Gänge gehen schwer rein

Diskutiere Gänge gehen schwer rein im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hilfe!! Gänge gehen schwer rein Moin, Focus Bj. 2002 180.000 km runter 1,8 TDCI Ich habe folgendes Problem, meine Gänge gehen schwer rein oder...

  1. #1 Wurat, 11.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2010
    Wurat

    Wurat Neuling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Bj 2002
    Hilfe!! Gänge gehen schwer rein

    Moin, Focus Bj. 2002 180.000 km runter 1,8 TDCI

    Ich habe folgendes Problem, meine Gänge gehen schwer rein oder gar nicht. Wenn ich jedoch eine weile gefahren bin, ist dass ein bisschen besser, aber nicht 100%.

    Ich habe gelesen das man nach schauen soll ob genung Bremsflüssigkeit vorhanden ist. Das gleiche mit dem Getriebeöl.

    Ausserdem leuchtet meine Handbremsleuchte seit ein paar Tagen hin und wieder auf.



    MFG Wurat
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Janosch, 11.01.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Gehts hier um nen Focus? Dann bitte zukünftig in den richtigen Bereich schreiben. Ich habs mal verschoben.
    Weder "News" noch "Allgemeines" sind da richtig.
     
  4. #3 FocusZetec, 11.01.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.978
    Zustimmungen:
    186
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das deutet auf zu wenig Bremsflüssigkeit hin ... womöglich durch einen undichten Kupplungszylinder, schau mal ob es unten am Pedal oder unten am Getriebe feucht ist.

    Du solltest natürlich schnellstens danach schauen lassen, die Bremsflüssigekit wird dringenst zum bremsen benötigt ;-)
     
  5. #4 Ford-ler, 11.01.2010
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Ich tippe auch auf eine undichte Kupplungshydraulik. Das sollte schnellstens geprüft/behoben werden, da durch dadurch auch schnell ein Getriebeschaden werden kann, wenn man die Gänge weiter "so reinquält".

    Grüße Andreas
     
  6. Wurat

    Wurat Neuling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Bj 2002
    Also ich war gestern in der Werkstatt und habe die Bremsflüssigkeit wechseln lassen und Getriebeoel. Nun funktioniert das alles wieder wunderbar :).
     
  7. mig63

    mig63 Geht nicht, gibts nicht !

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2,0 TDCi / 120Kw / PowerShift / Bj.2010
    Und was kostet so ein Wechsel ?? Lass uns bitte auch den Preis wissen.
    Danke

    lg Gerhard
     
  8. #7 focus2505, 12.01.2010
    focus2505

    focus2505 Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW E46 Compact
    Ford Fiesta MK7 1.4
    Mal ne frage, wo ist dem beim Focus die Ablassschraube für das Getriebeöl???
    Habe nur eine zum Auffülen gefunden.
    :was:
    MfG
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 FocusZetec, 12.01.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.978
    Zustimmungen:
    186
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wurde geschaut warum die Bremsflüssigkeit gefehlt hat? Entweder sind die Bremsen abgefahren oder es ist was undicht, am Bremssystem oder Kupplunssystem
     
  11. Wurat

    Wurat Neuling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Bj 2002
    Meine Bremsen waren abgefahren. Ich glaube die Ablassschraube sitz unter dem auto beim getriebe.

    Ich habe für den Bremsflüssigkeitwechsel und Getriebeoel nachschauen lassen und ein bisschen nachgefüllt, 38,50€ gezahlt.
     
Thema:

Gänge gehen schwer rein

Die Seite wird geladen...

Gänge gehen schwer rein - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Drehzahlen gehen hoch

    Drehzahlen gehen hoch: Ich habe folgendes Problem: wenn ich an eine Kreuzung ran fahre nehme ich den Gang raus und lasse mich ran rollen da gehen die Drehzahlen hoch bis...
  2. Zeit getrennte Wege zu gehen

    Zeit getrennte Wege zu gehen: Trenne mich schweren Herzen von meinem Trecker (Kuga 2.0 Tcdi 2x4 Titanium). Nach 8 Jahren und 382000 km gehen wir getrennte Wege. War mir ein...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) 2. Gang geht nicht mehr rein.

    2. Gang geht nicht mehr rein.: Ich habe von heute auf morgen folgendes Problem. Wenn los fahre kann ich einwandfrei von 1 bis 5 durchschalten. Nur wenn ich runter schalte und...
  4. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Erster und Rückwärtsgang gehen schwer rein.

    Erster und Rückwärtsgang gehen schwer rein.: Seit ich das Auto habe ist mir aufgefallen das der Rückwärtsgang und der Erster Gang Recht schwer schalten lassen woran kann es liegen weis da...
  5. 3 Fensterheber gehen nicht mehr nach Batteriewechsel

    3 Fensterheber gehen nicht mehr nach Batteriewechsel: Tach zusammen. Irgendwas ist ja immer. Nachdem ich nach 11 Monaten die Batterie tauschen musste (Eigentlich Garantie aber das war mir zu blöd)...