Gang springt raus! Hilfe gefragt!

Diskutiere Gang springt raus! Hilfe gefragt! im Ford Transit Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo! Bin neu hier im Forum und hoffe auf eure Hilfe bzw. Ratschläge. Ich habe das Thema schon gesucht, hab aber keinen Transit mit den Problem...

  1. Ecky85

    Ecky85 Neuling

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    [FONT=Tahoma,Helvetica]Hallo!

    Bin neu hier im Forum und hoffe auf eure Hilfe bzw. Ratschläge.
    Ich habe das Thema schon gesucht, hab aber keinen Transit mit den Problem gefunden.. Hier mein Problem:

    Habe ein Transit BJ 1988, 2.5l Diesel mit 50 kW als Wohnmobil Umbau von Reimo.
    Die Sache ist, dass der 5. Gang gelegendlich rausspringt. Sonst lässt es sich super schalten und macht auch keine Geräusche oder Ähnliches. Ich habe mir eine kleine Halterung gebaut, in den ich den Schalthebel im 5. einhake!
    Das funktioniert auch soweit ganz gut, ist bloß auf dauer etwas nervig.

    Da ich in KFZ Technik relativ unbewandert bin, habe ich mich in meinen Bekanntenkreis umgehört. Einer meinte, es sei nur ein "Plättchen", dass gewechselt werden müsse. Ein anderer hat mir zu einen anderen, gebauchten Getriebe geraten.
    Ich kann mir vorstellen, dass bei so einer Sache eher die Zeit zum ein- und ausbauen des Getriebes die Kosten in die Höhe treiben wird, als die Ersatzteile selbst.

    Habt Ihr Erfahrungen damit? Kann man das selber machen, hab da ein paar Leute an der Hand! Und vor Allem was kostet sowas! Das Gesamte WOMO hat mich 2200€ gekostet, die ganze Sache ist natürlich sinnlos, wenn die Reparatur allein 1000€ und mehr verschlingt!

    Danke schonmal für eure Antworten!!!

    Daniel
    [/FONT]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flopsen, 09.09.2011
    flopsen

    flopsen Fahrende Omas Rasen Durch

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    courier 1,8 td
    hallo ecky, ich kenne dieses symptom von anderen autos. der 5 gang springt meist raus wenn man zuwenig getriebeöl drin hat. höchstwahrscheinlich hast du irgendwo ein leck, weil von allein läuft das normal nicht raus...
    also check mal den ölstand und ob irgendwo was trieft...
    bei frontantrieb kann es sein dass ne achsmanschette kaputt ist.
    bei hecktrieblern ist evtl die getriebe-ausgangswelle undicht.
    auf jeden fall solltest du inne werkstatt und teuer wirds auch...
     
Thema:

Gang springt raus! Hilfe gefragt!

Die Seite wird geladen...

Gang springt raus! Hilfe gefragt! - Ähnliche Themen

  1. Allgemein HILFE - Radio Code fehlt - CD 6000 Mondeo - ??!!!

    HILFE - Radio Code fehlt - CD 6000 Mondeo - ??!!!: Hallo zusammen! Hab vor 2 Monaten meine Neue/Alte Ford MondeoMK3 2006 TCDI gekauft und jetzt musste ich neue Akku besorgen. NA toll, jetzt geht...
  2. Quitschen. HILFE !!!

    Quitschen. HILFE !!!: Guten Abend zusammen. Ich habe folgendes Problem. Undzwar quitscht sowohl die Linke als auch die Rechte Seite (gemeint sind beide Vorderreifen)....
  3. Richtiges Getriebe, bitte Hilfe.

    Richtiges Getriebe, bitte Hilfe.: Hallo zusammen und einen schönen Sonntag Abend. Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage. Ich besitze einen Ford Fiesta JD3 3-Türer mit 80PS...
  4. Motor und 4-Gang Getriebe für Taunus Turnier

    Motor und 4-Gang Getriebe für Taunus Turnier: Hallo zusammen, hab beim Aufräumen einen längst vergessenen Motor mit Getriebe von einem Ford Taunus Tunier im Schuppen entdeckt. Baujahr müßte...
  5. Transit IV (Bj. 86-00) transit bj 92 springt nach schweissarbeiten nicht mehr an

    transit bj 92 springt nach schweissarbeiten nicht mehr an: transit bj 92 springt nach schweissarbeiten nicht mehr an