Garagendachsanierung mit Bitumen - Wie gehe ich vor?

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von Mackle, 27.06.2016.

  1. Mackle

    Mackle Neuling

    Dabei seit:
    27.06.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 2.0 TDCi
    Hallo liebe Gemeinde,

    erstmal freue ich mich hier im Forum dabei zu sein. Ich habe schon einige hilfreiche Beiträge gefunden und wende mich jetzt mit einer Frage an euch und hoffe mal auch, obwohl es nicht direkt meinen Ford betrifft, die richtigen Experten zu trefffen. :)

    Im Sommer 2017 habe ich vor das Dach meiner Garage zu sanieren, da zu der Zeit auch die Fassade meines Hauses erneurt wird. Dabei handelt es sich um ein Flachdach und von Innen sehe ich mehrere Bretter auf Sparren und von oben mehr als fünf Schichten Bitumenbahnen. Eine kurze Internetrecherche gab mir Aufschluss auf die Bauart von Bitumendächern, doch so genau weiß ich nicht, welche Schichten unbedingt verarbeitet werden müssen und was ich an Material brauche. Bevor ich in den Baumarkt gehe, informiere ich mich doch lieber zwei mal.

    Also habt ihr schon selbst Erfahrungen mit so einer Dachsanierung gemacht? Ich bin nicht wirklich handwerklich unbegabt, aber sollte man so eine Arbeit eher einem Experten überlassen?

    Viele Grüße!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Qwertzuiop, 27.06.2016
    Qwertzuiop

    Qwertzuiop Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2016
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    26
    Versuch's doch mal im Bauexperten-Forum. Du fragst doch auch nicht bei Aldi an der Kasse nach nem schicken Haarschnitt....

    Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk
     
  4. Mackle

    Mackle Neuling

    Dabei seit:
    27.06.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 2.0 TDCi
    Danke für den Tipp, bin noch nicht auf das Forum gestoßen. :)
    Klar nicht die erstbeste Anlaufstelle, aber ich denke Ford und Garage passen thematisch eher zusammen, als Aldi und Haarschnitt. ;)
     
  5. #4 Qwertzuiop, 27.06.2016
    Qwertzuiop

    Qwertzuiop Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2016
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    26
    Ok. Gebe mich geschlagen.
    Trotzdem haste woanders wahrscheinlich mehr Chancen eine (qualifizierte) Antwort zu bekommen.
    Soll ja auch was taugen...
    Kannst natürlich Glück haben, dass ein Dachdecker hier sein Unwesen treibt..
    Viel Erfolg bei Deinem Projekt.

    Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk
     
  6. #5 Marlvic77, 27.06.2016
    Marlvic77

    Marlvic77 Neuling

    Dabei seit:
    27.06.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,6 TDCi DPF
    Ich bin wahrscheinlich nicht der Experte in Sachen Dachsanierung, den du suchst, allerdings hab ich hier und da einiges augeschnappt, als ich den Dachdeckern an unserem Haus über die Schulter geschaut habe. Also bei Bitumen ist es so, dass du es kalt und heiß verbauen kannst, aber die bevor*zugte Variante bei temperaturUNempfindlichen Räumen ist das Verschweißen der Bitumen Nähte, also das heiße Verkleben. Damit nehmen die einzelnen Schichten nicht viel Platz weg und du sparst an Dachhöhe, hast aber wenig Möglichkeiten, deine Garage effizient zu heizen.

    Aber die Heißverklebung einer Dacheindeckung würde ich einen Experten machen lassen. Ich meine mich zu erinnern, dass es ein ziemlich kompliziertes Verfahren war (auch wenn für mich so gut wie alles nicht wirklich einfach aussah) und ich es überhaupt nicht alleine oder mit Internetwissen geschafft hatte. Und wenn du wirklich auf der Suche nach einem guten Dachdecker und wirklich aus Düsseldorf bist, kann ich dir Zorn Bedachungen empfehlen, der das Flachdach unserer Ställe gemacht hat. Wie gesagt ein Team, das auch nicht meckrig wird, wenn man bei der Arbeit zuschaut und Fragen stellt.

    Viele Grüße!
     
  7. #6 westerwaelder, 27.06.2016
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Alternativ könntest du Trapezblech als Dacheindeckung wählen ! Da brauchst du nur einige Grundkenntnisse und einen Akkuschrauber.

    Arndt
     
  8. Mackle

    Mackle Neuling

    Dabei seit:
    27.06.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 2.0 TDCi
    Vielen Dank Marlvin77 für diese ausführliche Antwort, wenn ich mich für die Methode mit Bitumen entscheide, werde ich das wahrscheinlich auch von einem Dachdecker machen lassen.

    Ein Trapezblechdach habe ich mir auch schon überlegt und da ist die Eindeckung wirklich kein großes Problem, das stimmt. :)
    Da gefällt mir die Optik allerdings nicht so gut, beziehungsweise das passt für mich nicht wirklich ins Gesamtbild meiner Fassade.

    Danke trotzdem für die ganzen Antworten, sehr hilfreich! :)
     
  9. #8 Marlvic77, 28.06.2016
    Marlvic77

    Marlvic77 Neuling

    Dabei seit:
    27.06.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,6 TDCi DPF
    Keine Ursache! Die meisten Garagen die man so sieht, haben auch Trapez- oder Wellblechdächer und sind wirklich einfach mit ein paar Holzbalken simpel an einem Tag eingebaut. Was besser aussieht und was der Geldbeutel hergibt, sind jedermanns eigene Entscheidungen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Carcasse, 28.06.2016
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.684
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Thema verschoben, hier kann jetzt gern über das Dach der Garage diskutiert werden.
     
  12. #10 limaoer21, 23.09.2016
    limaoer21

    limaoer21 Neuling

    Dabei seit:
    13.05.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford
    Versuch's doch mal im Bauexperten-Forum. Du fragst doch auch nicht bei Aldi an der Kasse nach nem schicken Haarschnitt....
     
Thema:

Garagendachsanierung mit Bitumen - Wie gehe ich vor?

Die Seite wird geladen...

Garagendachsanierung mit Bitumen - Wie gehe ich vor? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Neue Hupe hupt nicht mehr und Kennzeichenleuchten gehen nicht

    Neue Hupe hupt nicht mehr und Kennzeichenleuchten gehen nicht: Hallo Leute ich bin echt am verzweifeln. Der TÜV steht an und die Hupe geht nicht mehr und beide Kennzeichenleuchten gehen nicht mehr. Zur Hupe:...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Blinker beim Anhänger gehen nicht mehr

    Blinker beim Anhänger gehen nicht mehr: Hallo, die Blinker über die Anhängerkupplung gehen nicht mehr, es liegt nicht am Hänger... habe 2 verschiedene Anhänger dran gehabt und jeweils...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Lüftung (Bedieneinheit) + Tempomat gehen nicht mehr

    Lüftung (Bedieneinheit) + Tempomat gehen nicht mehr: Hi Leute, hab n Problem mit meinem Fiesta - Baujahr 2012 (non Facelift). War heute unterwegs und hab beim Fahren gemerkt, dass die Lüftung nicht...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Fehlercodes im Zusammenhang mit AGR - wie gehe ich jetzt vor?

    Fehlercodes im Zusammenhang mit AGR - wie gehe ich jetzt vor?: Hallo zusammen, ich hatte vor einigen Tagen das Problem, dass beim Fahren die Vorglüh-Kontrolleuchte (die Motorkontollleuchte war aus) zu blinken...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY gehen 215er Reifen?

    gehen 215er Reifen?: Kann ich die 215/55 R16 Bereifung von meinen C Max auf ein 3er Mondi schrauben? Es ist ein 1,8er mit 125PS von glaube 2006. Hab leider keinerlei...