Funkfernbedienung von lux.pro im Focus Nachrüsten

Diskutiere Funkfernbedienung von lux.pro im Focus Nachrüsten im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Habe Thema in "Kabelfarben" angefangen, aber jetzt geht´s mehr in´s Detail zur FFB von lux.pro: Danke Uli, super Antworten!!! weitere...

  1. u_herg

    u_herg Neuling

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus,2001,1,8 TDI
    Habe Thema in "Kabelfarben" angefangen, aber jetzt geht´s mehr in´s Detail zur FFB von lux.pro:

    Danke Uli, super Antworten!!!

    weitere entstandene Fragen:

    - Welchen Typ Sperrdioden muß ich für die Blinkerkabel besorgen?
    - Hast Du ne Skizze, wie ich das eine Kabel von der FFB mit dem rechten und linken Blinkerkabel verschalten muß?
    - An der FFB gibt es noch einen DIL-Codierstecker für Kofferraumentriegelung:
    "Kofferraumentriegelung +" (voreingestellt)
    "Kofferraumentriegelung -"
    "0,5s" (voreingestellt)
    "3,5s"
    - Ist "Kofferraumentriegelung -" dann richtig, wenn ich Negativsteuerung habe?
    - Ist "0,5 s" richtige Zeit?
    - Kann ich die Signale aus der FFB mit einer 12V-Batterie am Schreibtisch mit normalem Meßgerät (Multimeter) ausprobieren?

    Ich hoffe, daß ich jetzt mit meinem Beitrag den richtigen Weg zur Platzierung gewählt habe.

    PS: benutze das erste Mal in "meinem langen Leben" von 47 Jahren ein Forum :was:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. u_herg

    u_herg Neuling

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus,2001,1,8 TDI
    Hab gerade entdeckt, daß das braune Kabel für die Blinker, was aus der FFB herauskommt unter einem Stück schwarzen Schrumpfschlauch die Dioden verbirgt, und da kommen 2 einzelne braune Anschlußkabel für die Blinker raus.
    --> wieder ein Plus für die lux.pro, da bis jetzt nur Lüsterklemmen zum Anschluß benötigt werden. (Schneidklemmen oder Löten wurden mir von mehreren Seiten abempfohlen) [​IMG]
     
  4. #3 MucCowboy, 14.03.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.935
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    1. Heckklappe:
    Die ZV arbeitet Masse-gesteuert, das ist richtig. Die Heckklappe wird dagegen direkt mit +12V angesteuert, und es genügt ein sehr kurzer Stromimpuls. Also sind die Einstellungen "+" und "0,5s" passend.

    2. Blinker:
    Schön, die Dioden sind drin. Damit kannst Du direkt am Warnblinkerschalter dran. Kabelfarben zum Anklemmen: blau und blau/rot.

    3. Laboraufbau:
    Theoretisch möglich. Dem FFB-Teil ist es wurscht, ob es im Fahrzeug oder auf Deinem Schreibtisch werkelt. Hauptsache die notwendigen Stromversorgungen sind da.

    4. Verbinder:
    Dass von Schneidverbindern (sog. "Stromdieben") abgeraten wird, unterstütze ich. Löten + Schrumpfschlauch ist dagegen immer die beste Wahl - man sollte es nur beherrschen. Andernfalls empfehle ich die Quetschverbinder (in passender Größe). Lüsterklemmen sind im Kfz immer nur ein Provisorium. Gründe:
    a) Beim Zuschrauben werden einige Litze-Enden durch die Schraube abgedreht, das schwächt den Kabelquerschnitt
    b) Schraubverbindungen können sich durch die Fahrzeugerschütterungen auch wieder lockern
    c) Rost-Anfälligkeit in der Klemme

    PS: Ich antworte durchaus auf Beiträge, wo ich was zu sagen habe. Eine Hinweis-PN ist zwar nicht nötig, aber ok. Nicht so schön ist es aber, wenn Du in völlig anderen Threads auf Deine Fragen woanders hinweist. Das gehört dort nicht hinein. Und wie Du in dem anderen Thread erkennen kannst, hatte ich ein paar Tage was ganz anderes um die Ohren als hier Elektro-Sachen zu recherchieren. Denke immer daran: wir machen das hier a) freiwillig und b) in unserer Freizeit. Ich bin nur 1 Jahr jünger wie Du, und hab den Foren-Umgang auch gelernt. Das schaffst Du schon ;)

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Funkfernbedienung von lux.pro im Focus Nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Funkfernbedienung von lux.pro im Focus Nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust

    Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust: Hallo, Zum Auto Ford Focus 2006 1800 ccm - 125 Ps Benzin mit LPG Anlage 250 000 km Probleme: 1. Verliert mehr öl als es Benzin verbrennt 2....
  2. Focus 2.0 Tdci Klimakompressor und Glühstifte

    Focus 2.0 Tdci Klimakompressor und Glühstifte: Hallo erstmal bin neu hier :) Mein Focus treibt mich langsam aber sicher in den ruin ^^ Da der gute schon etwas älter ist ist er zumeist in einer...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Focus Titanium Beratung zum Kauf und offene Service-Aktionen

    Focus Titanium Beratung zum Kauf und offene Service-Aktionen: Hallo, ich kaufe gerade einen Ford Focus Titanium von 04/2013. Beim suchen im ETIS mit der VIN fand ich den Hinweis: Ausstehende...
  4. Focus BJ 2006, DA3, beide Kotflügel Vorderachse

    Focus BJ 2006, DA3, beide Kotflügel Vorderachse: Hallo. Ich entschuldige mich, wenn dieses Thema schon gefragt wurde oder irgendwo schon abgehandelt wurde. Ich habe einen Ford Focus Baujahr...
  5. Ford Focus ST 170 - Raum OA

    Ford Focus ST 170 - Raum OA: Servus Zusammen, bin seit gestern Besitz eines Ford Focus ST 170, BJ 2003, ca. 100.000KM runter und hat TÜV vom 05/17. Gekostet hat mich der Spaß...