Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Gangschaltung kaputt?

Diskutiere Gangschaltung kaputt? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo erstmal, hab seit ein paar Wochen ein Focus 1.8 tddi mit mittlerweilw 120tkm drauf. :top1::top1: Was mir die letzten Tage aufgefallen ist,...

  1. #1 focus_02, 14.05.2010
    focus_02

    focus_02 Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2002, 1.8TDdi
    Hallo erstmal,

    hab seit ein paar Wochen ein Focus 1.8 tddi mit mittlerweilw 120tkm drauf. :top1::top1:

    Was mir die letzten Tage aufgefallen ist, ist dass die Gangschaltung kaum noch geht. Also wenn ich schalten will geht das nur, indem ich den Gang schon fast reinprügel ;) Gestern hab ich den Rückwärtsgang echt kaum reinbekommen.

    Komisch ist, dass das hauptsächlich auftritt, wenn der Motor an ist, nicht wenn er aus ist.

    Habt ihr eine Ahnung was das sein kann? Hab hier schon gelesen, es könnt ne Feder in der Gangschaltung sein, oder ZMS oder was meint ihr denn?

    Danke schonmal für eure Ratschläge!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 14.05.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.171
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wenn man schlecht schalten kann wenn der Motor an ist und gut wenn er aus ist deutet das auf eine verschlissene Kupplung hin ...

    Läßt sich das Pedal normal treten?
     
  4. #3 focus_02, 15.05.2010
    focus_02

    focus_02 Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2002, 1.8TDdi
    Hm, das hört sich teuer an?!

    Pedal lässt sich normal treten, also nichts auffälliges...

    Meinst wirklich, dass des gleich so was großes(teures) ist?!

    danke!
     
  5. #4 FocusZetec, 15.05.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.171
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    deutet darauf hin ...
     
  6. #5 focus_02, 16.05.2010
    focus_02

    focus_02 Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2002, 1.8TDdi
    Ok, werd morgen mal beim Freundlichen vorbeifahrn, mal sehn was er sagt.

    Hoffe nur was kleines, sonst würds mich ja schon aufregen. ZMS schließt du aber aus?
     
  7. #6 autohaus bathauer, 16.05.2010
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Möglich wäre auch eine gebrochene rückzugsfeder am kupplungspedal.Ist das pedal manchmal weicher als sonst wenn du die gänge nicht richtig reinbekommst?Oder gehen die gänge leichter rein wenn du die kupplug erst 2-4 mal trittst(pumpen) bevor du probierst einen gang einzulegen?
     
  8. #7 FocusZetec, 16.05.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.171
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Die Feder hat doch nur die Aufgabe das Pedal zurückzuholen ... mit dem Druckaufbau hat sie nichts tu tun!?!


    Defekte daran sind normalerweise "nur" Geräusche, zB. beim starten oder schalten
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 focus_02, 17.05.2010
    focus_02

    focus_02 Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2002, 1.8TDdi
    Also am Kupplungspedal liegt es definitiv nicht, das funktioniert einwandfrei, ist wirklich nur die Gangschaltung, die ihre Zicken macht.

    Wegen ZMS.. Also beim Starten vom Motor macht der Anlasser ab und an Zicken, aber denke nicht, dass das mit Gangschaltung in Verbindung is..
     
  11. #9 autohaus bathauer, 17.05.2010
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Indirekt hat die kupplungsfeder schon was damit zu tun.Wenn das pedal nich den ganzen weg zurückgeht,reicht der betätigungsweg nicht um genügend flüssigkeit in den nehmerzylinder zu bekommen um die druckplatte abzuheben ergo wird die kupplung nicht getrennt und man bekommt keinen gang rein.

    50 % einer guten diagnose ist es sämtliche zustände bei denen der fehler aufgetreten ist zu kennen,deshalb die frage.
     
Thema:

Gangschaltung kaputt?

Die Seite wird geladen...

Gangschaltung kaputt? - Ähnliche Themen

  1. Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL ford ZEB oder kraftstoffpumpe kaputt?

    ford ZEB oder kraftstoffpumpe kaputt?: Hallo Profis, ich habe gestern nach motoreinbau und befüllung des tankes den motor gestartet und er lief ganze 10 Minuten ohne probleme, beim...
  2. Wasserpumpe kaputt - Wie teuer?

    Wasserpumpe kaputt - Wie teuer?: Hallo, nach meinem Post von gestern "Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!" rief heute die Werkstatt an, dass die Wasserpumpe im Eimer ist...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Hupe ( Horn) kaputt

    Hupe ( Horn) kaputt: Hallo Forumgemeinde, ich wollte mal fragen wo beim Ford Focus 3 Turnier die Hupe also die (Hörner) sitzen und wie ich sie ausbauen kann ohne...
  4. Thermostat kaputt? Fusion 1.6 tdci

    Thermostat kaputt? Fusion 1.6 tdci: Hallo, ich fahre einen Ford Fusion 1.6 tdci Bj. 2006 mit 180.000 km. Folgendes hat meine Aufmerksamkeit erregt: Aufgrund der kalten Jahreszeit...
  5. Innenraum/Kofferaum -Licht kaputt Fiesta MK6

    Innenraum/Kofferaum -Licht kaputt Fiesta MK6: Moin, Hab schon überall im Internet nachgeschaut, aber nicht wirklich was gefunden, deswegen hab ich mich jetzt hier mal registriert :D Also, mein...