Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Garantie Schutzbrief - ja oder nein?

Diskutiere Garantie Schutzbrief - ja oder nein? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich warte z.Zt. auf meinen Ford Focus, den ich als Neuwagen Anfang November bestellt habe. Ich bin am überlegen ob ich einen der...

  1. #1 Rothaus, 05.01.2014
    Rothaus

    Rothaus Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich warte z.Zt. auf meinen Ford Focus, den ich als Neuwagen Anfang November bestellt habe. Ich bin am überlegen ob ich einen der Garantie-Schutzbriefe von Ford kaufen soll. Für diese Überlegung habe ich bis zu 6 Monate nach Erstzulassung Zeit.
    Ich habe schon viel in Foren gelesen, habe aber das Gefühl, dass die Entscheidung Für oder Gegen die Garantieerweiterung immer sehr emotional ist. Ich bin von der Veranlagung auch eher "konservativ" veranlagt, d.h. auf Sicherheit bedacht. Andererseits habe ich gerade mit einer Versicherung sehr schlechte Erfahrungen gemacht und bin der ganzen Branche gegenüber sehr skeptisch eingestellt.
    Wie kann ich also den Entschluss für oder gegen so ein Angebot auf Grundlage objektiver Daten fassen? Oder sollte ich dafür lieber in ein Forum, in dem Versicherungsberater unterwegs sind? :gruebel:
    Folgende Daten sind gegeben:

    Anschaffungspreis 15600€
    Geschätzte Laufleistung: 15-20 tsd. Kilometer/jahr
    Turnier, 100 PS EcoBoost Motor
    Trend Ausstattung mit einigen wenigen Extras (Dachrehling, Nebelscheinwerfer, Radio mit Bluetooth (kein Sony), Türkantenschutz, Mittelkonsole Premium). Metallic Lackierung.
    Nutzung nur privat, ich bin zu 99,9% der einzige Fahrer.
    Ich habe ein unteres Durchschnittseinkommen, d.h. plötzliche Kosten von über 1000€ sind für mich äußerst Unangenehm (500€ Kosten sind auch doof, aber die hätte ich zur Verfügung ohne beim Giro ins Minus zu gehen oder ans Tagesgeld ran zu müssen)
    Ein Fordhändler ist direkt neben meiner regelmäßigen Arbeitsstätte, d.h. ich würde schon aus diesem Grund dort die meisten/alle Arbeiten (Inspektionen usw.) verrichten lassen, da ich dann kein Leihwagen usw. benötige
    Ich habe kein KFZ Wissen, d.h. ich kann nicht wirklich selbst was am Wagen machen


    Wie würdet ihr so etwas einschätzen?

    DANKE und einen schönen Feiertag morgen (für die glücklichen, die morgen einen haben ;) )
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 visionmaster, 05.01.2014
    visionmaster

    visionmaster Bavarian Power

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium 1,6 EB, BJ 2011
    Alternativ kannst du kurz vor Ablauf der 2 jährigen Neuwagengarantie eine A1-Neuwagenanschlussgarantie bei Ford machen, bei meinem FFH hat die 285 Euro für weitere 2 Jahre gekostet. Es sind dabei auch alle wichtigen Komponenten abgedeckt, allerdings muss man ab 50.000 km 10 % vom Materialpreis selber zahlen, das steigt dann alle 10.000 km, bis maximal 50 % Selbstbeteiligung beim Material. Dafür ist diese Anschluss-Garantie aber auch deutlich günstiger.
    Der Wagen darf aber bei Abschluss der Garantie max. 40.000 drauf haben, wenn er mehr km hat, muss man die A1 Gebrauchtwagengarantie abschließen, die ist aber deutlich teurer.
     
  4. #3 Rothaus, 05.01.2014
    Rothaus

    Rothaus Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Das wusste ich noch gar nicht, danke!
    Das klingt für mich und meine Kilometerleistung als das viel bessere Angebot.

    Hat Ford das schon lange im Angebot bzw. kann man davon ausgehen, dass sie es in 2 Jahren auch noch im Angebot haben werden?
     
  5. #4 stoey20, 06.01.2014
    stoey20

    stoey20 Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier Titanium Pantherschwarz
    Hallo, ich habe das gleiche Anliegen. Ich habe einen Focus gebraucht gekauft, mein Auto hat nun noch knapp ein Dreivierteljahr Herstellergarantie. War am Samstag bei Ford, da sagte man mir, dass man keine Anschlussgarantie mehr vergibt, das gehe nur in den ersten 9 Monaten nach Erstzulassung.... Kann man so eine A1 Garantie ach ohne Ford bekommen?
     
  6. #5 vanguardboy, 06.01.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.918
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Solche Garantien gibt es von zich versicherungen, auch werkstätten bieten oft " reperaturkostenversicherung". Je nach Lausleistung wird dann 100-20% bezahlt.. Bei vergoerlst kostet das fuer 12Monate 36Monate altes auto ca 200euro, fuer 2 Jahre 300euro.

    im schadenfall werden dann :
    bis 20.000 km 100 %
    bis 40.000 km 90 %
    bis 60.000 km 80 %



    das ist halt nur nen beispiel das ich kenne.
     
  7. #6 The Real White Virus, 06.01.2014
    The Real White Virus

    The Real White Virus Ford Suchti

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus III Turnier [01.2014] EcoBoost
    Bei dem gleichen Problem stehe ich ebenfalls aber ich hab von meinen Händler für eine Anschlussgaranite auch nur 9 monate nach zulassung zeit mir das zu überlegen jedoch ist auch meine frage was ist darüber alles abgesichert und wo am ende die ersparrnis? mir bringt das nichts 6/700 euro da rein zu stecken um dan am ende z.B einen defekten scheinwerfer nach zwei jahren doch selber zu bezahlen bei meinem neuen war z.B von anfang an die tolle LED leiste defekt und da Ford leider das ding zu gemacht hat war die Blöde LED auch nicht änderbar ergo neuer Scheinwerfer und der sollte ohne Garantie 960 Euro kosten Xenon toll gut das es Garantie war nach zwei jahren hätte ich es so selber zahlen dürfen....(natürlich nur weil mich der schönheits punkt gestört hätte) darum nun die überlegung grade so scheinwerfer oder zierleisten die gerne mal den geist aufgeben (bei mir war es die Leiste um den Schaltknauf die durch Hitze im Sommer eine halterung gebrochen ist und blöd abstand) also eigentliche Frage was ist alles abgesichert und lohnt es sich wirklich das geld rein zu stecken?

    - - - Aktualisiert - - -


    Also die kenne ich auch nicht die hat mein Händler nichtmals erwähnt... :-/
     
  8. #7 harryer, 06.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2014
    harryer

    harryer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2013
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus - BJ 04.2012 - 1.6 TDCI
    Ob es eine Versicherung gibt, die teilweise defekte Scheinwerfer oder abstehende Leisten ersetzt?
    Kann ich mir nicht vorstellen ;)

    Bitte nicht Gewährleistung mit Garantie verwechseln :)


    Bei der A1 - Versicherung ist übrigens auch die Hupe versichert!

    http://www.h-h-ford.de/userdata/8646/files/a1 euro-garantie f_r gebrauchtwagen.pdf

    Da bei meinem letzten Fiesta der Kondensator der Klimaanlage verreckt ist (nach 5 Jahren) denke ich mal darüber nach!
    Ist ja auch versichert.
     
  9. #8 The Real White Virus, 06.01.2014
    The Real White Virus

    The Real White Virus Ford Suchti

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus III Turnier [01.2014] EcoBoost
    Was ist dan abgesichert damit ?
     
  10. #9 harryer, 06.01.2014
    harryer

    harryer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2013
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus - BJ 04.2012 - 1.6 TDCI
    hab's aktualisiert :)
     
  11. #10 The Real White Virus, 06.01.2014
    The Real White Virus

    The Real White Virus Ford Suchti

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus III Turnier [01.2014] EcoBoost
    bei mir ist da nur buchstabensalat ^^
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 harryer, 06.01.2014
    harryer

    harryer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2013
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus - BJ 04.2012 - 1.6 TDCI
  14. #12 harryer, 06.01.2014
    harryer

    harryer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2013
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus - BJ 04.2012 - 1.6 TDCI
Thema:

Garantie Schutzbrief - ja oder nein?

Die Seite wird geladen...

Garantie Schutzbrief - ja oder nein? - Ähnliche Themen

  1. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 vor Ende der Gewährleistung/Garantie

    vor Ende der Gewährleistung/Garantie: Hallo, in Kürze läuft die 2 Jahresgarantie bei meinem Kuga aus. Bisher hatte ich "nur" Wasser im Kofferraum. Was sollte ich jetzt noch...
  2. Suche Stecker Nebelschlusleuchte Ja 8

    Stecker Nebelschlusleuchte Ja 8: hallo ich hab schon alle Verwerten in meiner Nähe abgesucht ohne einen Ja8 zu finden auch im Internet habe ich nichts gefunden , hab auch Leute...
  3. FORD Garantie und damit verbundene Probleme

    FORD Garantie und damit verbundene Probleme: Wenn es mal wieder länger dauert, holt euch ein Glas Wein oder Bier, aber bitte lest den Artikel ! Guten Abend an alle Forum- Nutzer, ich habe...
  4. Suche Styling dachspiler Fiesta Ja 8 Bj 14 in Frostweiß

    Styling dachspiler Fiesta Ja 8 Bj 14 in Frostweiß: Ich suche den Styling spoiler für den Fiesta Ja 8 2014 (facelift) in Frostweiß, vielleicht kann ja jemand was anbieten. Viele Grüße
  5. Schutzbrief Ford Fiesta

    Schutzbrief Ford Fiesta: Guten Abend , Woran erkennt ein Ford Service ob mein FGS besteht? Ist das über den Fahrzeugschlüssel gespeichert ? Ich habe es ansonsten auf der...