Funktionen des FORD Adapterkabels für AUX-in

Diskutiere Funktionen des FORD Adapterkabels für AUX-in im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Forum, bin seit ca. 4 Wochen Besitzer eines 2009er C-Max 2.0 TDCI. Das Auto hat das CD-Navi ohne Touch-screen. In der Mittelkonsole gibt...

  1. tom_s

    tom_s Neuling

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    bin seit ca. 4 Wochen Besitzer eines 2009er C-Max 2.0 TDCI. Das Auto hat das CD-Navi ohne Touch-screen.

    In der Mittelkonsole gibt es die Buchse namens AUX-in. Laut Betriebsanleitung (Um ein Zusatzgerät anzuschließen, stecken Sie dessen 3,5-mm-Klinkenstecker in die AUX IN-Buchse.) benötigt man zum Anschluß offenbar kein spezielles Kabel.

    Nun gibt es beim Ford-Händler ein Adapter-Kabel für ca. 30 Euro mit 2 Ausgängen, eines ist USB, das andere "könnte" ipod sein.

    Bevor ich mir das zulege, wüsste ich gerne, welche Funktionen damit unterstützt werden. Wenn ich einen ipod anschließe, werden dann Titel und Playlisten auf dem Schirm angezeigt? Was zeigt der Schirm beim Anschluß eines normalen mp3 Players per USB?.

    Wenn man nur Lautstärke und ggf. nächster Titel steuern kann, reicht sonst doch der Anschluß über Klinke.

    Leider sind die Teileleute bei meinem Ford-Händler nicht in einem Alter, wo ipod und mp3 noch irgendeine Bedeutung hätten.:cooool:

    Würde mich freuen, wenn mir hier jemand weiter helfen kann.

    Freundliche Grüße
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. @ndré

    @ndré Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Titanium ´09, Kombi, 1.8l FFV
    Über AUX bzw. 3,5mm Klinke werden keinerlei digitale Informationen übertragen welche über das Radio Display angezeigt werden können oder mit denen Du von deinem Radio auf dein ipod zugreifen kannst sondern lediglich analoge Tonsignale.
    AUX in ist nichts anderes als der Kophörer Ausgang eines mp3 Players an den Du Deine Kopfhörer anschliesst - in Deinem Fall ist das Radio der Kopfhörer
     
  4. #3 KUxFOFO1, 27.04.2010
    KUxFOFO1

    KUxFOFO1 Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus mk2 FL 2008 1,6 Tdci 109ps Titanium
    ich für meinen teil, verwende es zB. mit dem iphone als musikquelle, ist mir lieber als immer wieder cd's zu brennen.
    ausserdem auch ab und zu ganz lustig, Onlineradiosender übers iphone an den aux in ans fahrzeug, :-)

    qualität des aux-in find ich ganz in ordnung
     
  5. #4 Mr. Binford, 27.04.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Hab das Thema mal ins richige Forum verschoben.
     
  6. tom_s

    tom_s Neuling

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das heißt, dass das Spezialkabel die Steurungsfunktionen eines ipod auf den Schirm des Navi bringt.? (Sicher ohne Grafiken oder Cover-Flow :lol:)

    Werde erst mal den Klang testen mittels Klinke und mir dann das Spezialkabel kaufen.

    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Freundliche Grüße
    Thomas
     
  7. #6 KUxFOFO1, 28.04.2010
    KUxFOFO1

    KUxFOFO1 Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus mk2 FL 2008 1,6 Tdci 109ps Titanium
    passt das spezialkabel, (gesehen bei europeanparts glaub ich) , bei jedem 6000CD bj2008??? und funktioniert das auch mit IPHONE ????
     
  8. #7 Fiestabärchen, 28.04.2010
    Fiestabärchen

    Fiestabärchen Forum As

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7, 2009, 1.25
    Nein, das heißt es nicht. Das AUX-IN kann nur die analogen Signale wiedergeben. Mehr nicht.
     
  9. tom_s

    tom_s Neuling

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe heute mal einen ipod mittels eines normalen, also nicht Ford-Zubehör, 3,5mm cinch Kabels angeschlossen.

    Grundsätzlich hat es funktioniert, allerdings kommt die Musik sehr leise raus.
    Hat das o.g. Adapterkabel irgendeine Verstärker-Funktion oder kommt der Ton dann vermutlich ebenfalls so leise?

    Wenn meine Eingangs geäußerte Vermutung stimmt, dass das Kabel einen USB und einen ipod-Anschluß hat, wofür ist der ipod-Anschluß eigentlich gut? Die Audio-Signale werden doch über einen 3,5mm cinch, quasi wie zum Kopfhörer, übertragen? (wie @ndré schon schrieb)

    Die entscheidende Frage ist daher: bringt das Kabel irgendeinen Vorteil gegenüber einem Wald-und-Wiesen-Cinch-Kabel?

    Bin etwas ratlos und die Leute vom Ford-Händler können da absolut nichts zu sagen.:rolleyes:

    Freundliche Grüße
    Thomas
     
  10. #9 fofi103, 02.05.2010
    fofi103

    fofi103 Guest

    hä, verstehe ich das richtig? bei ford gibts ein kabel von USB auf den klinkenstecker für aux in????

    klärt mich bitte auf.:)
     
  11. #10 ford1968, 02.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2010
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    S-Max
    Das Kabel bringt dir nur was, wenn du Sound&Connect hast. D.h. AUX und USB Anschluss in der Mittelkonsole. Nur mit AUX funktioniert es wie ein "Wald und Wiesen"-Kabel.
    http://www.ford-mobile-connectivity.com/files/manual/Ford_BVC_GS_A4_DE.pdf
     
  12. @ndré

    @ndré Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Titanium ´09, Kombi, 1.8l FFV
    Hab mal gelesen das das Y-Kabel etwas mit dem DRM (Digitales Rechte Management) zu tun hat.
    Mehr weiss ich dazu aber auch nicht.

    MfG
     
  13. #12 Janosch, 02.05.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Um das mal aufzuklären:
    Der Sound kommt über AUX. Aber mehr auch nicht.
    Das funktioniert mittlerweile bei (fast) allen Ford-Radios.
    Das Radio ist dabei nix weiter als der Kopfhörer, wird eben an den Kopfhäreranschluss des MP3-Players angeklinkt.

    Das Y-Kabel bietet zustätzlich mit dem 2. Kabel noch die Möglichkeit des Datenaustausches mit dem Player (I-Pod).
    Ihr könnt dann den Player über das autoradio steuern (zumindest die wichtigsten Funktionen).

    Wie hier aber schon gesagt wurde, geht das nur, wenn man Sound&Connect mitbestellt hat.
    Audio kommt nachwievor über den Kopfhöreranschluss, Steuerung über das andre Kabel.
    Beides wird getrennt (Ton-Signal und Datensignal) über den einen Anschluss des Players ins Auto eingespeist.
     
  14. #13 janneman, 02.05.2010
    janneman

    janneman Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4,2007,TDCI, Titanium-X
    Ist das bestellbar zum nachrüsten ??
    Habe das Sony Radio 6cd mit bluetooth und sprachfunktion !!
    Hätte gerne ein USB eingang !!
     
  15. #14 Olli2000, 02.05.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    Das liegt am Bluetooth Modul. Mit S&C hat das Modul noch einen Eingang wo das Kabel angeschlossen ist. Meistens (immer?) sind aber die BT Module ohne S&C ohne diesen Anschluss. Bedeutet: Ein neues BT Modul muss her. Und das ist teuer.
    Und ob das alles ist kann ich nicht sagen (Freischalten?)

    Gruß Olli
     
  16. tom_s

    tom_s Neuling

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Danke für die Antworten, endlich habe ich es verstanden.
    Dann also nur "Wald und Wiesen"-Kabel.:lol:

    Freundliche Grüße
    Thomas
     
  17. nilshh

    nilshh Neuling

    Dabei seit:
    01.09.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin,

    Ich habe das Problem wenn ich was an diesen aux Anschluss anschließe, kommt der Sound nur sehr leide raus, woran kann da liegen ?

    MfG nils


    Sent from my iPad using Tapatalk - now Free
     
  18. #17 klaralang, 02.09.2013
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    Mondeo MK
    meistens wird ja ein Handy oder ein MP3player am Kopfhörerausgang an das Autoradio angestöpselt, wenn die Lautstärke des abspielenden Gerätes sehr niedrig ist dann kommt die Musik sehr leise und mit "Rauschen/Brummen" . Also Handy oder MP3player lauter stellen.
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. nilshh

    nilshh Neuling

    Dabei seit:
    01.09.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Jupp das habe ich alles gemacht, es rauscht und knackt auch sehr die Musik Ausgabe.


    Ford Focus 2008
     
  21. Roesi

    Roesi Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier FL Bj.2008 1,6 100PS Automatik T
    Ich habe auch den AUX Anschluss und habe mir ein langes Klinken Kabel besorgt das ich mein Smartphone (iPhone) in die Mittelkonsole legen kann.
    Wie schon gesagt, es wird nur Ton ausgegeben.
    Wenn dieser zu leise ist liegt das meist daran das die Musik über Kiddie YouTube geladen wurde. Normale CDs die im z.B. iTunes importiert werden stimmen.

    Das einzigste was ich vermisse ist die Play/Pause Funktion über das Radio.
    Sowas wie nächstes Lied ect. brauche ich nicht, da ich noch einer bin der Lieder komplett und nicht nur 20sek anhört :-)
    Aber deswegen schaffe ich mir keinen USB Anschluss mehr an.
     
Thema:

Funktionen des FORD Adapterkabels für AUX-in

Die Seite wird geladen...

Funktionen des FORD Adapterkabels für AUX-in - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Ford Focus 1,8

    Problem mit Ford Focus 1,8: nabend zusammen, Focus 1,8 2001. Speedsensor war defekt,mit etlichen Stunden Arbeit den festen Sensor ausgebaut und neuen eingebaut.Jetzt zum...
  2. Suche Ford focus mk2 fl Heckklappengriff chrome

    Ford focus mk2 fl Heckklappengriff chrome: Hallo, da bei mir sich der Griff (Kennzeichenbeleuchtung, Ford Emblem) gelöst hat und gebrochen ist, suche ich jetzt nen neuen. Kann auch...
  3. Biete Ford Taunus 17m / 20m P5 (1964 -1967) Blechtelekonvolut

    Ford Taunus 17m / 20m P5 (1964 -1967) Blechtelekonvolut: Biete hier ein Blechteilekonvolut von einem Ford Taunus 17m / 20m P5 an. Die Teile sind allesamt gebraucht und müssen vor dem Einbau überarbeitet...
  4. Ford 17M/20M/26M (P7) (Bj. 67-71) Ford Taunus 17m Renovierung

    Ford Taunus 17m Renovierung: bonjour, je suis français et je cherche des conseilles pour ma ford taunus 17 m break je voudrais savoir où trouver : - des silent bloc - joints...
  5. Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch

    Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Ford Focus MK1 (Baujahr 1998). Verbaut ist der 2.0l 16V-Zetec-Motor (250.000 km). Die...