Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 Fusion - LED Tagfahrlicht nachrüsten

Diskutiere Fusion - LED Tagfahrlicht nachrüsten im Ford Fusion Forum Forum im Bereich Fiesta Mk6 Forum; Hallo, über den NSW ist doch diese Aussparung für Tagfahrlichter. Bei ebay gibts die ja in massen... Ist das eine leichtigkeit das einzubauen,...

  1. #1 woodland, 08.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2015
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Hallo,

    über den NSW ist doch diese Aussparung für Tagfahrlichter. Bei ebay gibts die ja in massen...

    Ist das eine leichtigkeit das einzubauen, oder muss man dafür die Stoßstange abmachen? So leicht kommt man ja noch nichtmal an die NSW ran...

    Und gibt es da gute und schlechte Tagfahrlichter?

    Die werden dann beim schlüssel einmal drehen eingeschaltet und bleiben solange an wie das abblendlicht ausgeschaltete ist?


    Gruß :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 08.05.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.966
    Zustimmungen:
    182
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    die gehen an wenn man die Zündung einschaltet (Zündschloss-Stellung2), oder man den Motor startet

    natürlich ... du möchtest die Nebelscheinwerfer gegen Tagfahrlichter tauschen? Oder an was hast du gedacht?

    das geht so, ohne Abbau der Stoßstange
     
  4. Pommi

    Pommi Guest

    Bis das Standlicht angeschaltet wird. Die Tagfahrlichter dürfen nicht mit einer anderen Dauerleuchteinrichtung zusammen leuchten. Also, wenn Tagfahrlicht an, müssen NSW, Standlicht, Ablendlicht und Fernlicht aus sein. Das einzige, was nach vorne an sein darf, sind Lichthupe und Blinker.

    Ich bemerke aber ständig, das viele sie so geschaltet haben, dass sie mit Standlicht nicht ausgehen. Wahrscheinlich, weil sie dann bei TFL hinten Licht haben. Das ist aber nicht der Sinn und Zweck der TFLer.
     
  5. #4 woodland, 08.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2015
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Hi,

    nein, über den NSW ist eine Blende die man ausschneiden kann, da passen doch diese Tagfahrlichter Streifen rein, diese schmalen Leisten...
    Dazu muss ich aber wohl die Blende regelrecht ausschneiden, also muss das hinterher auch passen sonst fehlt da ja Material.


    Bei ebay gibts diese Tagfahrlichter schon für 20 Euro....

    Also ich brauch da keinen luxus, aber wenn da ein paar led's dezent leuchten und das ganze nicht teuer ist, dann wäre es gut.

    Sowas zb:
    http://www.ebay.de/itm/2x-Stuck-LED...main_77&fits=Model:Fusion&hash=item3f3dd6fdad

    http://www.ebay.de/itm/Ford-LED-Tag...main_77&fits=Model:Fusion&hash=item3f3e0913c6

    http://www.ebay.de/itm/Tagfahrlicht...main_77&fits=Model:Fusion&hash=item3cd790cbc4

    http://www.ebay.de/itm/LED-Tagfahrl...main_77&fits=Model:Fusion&hash=item2343b72425

    http://www.ebay.de/itm/Ford-Tagfahr...main_77&fits=Model:Fusion&hash=item540ae62ca4

    http://www.ebay.de/itm/2x-LED-Tagfa...main_77&fits=Model:Fusion&hash=item20fb7fea6e

    Ob da was von taugt oder nicht, weiß ich ja nicht. Preislich wäre das noch ok. Viel mehr sollte es nicht sein, ist ja im Grunde nur ein Licht für die anderen...


    Die NSW möchte ich behalten, da ich die im Winter brauche und bei Nebel, aber ich hab auch gesehen dass es da komplette ''NSW'' als Tagfahrlicht gibt... nur sind die dann nicht mehr so wie echte NSW ?


    achso, alles klar. Macht ja auch sinn. Und die Verkabelung passt auch nur so, dass es so funktioniert wie gedacht?
    Da brauch ich auch nichts dran zu basteln mit der batterie oder irgendwelche sonderverkabelungen?
     
  6. Pommi

    Pommi Guest

    Wie das verkabelt wird, habe ich keine Ahnung von. Ich werde mir niemals TFL nachrüsten. Und wenn ich irgendwann mal ein Auto mit TFL bekommen sollte, ist es das erste, was deaktiviert wird (oder sogar ausgebaut). Ich finde, das TFL die blödeste Erfindung seit der Erfindung des Automobils ist. Zumindest mal solange, solange es nicht auch hinten leuchten darf. Ich hatte mit dem LKW schon mehrfach haarsträubende Situationen, weil viele glaubten, es langt, in der Dämmerung oder bei Regen mit TFL rumzudüsen. Licht geht ja automatisch mit dem Zündschlüssel an.
     
  7. #6 woodland, 09.05.2015
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Nagut, das muss jeder für sich wissen. Wer meint nur mit dem TFL fahren zu müssen, der wird auch ohne TFL bei dämmerung kein Abblendlicht einschalten.
    Dann ist es doch schon gut wenn überhaupt immer ein Licht an ist.

    Oder wofür sind die blenden über den NSW beim Auto?

    Allerdings bei manchen sehen die TFL aus wir kirmesbeleuchtung, oder led's zur weihnachtszeit. Gibt es keine längliche led die in eins leuchtet, ohne dass da mal eine led kaputt gehen kann und man danach das ganze TFL austauschen muss?
     
  8. #7 Leo Mayer, 06.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2015
    Leo Mayer

    Leo Mayer Forum As

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Fusion 1,4 L & Tourneo Courier 1,0 L
    Unser ländlicher Fordschrauber hat die TFL-Insztllation incl. Teilebeschaffung für knapp 100,- € erledigt. In Verbindung mit der Scheinwerfereinstellung Auto"* bin ich sicher immer gut gesehen zu werden und gut zu sehen.
    * Man vergisst dann auch nicht bei Dämmerung die Fahrbeleuchtung einzuschalten.

    DSCN0078.jpg
     
  9. Pommi

    Pommi Guest

    Das ist auch so ein Irrtum. Es gibt genug Situationen, wo die Automatik kein Licht einschaltet und es doch besser ist, Licht an zu haben. Denn nicht immer heisst schlechte Licht auch dunkel genug, dass die Automatik schaltet. Denn die Lichtautomatik reagiert einzig und alleine auf Helligkeit. Bei leichten Regen, Schneefall und/oder Nebel kann es passieren, dass das Licht ausbleibt.

    Seit es diese neuartigen Hilfssysteme als Massenware gibt, habe ich schon deutlich mehr gefährliche Situationen gehabt, weil manche gemeint haben, sie könnten sich auf die Automatik verlassen.
     
  10. #9 FocusZetec, 07.07.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.966
    Zustimmungen:
    182
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    warum hast du noch eine AU-Plakette auf deinem vorderen Nummernschild? Die ist doch ab 01.2010 nicht mehr vorgesehen? Grün bedeutet 2012, also wurde sie 2010 geklebt, obwohl es sie nicht mehr gab? :gruebel: ... ich würde sie auf jeden Fall mal entfernen

    die Tagfahrlichter sind wenn dann nützlich, elegant ist aber was anderes ;), runde Tagfahrleuchten (die man anstelle der Nebelscheinwerfer verbaut) wolltest du nicht?
     
  11. Pommi

    Pommi Guest

    Vielleicht ist der Fusion von 2009 (3 Jahre Laufzeit?).

    Aber entfernen (oder neues Nummernschild) würde ich auch machen. Muß ich bei meinem mal machen (Schilder tauschen). Die Schilder sehen inzwischen schrecklich aus.
     
  12. #11 Leo Mayer, 15.07.2015
    Leo Mayer

    Leo Mayer Forum As

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Fusion 1,4 L & Tourneo Courier 1,0 L
    Tagfahrlicht & Lichtautomatik

    Bitte nicht so voreilig junger Freund!
    Ich habe mich in meiner Fahrpraxis (Kl. CE) noch nie auf die - früher wenigeren - Helferlein verlassen und derentwegen nicht auf mitdenken und Eigenverantwortung verzichtet. Mache ich auch heute noch nicht. Vielleicht bin ich auch deshalb 50 Jahre, immer zügig aber trotzdem defensiv, unfallfrei gefahren und habe dabei im Jahr manchmal über 60´000 km abgespult?
    Man sollte sich immer bewusst sein:
    Mit TFL wird man besser gesehen, ohne selbst wirklich besser zu sehen > TFL ersetzt kein Fahrlicht und darf deswegen auch nicht mit diesem zusammengeschaltet werden.
    Grüße
    Leo
     
  13. Pommi

    Pommi Guest

    1. Mal ein wenig langsam mit dem Jungen Freund. Ich fahre auch seit 1992 LKW und habe bis 2013 jedes Jahr etwa 120.000 - 150.000 Km runtergespult, also bis jetzt etwa 3 Milionen. Und bin auch nur 3 - 4 Jahre jünger.

    2. Habe ich nicht dich gemeint bzw. nicht extra dich. Ich weiß nicht, ob ich mal Probleme mit dir hatte. Aber seit diese TFL auch als Selbsteinbau möglich sind, sehe ich immer mehr, die bei Dämmerung nur mit diesen Dingern rum fahren. Oder sie haben die Teile und Standlicht an. Da liegt bei vielen der Irrtum: TFL darf nur alleine an sein (Blinker und Bremslicht ausgenommen). Sobald was anderes angeht (auch Standlicht), müssen die TFL aus sein.

    3. Die Härte war ein Fahrer eines schwarzen A6 auf einem Autohof. Mitte Dezember, leichter Schneefall. Ich fahre auf den Autohof, eine Corsa-Fahrerin bleibt extra stehen, um micht vorbei zu lassen (mit Ablendlicht, wie ich auch). Wird dann von diesem A6 überholt und der muss neben meinem Fahrerhaus stehen bleiben, weil er nicht mehr vorbei kam (Tja, ein A6 ist ein bisschen breiter wie ein Corsa, war ja auch der Hauptgrund, warum der Corsa stehen blieb). Dann groß loslamentiert: Ich habe Vorfahrt, ich habe Lichtautomatik usw. usf. Ende vom Lied: Er hatte nur TFL an, als er dann nachschaute und merkte, dass er Hinten kein Licht hatte, wurde er erst Rot, dann weiß und hat sich klamheimlich nach hinten verp***** (mit Auto).
     
  14. Jurgis

    Jurgis Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.6 TDCi Calero, EZL 2007
    Sicherlich gibt es immer Situationen, in denen TFL nicht erforderlich, sinnlos, störend oder ...
    Mein Schwager legt nie den Sicherheitsgurt an, weil er einmal mit dem Leben davon gekommen ist, weil er NICHT angegurtet war.

    Ich bin viel auf Landstraßen unterwegs, und selbst im Sommer sieht man einfach die Autos besser, wenn sie Abblendlicht oder gute TFL anhaben.
    Fahrlicht = Abblendlicht 2x 55 Watt, Schlusslicht 2x 5 Watt, Positionslicht 2x 5Watt, diverse Lämpchen in den Armaturen = ca. 140 Watt, die die LiMa erzeugen muss
    Dazu kommt das öftere Wechseln der Birnchen, was nicht nötig wäre, Zeit, Geld und Nerven spart.
    Gute TFLs entprechen mindestens 21 Watt pro Seite. 1 Watt LED ist so hell wie 5 Watt Halogen, also sind 5 Watt LED pro Seite schon sinnvoll.
    Es gibt in der Bucht einige Funzeln mit weniger als 4 Watt pro Seite. Ich bin mit meinem alten Auto zweimal in 6 Jahren angehalten worden und mein Freund und Helfer hat genau kontrolliert, ob meine TFLs überhaupt zugelassen sind. In einem Fall musste ich zum TÜV und mir von denen schriftlich bestätigen lassen, dass das so in Ordnung ist und auf der Wache vorlegen.
    Also habe ich mir 5 Watt pro Seite gekauft mit E- und RL-Zulassung. Die liegen noch in der Schublade, weil ich noch nicht zum Basteln gekommen bin.

    Ich habe einen alten Fusion (vor-Facelift), der keinen Einbauschlitz für TFLs unter den Scheinwerfern hat. Auf dem Schrotti habe ich vergeblich Einsätze für Nebellichter gesucht.
    Wegen der starken Keilform der Schürze am Rand (unter den Scheinwerfern) sehen die länglichen TFLs schrecklich aus, wenn sie nach vorne leuchten sollen und zu weit vorstehen.
    Also werde ich meine Blende perforieren und für die 5 Lämpchen einzelne Löcher hineinbohren, so dass diese nach vorne leuchten und sich der Form anpassen.

    Nun muss ich nur noch den Strom bändigen ...
    Masse gibt's überall und Standlicht hole ich mir mit einem Stromdieb. Nur weiß ich noch nicht, woher ich im Motorraum +12V Zündung bekomme, ohne am Motor vorbei in den Fahrgastraum an den Sicherungskasten zu müssen.

    Gruß aus dem Norden
    Jurgis
     
  15. Pommi

    Pommi Guest

    Ich schrieb nicht, das die TFL an sich Blödsinn sind. Aber bei den meisten sind sie Blödsinn. Aber nicht wegen der TFLs, sondern wegen den Deppen, die meinten, sie bräuchten nur noch bei Dunkelheit ans Licht denken. Oder die sich für besonders schlau halten und die TFL so anklemmen, das sie bei Standlicht nicht ausgehen: Ha, ich habe TFL mit Rücklichter.

    Da liebte ich doch meinen Fiat Panda. Da brauchte ich mich ums Licht gar nicht zu kümmern. Habe das einfach immer an gehabt. Sobald Zündung aus war, war dann auch das komplette Licht aus. Für Standlicht musste ich dann extra auf Standlicht schalten. Genauso 1993 bei dem alten Iveco LKW.

    Und zu dem Thema Stromverbrauch und Lampen defekt usw.: Das wäre mir in Bezug auf die Sicherheit egal.

    Aber frage mal in Österreich nach: Die haben die Lichtpflicht am Tage wieder abgeschafft. Grund: Die PKW-Unfälle haben um ca. 5% abgenommen, dafür aber die Motorradunfälle um 20% zugenommen.
     
  16. #15 GeloeschterBenutzer, 02.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    kann man diese diskusion von sin und unsin des TFL vieleicht jetzt mal beenden ?
    das ganze geht nämlich total am thema vorbei !!!

    ich persönlich würde dieses OSRAM kombi TFL in verbindung mit den NSW verbauen
    kostet zwar ne stange geld aber ist ne anständige lösung
     
  17. JU_Zwo

    JU_Zwo Benutzer

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Dackel-Shuttle Fusion 1.4 Autom. Bj 03
    dito. Und die Nebellampen gehen nicht verloren. Sehen bei Youtube aus wie original und nicht wie mit der Brechstange dran geklatscht.
    In der Bucht gibt es noch einige mehr, teilweise 100,- günstiger: TFL in Nebelscheinwerfer

    Gretchenfrage: welche von denen haben ein schönes, nicht prolliges Lichtbild ohne billig-blaues Licht und noch ordentliches Nebellicht?
    Kennt jemand derlei Modelle in natura?
     
  18. #17 GeloeschterBenutzer, 17.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    allerdings kann man bei den osram davon ausgehen das diese qualitativ auch in ordnung sind
    im gegensatz zu den noname zubehörteilen .

    ich werd demnächst die osram im c-max verbauen ;)
     
  19. JU_Zwo

    JU_Zwo Benutzer

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Dackel-Shuttle Fusion 1.4 Autom. Bj 03
    So sicher wie das Amen in der Kirche. :top:

    Habe mir grad einen Satz günstige TLF/Nebel-Lampen und Osram im Original ansehen können, neu aus dem Regal, also nicht verbaut.
    Die auffälligsten Unterschiede zu den teureren Osram:

    • (sehr) kurze Kabel
    • weniger stabile Leuchtweiten-Regulierung
    • Steuergerät musste zusätzlich abgedichtet werden
    • Kühlkörper an den Leuchten selbst deutlich leichter als am Osram, der auch mehr Kühlfläche bietet. Hineinschauen konnte ich leider in keinen der beiden, so bleibt unbekannt, ob die 10W LED (die werden auch heiß!) eine ordentliche Wärmeableitung zum Kühlkörper haben.
    • Osram mit 5 (?) Jahren Garantie (bei Nonames aus der Bucht wißt ihr sicher selbst, wie schwer es ist, nach wenigen Wochen eine Gewährleistung durchzusetzen)

    Ui ... bitte mal den Arbeitsaufwand in Std. nennen. Darf ich davon ausgehen, dass es im Fusion aufgrund von weniger Verkleidung etc pp etwas flotter gehen wird?
    Evtl muss ich meine rollende Brotdose ja doch mal nach Köln bringen. ;)


    Schaut auch mal nach Youtube-Videos von LZParts. Die machen zwar überwiegend Renault/Dacia aber es gibt einige erhellende Dokus zu TFL.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Pommi

    Pommi Guest

    Das fette kapiere ich nicht. Weder TFL noch NSW brauchen eine. Und bei Google habe ich TFL und LWR nur dann zusammen gesehen, wenn die TFL im Hauptscheinwerfer drin war.
     
  22. JU_Zwo

    JU_Zwo Benutzer

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Dackel-Shuttle Fusion 1.4 Autom. Bj 03
    Wenn eine Leuchtweitenregulierung dran war (am vorher verbauten Original), oder wenn für eine optionale Originale eine LWR vorgesehen ist, muss sie auch am Nachrüstkit zu finden sein, sonst Mecker beim TÜV.
    Man kann sich natürlich die Frage stellen, ob jemals ein Tüvi nach so was gesehen hat oder weiß, bei welchen Modellen es vorgeschrieben war/ist.

    Die wunderbar nach oben gereckten Nachrüst-Klebe-TFLs in 8000K, die zuweilen absichtlich nach oben zeigen, damit auch wirklich jeder bemerkt, dass der Hobby-Tuner zwar keinen Plan aber 18,50 übrig hatte, sagen mir persönlich: eine LWR sollte an jede Aussenbeleuchtung (außer Blinker und Kennzeichenleuchte). Auch an TFL mit entsprechender Leuchtdichte.
     
Thema:

Fusion - LED Tagfahrlicht nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Fusion - LED Tagfahrlicht nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Tagfahrlichter für Stoßstange ohne NSW

    Tagfahrlichter für Stoßstange ohne NSW: Hallo zusammen, ich habe hier im Forum schon gesucht, aber konkret noch nicht die richtige Lösung für mein Problem gefunden. Ich habe mir...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Lampe Nachrüsten

    Lampe Nachrüsten: Hallo, bin auf der suche nach den Maßen um eine weitere Lampe - über den Rücksitzen zu Montieren - Habe den MK 2 Turnier - Am besten immer von...
  3. Bodenbeleuchtung nachrüsten

    Bodenbeleuchtung nachrüsten: Hallo zusammen, muss ja den linken Spiegel vom C-Max tauschen. Leider hab ich aus versehen einen mit Bodenbeleuchtung gekauft. Kann mir jemand...
  4. Originalradio mit Bluetooth für Ford Kuga nachrüsten

    Originalradio mit Bluetooth für Ford Kuga nachrüsten: Hallo, ich habe einen Ford Kuga (Bj ab 2013) in der Trend-Ausstattung mit dem einfachen Radio ohne Phone-Taste. Ich würde gerne das bessere...
  5. Nachrüstung Dachreling Ecosport

    Nachrüstung Dachreling Ecosport: Guten Tag an Alle Wissenden hier im Forum, bei der Bestellung meine neuen Ecosports ( ja,ja ich bin manchmal verpeilt) habe ich nicht an die...