Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Galaxy 2001: Batteriekontrollleuchte brennt beim Starten,

Diskutiere Galaxy 2001: Batteriekontrollleuchte brennt beim Starten, im Galaxy Mk1/2 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hallo zusammen, wir haben mit unserem Galaxy TD 2l folgendes Problem: Meine Frau bringt die Kleine in den Kiga (ca. 1km) und stellt das Kfz...

  1. pikko

    pikko Neuling

    Dabei seit:
    09.10.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy 2001
    Hallo zusammen,
    wir haben mit unserem Galaxy TD 2l folgendes Problem:
    Meine Frau bringt die Kleine in den Kiga (ca. 1km) und stellt das Kfz zuhause ab. Als ich 10 minuten später starten will, ist die Batterie leer. Keinerlei Verbraucher vergessen!
    Nach Laden der Batterie und starten leuchtet für ca. 30sec. die Batteriekontrollleuchte.
    Habe nun die Befürchtung, dass die Batterie beim Fahren nicht mehr geladen wird, sondern ihren ganzen Saft für die Zündung etc. zur Verfügung stellen muss.
    Wie kann ich testen, worans tatsächlich liegt?

    Grüße ausm Schwarzwald
     
  2. #2 FocusZetec, 09.10.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.360
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    als erstes sollte man schauen ob der kleine Sicherungskasten (die Verteilerbox vor der Batterie) verschmort ist

    auf jeden Fall sollte man auch die Lichtmaschine und Batterie prüfen, wenn die Batterie leer war muss es auch einen entsprechenden Grund geben
     
  3. pikko

    pikko Neuling

    Dabei seit:
    09.10.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy 2001
    Batterie dürfte wohl ausscheiden, da 10Minuten zuvor noch Saft da war und gefahren wurde.
    Ich messe mal die bei laufendem Motor die anliegende Spannung an der Batterie (nach optischer Kontrolle)
     
  4. #4 spacetom75, 13.10.2014
    spacetom75

    spacetom75 Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max Comp.2.0TDCI Powersh. Titan.85kw EZ07/14
    Hallo,

    es es ist mit hoher Wahrscheinlichkeit der Sicherungskasten im Motorraum, vor der Batterie! hatte ich auch sehr oft.
    Die Lima ist eher unauffälli und die Batterie sollte normal laufen.
    Die Problematik an der Sache ist, das sich die Anschlüsse durch vibrationen sehr schnell lockern und es infolge zu Funken-
    schlag kommt, was den Sicherungskoasten zum schmoren bringt.
    Tausche den Kasten aus und reinige die Kabelanschlüsse, zudem sollte man etwa alle 2 Wochen die Anschlüsse auf festen Sitz
    kontrollieren.
     
Thema:

Galaxy 2001: Batteriekontrollleuchte brennt beim Starten,

Die Seite wird geladen...

Galaxy 2001: Batteriekontrollleuchte brennt beim Starten, - Ähnliche Themen

  1. Ford Galaxy kombiinstrument ausbauen anleitun

    Ford Galaxy kombiinstrument ausbauen anleitun: Hallo Ich bitte um eine Anleitung wie ich Kombiinstrument bei Ford Galaxy wa6 Tdci ab 2006 ausbauen kann. Wäre sehr dankbar für Ihre Hilfe. L.G...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Start stopp oder doch nicht ?

    Start stopp oder doch nicht ?: Hallo ich habe seit einer Woche einen Fiesta mk7 1.0 ecoboost in der Titanium Ausstattung und mit econetic Emblem. Laut Händler seiner Aussage und...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus

    Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus: Guten Tag, ich wollte letzte Woche den Focus Mk1 1.8 Zetec meiner Lebensgefährtin durch den TÜV bringen. Der hat die leicht siffende...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Welche technische Probleme können noch weiter beim Ford Fiesta 1.4 TDI auftretten?

    Welche technische Probleme können noch weiter beim Ford Fiesta 1.4 TDI auftretten?: Hallo alle Fofi(Diesel) Fahrer! Hab ne mal einige Fragen bezüglich Einspritzdüsen. Im voraus: Ich habe Ford Fiesta 1.4 TDI, Bj 2010, Ja 8...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Starter Batterie wechsel

    Starter Batterie wechsel: Hallo, ich muß meine Starterbaterie (60 AH) am Focus MK3, Modell Titanium ECO Boost 150 PS, mit Start/Stopp erneuern. Der FFH sagte mir, das die...