Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Funkfernbedienung Codierung

Diskutiere Funkfernbedienung Codierung im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo ich habe ein Ford Fiesta Bj. 1997 (1.25 i 16V, 55 kW 75 PS). Für das Auto hab ich Funkfernbedienung am Schlüssel. Ich musste bei der...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Deeps

    Deeps Guest

    Hallo

    ich habe ein Ford Fiesta Bj. 1997 (1.25 i 16V, 55 kW 75 PS).
    Für das Auto hab ich Funkfernbedienung am Schlüssel.

    Ich musste bei der Fernbedienung letztens die Batterie wechseln weil sie leer war. Ich habe aber leider mehr als 3 Minuten dafür gebraucht, somit soll laut Bedienungsanleitung die Codierung gelöscht worden sein. Ich kann jetzt mit dem Schlüssel auch nicht mehr mein Auto (per Funk) Aufschließen und abschießen.

    Wie kann ich den Schlüssel neu Codieren?
    Ich habe es mindesten 100 mal laut Ford Fiesta Benutzerhandbuch probiert... leider ohne Erfolg.

    Wenn ich den Schlüssel in das Zündschloss stecke und auf Schaltstellung 1 (Radio Stellung) mache, leuchtet die kleine rote Lampe rechts neben der Uhr nur für ca.3 Sekunden und nicht wie laut Handbuch ca.30 Sekunden.

    Was mache ich falsch?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Rene
     
  2. #2 petomka, 11.08.2010
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
  3. Deeps

    Deeps Guest

    Also ich habe eine Infrarotfernbedienung.


    Hier bei Punkt 2 komm ich nicht weiter.
    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=17315

    Bei mir leuchtet KEINE LED dauerhaft.

    Nur die LED (in Rot) rechts neben der Uhr leuchtet für 3 Sekunden.
     
  4. #4 Deeps, 12.08.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.08.2010
    Deeps

    Deeps Guest

    Ich habe schon alles probiert ich bekomm es nicht hin das die rote LED mehr als 3 sekunden leuchtet.

    Edit:

    Wenn ich den Zündschlüssel rausziehe blinkt auch KEINE LED. Ich habe i-wo im Internet gelesen das wenn man das Auto abschiesst eine LED im Armaturenbrett alle 3 sek. blinken muss. Das ist bei mir nicht. Kann es vielleicht sein das die sicherung kaputt ist? Wenn j, wo finde ich sie?


    Gruß
    Rene
     
  5. Deeps

    Deeps Guest

    kann mir keiner helfen?
     
  6. Deeps

    Deeps Guest

    anscheinend hat hier wohl keiner ahnung davon..... Schade....
     
  7. #7 MucCowboy, 15.08.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.506
    Zustimmungen:
    357
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Dein ständiges Pushen bringt Dich auch nicht weiter. :mies:

    Mach es exakt so wie in der von Petomka verlinkten Anleitung für IR-Fernbedienungen. Es gibt keine andere Möglichkeit.

    3 Sekunden ist kein Blinken mehr, also Dauerleuchten. Reicht es Dir denn nicht?

    Grüße
    Uli
     
  8. Deeps

    Deeps Guest

    So

    Wenn ich den Zündschlüssel auf stellung 1 mache leuchtet die Rote LED ca. 3 sekunden. Okay
    wenn mit zitat: "Warten, bis die LED...ständig eingeschaltet ist" 3 Sekunden gemeint sind. Gut, hab ich dann vielleicht falsch verstnaden.

    Dann:
    4. Schlüssel innerhalb von 5 Sekunden nach dem vorherigen Arbeitsschritt in Richtung des Infrarotempfängers halten. Anschließend Taste - Türentriegelung auf der Fernbedienung drücken und gedrückt halten.
    5. Wenn die LED im Schlüssel zu blinken beginnt, Taste - Türentriegelung dreimal drücken.

    Das hab ich auch noch hin bekommen.

    Dann Blinken aber bei mir NICHT die LED im Schlüssel und die im Armaturenbrett synkron.

    Sondern nur die LED im Schlüssel Blinkt 5 mal.

    Gruß
    Rene
     
  9. Deeps

    Deeps Guest

    ich warte jetzt schon über ne woche.....

    das hier ist ein ******* Forum, ich hab kein bock mehr zu warten bis sich jemand mal bequemt was zu schreiben.

    ich such mir ein anredes Forum (es gibt ja gott sei dank genug).

    auf nimmerwiedersehen !!! :mies:
     
  10. #10 MucCowboy, 18.08.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.506
    Zustimmungen:
    357
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ganz ehrlich: ich glaube nicht, dass dieses Forum hier großen Wert auf User legt, die sich SO benehmen. Alles, absolut alles hier geht freiwillig. Einen Anspruch auf kompetente Antworten oder eine Zeitfrist, bis wann diese zu erfolgen haben, gibt es einfach nicht. Du hast eine Frage gestellt und mehrere freiwillige Antworten erhalten. Wenn sie Dir nicht passen, ist das nicht unser Problem. Wenn Deine Fähigkeiten trotz dieser Antworten nicht mitspielen, ebenso. Wenn Deine Technik defekt ist, kann es aber auch mal sein, dass schlicht keiner weiß, wie man Dir da helfen könnte. Und deshalb patzig werden, ist ganz einfach schlechtes Benehmen Deinerseits. Viel Erfolg in "anderen Foren", soooo wird's Dir da auch kaum besser ergehen (zumal sehr viele User hier auch in den "anderen Foren" sind und Dich nun kennen).

    Grüße
    Uli
     
  11. #11 Janosch, 18.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hey Uli, weg ist der Typ!
    Ich hasse es, wenn Leute die Tips einfach nicht annehmen, und statt dessen ungeduldig sind und dann noch rumpöbeln.
    Solche Leute dürfen draußen bleiben.

    An den Stänkerfritzen: Viel Spaß beim Suchen :D

    Seit dem letzten Post waren es 2 Tage. Ich bin ja auch kein Mathe-Ass, aber ich glaube 2 Tage sind weniger als eine Woche.
     
  12. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.204
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Also Leute gibts... echt. :verrueckt2::kopfschuss:
     
  13. #13 MucCowboy, 18.08.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.506
    Zustimmungen:
    357
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Korrekt, Jan, hätte ich "im anderen Forum", wo ich ein Szepter in der Hand halte, auch nicht anders gemacht. Ich hab weiter oben einfach nur ohne Nachzudenken etwas "abgefrustet", ohne anzunehmen, dass es der Honk noch lesen wird.

    Grüße
    Uli
     
  14. #14 Janosch, 18.08.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Mal sehen ob er bei Euch auch noch auftaucht :lol:
    Dann weist Du ja, was zu tun ist. :boesegrinsen:

    In diesem Sinne,
    Thema CLOSED!
     
Thema:

Funkfernbedienung Codierung

Die Seite wird geladen...

Funkfernbedienung Codierung - Ähnliche Themen

  1. Funkfernbedienung nachrüsten

    Funkfernbedienung nachrüsten: Hallo Leute, ich habe mir einen Fiesta (1,25 BJ 2016) im Dezember gekauft. Er hat von Werk aus eine Zentralverriegelung aber keine...
  2. Funkfernbedienung Schlüssel

    Funkfernbedienung Schlüssel: Hallo Freunde! Ich hab mir bei ebay nen Funkklappschlüssel bestellt. Ich darf leider noch keine Links posten, aber wenn man bei ebay nach 3 BTN...
  3. Sicherungsgröße und Funkfernbedienung

    Sicherungsgröße und Funkfernbedienung: Hallo Zusammen, beimir geht seit geraumer Zeit die Funkfernbedienungsschlüssel nicht mehr. Sprich ich kann keine Türen per Funk mehr öffnen. Die...
  4. Funkfernbedienung nachrüsten

    Funkfernbedienung nachrüsten: Hallo Wie oben bereits steht wollte ich mir eine ffb für einen fiesta (2014 reimport) besorgen. Dies habe ich soweit auch geschafft. Bei einem...
  5. Cmax Bj 2009 Funkfernbedienung trotz neue Batterie ohne Funktion

    Cmax Bj 2009 Funkfernbedienung trotz neue Batterie ohne Funktion: Hallo, ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich besitzte zu meinem Focus auch noch einen CMax Bj 2009 den ich eigentlich im Moment verkaufen möchte....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.