Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Galaxy Felgen auf FoFo DA3?

Diskutiere Galaxy Felgen auf FoFo DA3? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo. Kann ich Alufelgen vom Galaxy auf dem Focus fahren? Die Frage bezieht sich auf die Einpresstiefe. Der Rest passt ja. Quasi 7x17 ET55. Oder...

  1. #1 fordracer82, 21.03.2011
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Hallo. Kann ich Alufelgen vom Galaxy auf dem Focus fahren? Die Frage bezieht sich auf die Einpresstiefe. Der Rest passt ja. Quasi 7x17 ET55. Oder geht die ET nicht?

    Vielen Dank für eure Antworten.
     
  2. #2 focuswrc, 21.03.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    passen nicht. der galaxy hat den lochkreis vom sharan. also 5/112. der focus 5/108
     
  3. #3 fordracer82, 21.03.2011
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Mh auch der ganz neue Galaxy und S-Max? naja dann hat der Verkäufer was falsches Geschrieben. Dann spar ich mir die schonmal.

    Danke :top1:
     
  4. #4 caramba, 21.03.2011
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    S.Max/Galaxy haben 5x108, sind ja schließlich nicht mehr von VW ;)

    Einfach so montieren ist trotzdem nicht, da im COC des Focus eben keine 7Jx17 mit ET55 aufgeführt sind. Von daher vorher beim FFH fragen, ob es eine Freigabe für diese Felgen zur Montage am Focus gibt.
    Mit der hohen ET sollte man jedoch keine optischen Highlights erwarten. Die Serienfelgen des Focus 2 waren seit 06.2006 die 7Jx17 ET50 und auch die haben noch viel Luft nach außen.
     
  5. #5 focuswrc, 21.03.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    ok. beim ganz neuen wusst ichs jetzt net genau. war in der annahme wegen vw noch.
     
  6. #6 fordracer82, 21.03.2011
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Ok ich danke euch für die Infos
     
  7. #7 focuswrc, 21.03.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    bei der ET hat man auf jeden keine probleme mit spurplatten.
     
  8. #8 Meikel_K, 22.03.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.951
    Zustimmungen:
    294
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Im Wesentlich hat Caramba alles gesagt und richtig gestellt. Dazu noch ein paar Ergänzungen:

    So isses - aber sie sind immer noch für M14 ausgelegt. Im speziellen Fall geht es gut, weil die Durchgangsbohrung trotzdem nur 21 mm ist, also für eine M12 Mutter die gleiche Kopfauflage bleibt - was nicht so sein müsste, also generell Vorsicht. Eine M12 Mutter sieht allerdings etwas verloren aus, weil die Kopfauflage des Rades natürlich für die M14 Mutter ausgelegt ist. Da sie niedriger ist, gibt es aber keine Probleme hinsichtlich Fußgängerschutz.

    Richtig - und auch andersrum gilt, dass dieses Rad nur für den Reifen 225/50 R 17 eine Übereinstimmungserklärung hat und nicht für einen anderen Reifen. In Einzelabnahme mag das möglich sein, es bleibt aber 5 mm mehr ET und damit weniger Platz zum Federbein.

    Da kann ich Dir wenig Hoffnung machen (s.o.).

    Liegt auf der Hand, ließe sich mit 5 mm Spurplatten beheben - aber alles in allem ein bißchen viel Aufwand für 7Jx17.

    Auch die Montage des absolut flacheren 205/50 ist vermutlich kein Vergnügen auf diesem Rad, da die meisten dieser Räder mit EH2+ Hump konstruiert sind, damit sie auch für RunFlat Reifen geeignet sind. Das betrifft auch die 7Jx17 Räder vom S-Max / Galaxy, die ab Werk nicht mit RunFlat Reifen bestellbar sind.
     
Thema:

Galaxy Felgen auf FoFo DA3?

Die Seite wird geladen...

Galaxy Felgen auf FoFo DA3? - Ähnliche Themen

  1. Höchstgeschwindigkeit Ford Galaxy

    Höchstgeschwindigkeit Ford Galaxy: Hallo habe mal eine Frage Fahre einen Ford Galaxy Bj.2001 1,9TDI Laut Betriebsanleitung soll er eine Höchstgeschwindigkeit von 181km/h ereichen...
  2. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Suche nach passenden Reifen und felgen

    Suche nach passenden Reifen und felgen: hallo Rangergemeinde, Auch wenn der Klimawandel das Wetter wärmer macht, finde ich persönlich es doch sicherer , zu gegebener Zeit auf die...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Felgen Frage!

    Felgen Frage!: Guten Tag, ich suche nun schon eine ganze Weile nach passenden 17 Zoll Felgen ( gut gebraucht) für meinen Ford Focus Turnier mk3 Bj 2013. Leider...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 FoFo CC 3 Felgen und Reifen vom Mondeo

    FoFo CC 3 Felgen und Reifen vom Mondeo: Ich kann für mein Cabrio Original Ford Stahlfelgen 6,5J x 16H2 ET50 vom Mondeo bekommen. Reifen sind 215 - 55 R16 93 H. Original sind 205 50 17...
  5. Sitzbezüge für meinen Galaxy

    Sitzbezüge für meinen Galaxy: Hallo Zusammen Bin neu hier, suche für meinen Galaxy Sitzbezüge. Habe im Netz auch einen Shop, Fahrzeugfreund, gefunden in dem ich sehr nette...