Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Gänge gehen schwer rein!

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 Forum" wurde erstellt von Freezer1980, 19.10.2010.

  1. #1 Freezer1980, 19.10.2010
    Freezer1980

    Freezer1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    bei dem MK6 meiner Freundin gehen die Gänge seit heute schwer rein.
    Es ist ein 1.4TDCI mit 68PS. Der Motor läuft normal, die Kupplung möchte ich ebenfalls ausschliessen. Beim Fahren verhaltet er sich auch normal.
    Was könnte das sein ? Synchronringe ?!?

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focuswrc, 19.10.2010
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    paar mehr infos wären schon super. km?
     
  4. #3 Freezer1980, 19.10.2010
    Freezer1980

    Freezer1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    3
    Laufleistung: 80.000km.

    Naja, der ganze Schalthebel wirkt irgendwie zäh, links und recht geht noch ok, aber dann nach vorne und hinten ist wirklich schwergängig.

    Was für Details brauchst Du ;) ?
     
  5. #4 Freezer1980, 20.10.2010
    Freezer1980

    Freezer1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    3
    So, erste Analyse.

    War heute morgen beim Ford Händler und ein Mechaniker ist eine Runde gefahren. Er meinte die Schaltseile sind schuld und müssen getauscht werden.

    Seltsam kommt mir vor, dass das Schalten zwar allgemeine recht schwergängig ist, aber nach längeren Fahrten es schlimmer wird.

    Was meint Ihr zu dieser Analyse ? Kostenpunkt 270€ für Material und Einbau.
    Leider ist bei unserem Fiesta die Garantie seit Mai aus und auch über 80.000 km hat er drauf. Ist sowas verschleiss oder haben wir Chancen auf etwas Kulanz ?

    Danke
     
  6. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ob Du Chancen auf Kulanz hast kann Dir keiner sagen, hängt von Deinem Händler ab. ;)
    Wenn Du dort regelmässig einkehrst wirds vielleicht leichter als wenn er Dich zum ersten Mal sieht.

    Schaltseile nach 80tkm ist trotzdem unüblich. :mies:
     
  7. #6 Daeges112, 20.10.2010
    Daeges112

    Daeges112 Neuling

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,4L TDCI
    Ich hab das gleich Problem mit meinem Fiesta aber auch nur der hat schon 170.000KM. Dann war ich bei einem Freund von mir und der meinte an den Seilen würde es nicht hängen.
    Es gehn aber nur der erste und zweite Gang schlecht rein, und die Bremsen quietschen auch noch
     
  8. #7 Freezer1980, 20.10.2010
    Freezer1980

    Freezer1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    3
    Hi,

    Mir kommt es bei dieser Kilometerzahl sehr komisch vor, aber bitte. Wenn es danach wieder funktioniert sollen's das tauschen.

    Es ist bei mir bei jedem Gang der Fall! Besonders schlimm fand ich vom Leerlauf in den 4. Gang. Es ging sehr schwer und dazu kam noch das normal die vierte schön rein rutscht und hier musste man wirklich ein wenig versetzen.

    Wie gesagt ich bin gespannt und hoffe der Mechaniker hat recht.
     
  9. #8 Freezer1980, 03.11.2010
    Freezer1980

    Freezer1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    3
    Kurzer Update.
    Der Fiesta war gestern beim Service und Reparatur in der Werkstatt.
    Die Schaltseile sind getauscht worden, nun geht die Schaltung wieder leicht.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Dome

    Dome Guest

    Dann hat sich es ja gelohnt ;)
    Obwohl 270€ schon ein stolzer Preis sind.
     
  12. #10 vanguardboy, 03.11.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.805
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Für den Preis kriegste eine gaaanz neue Kupplung :D
     
Thema:

Gänge gehen schwer rein!

Die Seite wird geladen...

Gänge gehen schwer rein! - Ähnliche Themen

  1. Escort MK1 1600 Umbau auf T9 5-Gang Getriebe

    Escort MK1 1600 Umbau auf T9 5-Gang Getriebe: Servus Zusammen, ich habe zwar auf der letzten Seite bereits einen ähnlichen Thread gefunden aber dort ging es um den MK2 und einen OHV Motor....
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Das Motor springt sehr schwer an

    Das Motor springt sehr schwer an: Hallu zusammen. Ich habe eine Focus Mk2 1.8l benziner mit 125Ps Seit halbes Jahre habe ich das folgende Problem: wenn das auto länger als halbe...
  3. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Kracht nach Rückwärtsfahren im 2 Gang

    Kracht nach Rückwärtsfahren im 2 Gang: Hallo zusammen hab folgendes Problem..... Ich habe einen Kuga Champions Edition Bj. Okt. 2012 mit ca.37000 km. Wenn ich mit meinem Kuga rückwärts...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor geht aus, wenn Gang drin ist

    Motor geht aus, wenn Gang drin ist: Hallo Leute, hab seit gestern Abend folgendes Problem mit meinem FoFo (1,6l TDCI Automatikgetriebe Bj. 2006): Bin gestern Abend von der Arbeit...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW sorry nochmal wegen der zündkerzen , auto fährt schwerer.........

    sorry nochmal wegen der zündkerzen , auto fährt schwerer.........: hallo, also kerzen sind ja jetzt erfolgreich gewechselt. hab die von bosch drin. das auto zittert nicht und fährt soweit gut aber ich merke, dass...