Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Funkfernbedienung Funktioniert nicht mehr!

Diskutiere Funkfernbedienung Funktioniert nicht mehr! im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo liebe Ford Fahrer, ich habe mir vor paar Tagen ein Ford Focus Tdci gekauft bj 11/2001 Facelift! Das Fahrzeug lässt sich nicht per Funk...

  1. #1 Drivecrazy, 28.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2014
    Drivecrazy

    Drivecrazy Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 2.0 TDCI 163PS
    Hallo liebe Ford Fahrer,

    ich habe mir vor paar Tagen ein Ford Focus Tdci gekauft bj 11/2001 Facelift!

    Das Fahrzeug lässt sich nicht per Funk öffnen, ich habe die Batterie getauscht, ohne Erfolg

    dann habe ich hier eine Anleitung gefunden wie man die Fernbedienung neu Anlernt, das Problem ist,
    nach dem 4x drehen im Zündschloss ertönt ein Ton, aber es kommt kein weiterer Ton, wenn ich meine Fernbedienung betätige!

    ich gehe davon aus, das die Fernbedienung defekt ist, weil am schloss kann ich das fahrzeug ganz normal abschließen und es blinkt auch!

    alle Schlösser schließen! ich gehe davon aus, das die Zentralverriegelung einwandfrei funktioniert.

    so meine frage, kann man nur die fernbedienung selbst tauschen? wie kann ein gebrauchten schlüssel nutzen? ich habe das ganz ehrlich nicht verstanden!

    ich bedanke mich im voraus,

    liebe grüße aus Köln
     
  2. #2 MucCowboy, 28.10.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.605
    Zustimmungen:
    376
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ein Schlüssel erfüllt 3 Funktionen in einem. Bei Kauf eines Ersatzschlüssels sind diese drei Dinge gemeinsam zu beachten:

    1. mechanisch, Aufsperren an den Türen und Drehen vom Zündschloss.
    Ein neuer Schlüssel muss also in die physikalische Form geschliffen werden, der gleich zu den vorhandenen Schlüsseln ist. Das geht bei einem Ford-Händler (ab 20 EUR) oder bei wenigen, ausgesuchten Schlüsseldiensten. Ungeschliffene Rohlinge gibt's natürlich auch bei Ford (mit Fernbedienung ca 150 EUR), aber auch im Internet, z.B. Ebay.

    2. Wegfahrsperre, eindeutige Erkennung des Schlüssels durch die Motorelektronik, ohne die der Motor nicht startet.
    Ein neuer Schlüssel muss an der Wegfahrsperre der Motorsteuerung angelernt werden. Das kannst Du selber, wenn Du zwei (!) weitere, startfähige Schlüssel besitzt. Die Anleitung dazu steht im Handbuch zum Auto. Wenn Du nur noch einen Schlüssel hast, dann musst Du zu Ford fahren. Dort wird der neue Schlüsse in die Wegfahrsperre programmiert. Kostenpunkt ca. 80-100 EUR.

    3. Fernbedienung, Funksignale senden zum Auf- und Zusperren der Zentralverriegelung
    Der Sender in der Fernbedienung kommuniziert mit dem GEM-Modul, das die Zentralverriegelung steuert. Dafür ist die Batterie im Schlüssel. Auch die Fernbedienung muss angelernt werden, damit das GEM nur die Codes Deines Schlüssels entgegennimmt und nicht die von fremden Schlüsseln. Auch das kannst Du selbst. Wie das geht, weißt Du bereits.

    So, und beim Kauf eines gebrauchten oder neuen Schlüssels darauf achten, dass er für Dein Fahrzeugmodell geeignet ist. In jener Zeit gab es Schlüssel, die äußerlich gleich aussehen (die "Ei"-Form), aber nicht auf Deinen Focus passen sondern z.B. auf den Mondeo MK2.

    In der Praxis:
    Wenn es um einen "Ei"-Schlüssel geht: bei Ebay einen Schlüssel oder auch nur das Griff-Teil mit den Tasten besorgen (auf Focus-Version achten, Wegfahrsperre als Chip und nicht als Glastransponder), und das Bartstück des vorhandenen Schlüssels darauf umstecken. Damit entfällt das mechanische Einschleifen. Was bleibt, ist das Anlernen von Wegfahrsperre und Fernbedienung. Siehe oben dazu.
     
  3. #3 GeloeschterBenutzer, 28.10.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    komm mal vorbei bei mir , dann können wir ja mal versuchen meinen schlüssel bei dir anzulernen und deinen bei meinem
    dann wissen wir mehr .
    dann kann ich dir die geschichte auch genau erklären , was du brauchst und wie das anlernen genau gemacht wird .
     
  4. #4 Drivecrazy, 05.11.2014
    Drivecrazy

    Drivecrazy Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 2.0 TDCI 163PS
    Hallo,

    danke euch beiden für die Hilfe!!
    ich habe es hinbekommen :) hab eine ersatzfernbedienung vom Schrottplatz gekauft und angelernt! läuft alles jetzt tadellos!
     
Thema:

Funkfernbedienung Funktioniert nicht mehr!

Die Seite wird geladen...

Funkfernbedienung Funktioniert nicht mehr! - Ähnliche Themen

  1. Mondeo MK4 Schiebedach funzt nicht mehr

    Mondeo MK4 Schiebedach funzt nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe das Problem das ich an meinen Mondeo BJ 2010 über die Komfortschließung alles zu gemacht habe. Also Fenster hoch und...
  2. Street KA, Kofferraum schliesst nicht mehr

    Street KA, Kofferraum schliesst nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe seit gestern ein Problem mit meinem Kofferraum. Habe hier schon viel darüber gelesen wenn der Kofferraum nicht mehr...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Gebläse läuft nicht mehr (Klimaautomatik)

    Gebläse läuft nicht mehr (Klimaautomatik): Hallo Experten! nachdem jetzt lange Ruhe war ärgert mich mein Focus MK1 Ghia X 2.0 EZ03/2004 seit gestern mit einem Totalausfall des...
  4. Transit springt nicht mehr an

    Transit springt nicht mehr an: ICh hoffe mir kann hier jemand helfen. Ich habe einen transit bj 2004 2,0 tdci. Problem ist das der gute an Kreisverkehren und scharfen kurven...
  5. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Abblendlicht rechts geht nicht mehr

    Abblendlicht rechts geht nicht mehr: Hallo, Ich bin der Lars und 20 Jahre alt, mache gerade ne Ausbildung als Krankenpfleger. Mein Ford Fiesta Baujahr 2000 geht das rechte...