich sein dass er beim Doppellock auch nur auf 1ner Seite blinkt? Bei meinem 97er Fiesta ist nämlich, wie so gern, der Türkontaktschalter kaputt, vorne links und er blinkt halt nur rechts (nur beim zusperren halt, der linke blinker geht natürlich)...!? Oder ist das ein total blöder Zufall, hat nix miteinander zu tun und ich hab ein weiteres Problem mit meiner Elektrik? :o

    so long...
    burger
     
  6. #6 petomka, 27.10.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    Wenn er blinkt, dann auf beide Seiten. Entweder ist dein Stecker (oder Kabel im Steckergehäuse) lose, oder dein Zentralverriegelungsmodul steuert die linke Seite nicht mit an. Zudem muß ich dich enttäuschen, ich glaube nicht, daß du eine Doppelverriegelung hast.

    Durch einen defekten Türkontaktschalter (Innenleuchten bleiben aus) würde das Steuergerät eine geschlossene Tür erkennen. Den Türkontaktschalter kannst du aber selbst ganz leicht erneuern. Schraube vom Türkontaktschalter lösen und den Türkontaktschalter vorsichtig rausnehmen (damit der Stecker nicht in die A-Säule fällt), den Schalter entweder reinigen oder erneuern.
     
  7. BURGER

    BURGER Guest

    :confused: Ist das neuerdings ne Glaubenssache?? Ich weiß dass ich ne Doppelverriegelung habe, denn wenn ich einmal am Schlüssel drücke sperrt er zu, ist aber von innen noch zu öffnen, wenn ich zweimal drücke sperrt er komplett und ist auch von innen nicht mehr zu öffnen, beim zweiten mal blinkt er dann, aber halt nur rechts.

    Wo sitzt das Steuergerät für die ZV? Bringt es was den Türkontaktschalter zu reinigen oder soll da besser gleich nen neuer her? Was kostet der ca.?

    Ich hab den Fiesta mit dem Wurzelholzimmitat innen, el.FH und ZV mit
    IrDA-Fernbedienung im Schlüssel, Klima und so... falls noch jmd. was nicht "glaubt" ;)
    Apropos, weiß jmd was ne DIN-Blende fürn Radioschacht kostet in dem Wurzelholz-Look? Bzw. gibts sowas überhaupt? Hab zumindest bei eBay nix gefunden, nur schwarz oder silber :(

    so long...
    burger
     
  8. #8 petomka, 29.10.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    :D Sorry, aber Fiesta wurde nicht sehr oft mit Doppelverriegelung ausgestattet. (Ich glaub es dir jetzt auch;) )

    Dein Verriegelungsmodul befindet sich laut Schaltplan an der rechten A-Säule.
     
  9. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.590
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Doppelverriegelung gab es beim Fiesta so ab 99 rum.
     
Thema:

Funkfernbedienung blinken...?

Die Seite wird geladen...

Funkfernbedienung blinken...? - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Funkfernbedienung

    Funkfernbedienung: Hallo ihr lieben. Wir haben günstig einen Ford Mondeo MK3 Kombi Baujahr 2006 Diesel mit 2.0l TDCI bekommen. Leider nur mit 1 Schlüssel ohne...
  2. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Glühwedel, Schraubenschlüssel blinken und "Error" blinkt

    Glühwedel, Schraubenschlüssel blinken und "Error" blinkt: Hallo Zusammen, wie oben beschrieben blinken Glühwedel, der Schraubenschlüssel und "Error" im Display. Sowohl bei Zündung an, als auch während...
  3. Funkfernbedienung

    Funkfernbedienung: Hallo ihr lieben, Ich habe mal ne Frage... Hab ein Ford Focus Tunier 1,4 BJ 2000 und will mir eine Funkfernbedienung kaufen. Kann ich überhaupt...
  4. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Ford KA Bj. 2000 Blinker rechts und links funktionieren nicht.

    Ford KA Bj. 2000 Blinker rechts und links funktionieren nicht.: Ford KA Bj. 2000 Blinker rechts und links funktionieren nicht. Meine Analyse: Bei Anschalten des Warnblinkers alle Blinker leuchten. Sicherungen...
  5. Blinker und Wba gehen nicht mehr

    Blinker und Wba gehen nicht mehr: heyho;) Ich habe das problem,das weder die Blinker,noch die Warnblinkanlage leuchten. Das blinkertypische klicken hingegen ist da und im...