Garantie/Gewährleistung (hier: Nockenwellensensor)

Diskutiere Garantie/Gewährleistung (hier: Nockenwellensensor) im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Hallo!:top1: Zur Vorgeschichte: Habe vor rund 12 Wochen beim FFH einen gebrauchten Mondeo BJ 12/2003 (2,0 TDCI, 5Gang, 130PS) gekauft. Hab...

  1. #1 MC-Rene, 25.06.2008
    MC-Rene

    MC-Rene Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 130PS TDCI - 12/2002 - GHIA
    Hallo!:top1:

    Zur Vorgeschichte:

    Habe vor rund 12 Wochen beim FFH einen gebrauchten Mondeo BJ 12/2003 (2,0 TDCI, 5Gang, 130PS) gekauft. Hab auch ne Garantie mitbekommen (Car-Garantie)...

    Vor 2 Wochen (da hatte ich den PKW ca. 10 Wochen) polterte es im hinteren Wagenteil... nach dem Suchen hier im Forume und einem kurzen schütteln am Heck stand fest, dass eine Koppelstange (also dieses Gelenk) defekt/ausgeschlagen ist...
    Ich also zum FFH (=Verkäufer des PKW), der bestätigte meinen (euren) Verdacht und kurz-um wurde das Teil erneuert... Nach ein paar Diskussion von wegen Gewährleistung, sagte er mir dass es keine Gewährleistung gibt, da er anhand des Tüv-Berichts beweisen kann (Beweislastumkehr in den 1. 6 Monaten), dass keine sicherheitsrelevanten Mängel (o.g. "Gelenk", Zitat FFH) bei Übergabe vorhanden waren... Ich wollte mich nicht streiten, und als er anbot dass ich nur das Material (rd. 30 EUR) zahlen soll, stimmte ich zu...! Nach recherchen im I-Net (frag-einen-anwalt.de, und diverse Urteil) wurde ich eines besseren belehrt, denn der Tüv Bericht war hier vielfach als "Gegenstandslos/Haltlos" eingestuft worden. Mir wars egal, weil wollte nicht für 30 EUR streiten...

    Soviel zur vorgeschichte!

    Gestern trat dann (Mitten auf der Autobahn), das (was ich inzwischen auch weiss) weit und breit bekannte Problem des Nockenwellensensors auf (es gab dazu ne TSI, seiten Ford). Ich auf der Autobahn beim FFH angerufen, die gleich gekommen, und waren wohl sehr vorbereitet, denn sie hatten nen neuen Sensor dabei. Eingebaut und PKW sprang wieder an. Ich sollte noch mit zur Werkstatt, da sie üblicherweise auch den Stecker tauschen (und der muss gelötet werden);

    Gesagt, getan;

    Letzendlich sollte ich die Abschlepp/Pannenhilfe über meinen Automobilclub abrechnen lassen und die Kosten für die Reperatur über die Car-Garantie (wg. KM-Stand: Selbstbehalt 60% des Materials).

    Ich verwies auf mein Gewährleistungsrecht, und es wurde wieder viel diskutiert. Ich warte nun auf einen Anruf des FFH mit dessen Entscheidung...
    Ich weiss nicht wie hoch die Materialkosten wären, aber angesichts des 1. Mangels wollte ich nicht unbedingt erneut für sowas zahlen... Ausserdem ist der FFH nicht um die Ecke und die Spritkosten (=hin und zurück rd. 80km) ersetzt mir auch keiner...

    Aber was meint Ihr!?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 25.06.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Habs mal in den Bereich Recht/Gesetz/Versicherung verschoben. Bitte hier besonders auf die Regelung achten, danke!
     
Thema:

Garantie/Gewährleistung (hier: Nockenwellensensor)

Die Seite wird geladen...

Garantie/Gewährleistung (hier: Nockenwellensensor) - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Sensoren defekt Gebrauchtwagen Gewährleistung?

    Sensoren defekt Gebrauchtwagen Gewährleistung?: Servus miteinander, Hatte am Freitag ne gelb leuchtende MKL... der ADAC war da und hat gemeint 3 Sensoren seien defekt: P0723...
  2. Gewährleistung

    Gewährleistung: Hallo, Haben am 09.03.2017 einen Ford C-Max bei einem Autohändler gekauft! 2.0 Liter, Benzin, automatik, Bj. 2009, 15000km 1. Mittlerweile ist...
  3. Gewährleistung oder Verschleiß ?

    Gewährleistung oder Verschleiß ?: Hallo Ihr Lieben, ich habe mir letzte Woche Dienstag einen gebrauchten Ford Focus Tunier gekauft. Heute ist mir wohl laut Händler die Pumpe der...
  4. Garantie Verlängerung ja oder nein?

    Garantie Verlängerung ja oder nein?: Hallo, ich bin gerade am Überlegen ob ich die Ford Garantie Verlängern sollte? Momentan habe ich 5 Jahre bis 50000km Jetzt könnte ich noch...
  5. Verschiedene Nockenwellensensoren?

    Verschiedene Nockenwellensensoren?: Hallo zusammen, Ich bin neulich mit meinem Mk1 (1.8 TDCI BJ 2004, 217.000km) mit defektem Nockenwellensensor liegengeblieben. Symptome waren...