Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Gaspedal geht schwer/ungleichmäßig

Diskutiere Gaspedal geht schwer/ungleichmäßig im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Grüße euch, ich hätte ein frage zu meinem fiesta 1.3 69 ps: Das gaspedal is ziemlich schwerfällig bzw. geht ungleichmäßig. An einer bestimmt...

  1. #1 mata_svada, 06.07.2015
    mata_svada

    mata_svada Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK6 JH1
    Grüße euch,

    ich hätte ein frage zu meinem fiesta 1.3 69 ps: Das gaspedal is ziemlich schwerfällig bzw. geht ungleichmäßig. An einer bestimmt stelle hackt es auch immer kurz. Jetzt dachte ich erst es liegt am pedal selbst. Das hab ich ersetzt aber hat nicht viel gebracht. Also bleiben jetzt eigentlich nurnoch die drosselklappe oder der gaszug, oder? Ich hab heute mal reingeschaut und ich habe schon das gefühl dass die drosselklappe, wenn man das jetzt von hand macht, sich nicht ganz gleichmäßig "aufdrehen" lässt. Muss das komplett leicht und gleichmäig zu drehen sein wenn bei der drosselklappe alles in ordnung ist? Kann es überhaupt am gaszug liegen?

    Vielen dank und beste grüße,
    Matej
     
  2. Pommi

    Pommi Guest

    Ja, kann am Gaszug liegen. Wenn der Gaszug hakt, ist der auch in der Regel kurz vorm reissen, denn dann klemmt ein Stück Draht an der Umhüllung. Aber probier doch einfach mal: Gaszug aushängen und dann langsam aufs Pedal treten. Hakt es immer noch, liegt es am Gaszug.

    Die Drosselklappe müsste eigentlich immer etwas schwerer gehen, um so weiter du die aufdrehst. Ist aber minimal. Und logisch, da du ja gegen eine Feder arbeitest.
     
  3. #3 vanguardboy, 06.07.2015
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Kauf dir eine neue gebrauchte drosselklappe , nach dem du das Gaspedal mal ausgehängt hast Ich hatte das auch das das Pedal ungleichmäßig zu drucken ging. Da ist ein Teil von der Feder gebrochen und das gibs nicht einzeln. Dichtung brauchst du eigentlich nicht mit tauschen die War bei mir nach 12 Jahren noch tip top. Kostet neu 30euro. Die klappe gebraucht 60 Euro . Neu 350 oder so. Die drosselklappe vom 69 PS passt auch. Und von der alten am besten den dk Poti abschrauben , fals deiner mal neu muss
     
  4. #4 mata_svada, 06.07.2015
    mata_svada

    mata_svada Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK6 JH1
    Ja, also ich denke ich werde vorher den gaszug testen, aber eigtl glaub ich schon eher dass es an der drossklappe liegt. Wie kann ich den gaszug von der drosseklappe aushängen? Ich hab da heute mal reingeschaut und ich weiß nichteinmal wie ich den schlauch aus dem weg bekomme um richtig an die drosselklappe zu kommen. Aber ich will mir das auch nicht von einer werkstatt machen lassen, weil die sicher nicht begeistert sein werden eine gebrauchte dk einzubauen. Gibts es dazu online iwo anleitungen? Hab hier im forum nichts gefunden. Mir gehts wie gesagt darum wie ich den schlauch aus dem weg bekomme + wie ich den gaszug aushängen kann. Danke aber schonmal!!! :)
     
  5. #5 vanguardboy, 06.07.2015
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Da steckt doch einmal so ein weißes Ding auf der drosselklappe. Da musst du dir Maklern bei welcher Windungen das seil drin steckt das hackst du aus. Dann entspannst du an der drosselklappe den Steller bzw das was die stellklappe betätigt. Und hängst dann den seil Zug einfach aus.
     
  6. #6 mata_svada, 10.07.2015
    mata_svada

    mata_svada Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK6 JH1
    So, ich bin jetzt heute endlich dazu gekommen nochmal reinzuschauen. Leider is mir immer noch nicht klar wie ich den gaszug aushängen kann... Erstens check ich einfach nicht wie ich überhaupt gscheit zur drosselklappe hinkomme weil das hier im weg ist: http://imgur.com/6zX4XbO Wie kann ich den schlauch da herauslösen. Und dann ist mir auch nicht klar, was du mit dem weißen ding meinst. Soweit ich das verstanden hat müsste man den gaszug an der stelle lösen wo hier http://imgur.com/nQKVETz der rote pfeil ist. Sehe ich das richtig? Sry dass ich mich so blöd anstelle... Danke!
     
  7. #7 vanguardboy, 10.07.2015
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    1. Bild das eine schlauchschelle. Da musst du mit ne wasserpumpenzange ran. Dreh die mal rum irgendwo sieht man das man die zusammen drucken kann.

    Oder mit einem Seitenschneider die schelle kaputt machen und eine neue schlauchschelle aus dem baumarkt besorgen. Die kann man mit Kreuz oder 7er Schlüssel immer wieder lösen.

    2. Bild das weiße teil wo der Draht raus kommt das musst du losen. Da ist ein Sicherung s Bügel drauf den abziehen und lösen. . Und ja beim roten feil das ende aushängen .
     
  8. #8 mata_svada, 15.07.2015
    mata_svada

    mata_svada Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK6 JH1
    Hallo, ich wollte nur kurz bescheid geben dass ich gerade keine zeit habe am auto zu schrauben, nur damit du dich nicht wunderst dass ich nicht antworte ;) Eine frage hätte ich aber noch: Hier http://imgur.com/JupczZ3 hab ich mit rot eine stelle eingezeichnet wo in der schlauchschelle eine einkerbung ist. Die schlauchschellen aus dem baumarkt haben, soweit ich das gesehen hab, diese einkerbung nicht. Ist das ein problem?
     
  9. #9 vanguardboy, 15.07.2015
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Kein Problem
     
Thema:

Gaspedal geht schwer/ungleichmäßig

Die Seite wird geladen...

Gaspedal geht schwer/ungleichmäßig - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus / Schrägheck aus 2003 funktionieren das Rücklicht nicht,alles andere geht,auch Sicherung

    Ford Focus / Schrägheck aus 2003 funktionieren das Rücklicht nicht,alles andere geht,auch Sicherung: Vieleicht kann mir ja jemand helfen,gestern ging erst die rechte Seite bei meinem Focus nicht und Abends hat es dann auch die Linke erwischt....
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Instrumentenbeleuchtung geht nicht mehr.

    Instrumentenbeleuchtung geht nicht mehr.: Ford FOCUS Kombi (DNW) Bj. 3003 Typ: 1.6 16V KBA: 8566 364 Ursache: Tachobeleuchtung linke Seite ausgefallen – gleich alle 3 Birnen getauscht...
  3. Bremsen Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus

    Bremsen Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus: Hi Leute, meine Bremsen-Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus. Also die Lampe neben dem Tacho, welche auch leuchtet, wenn man...
  4. Motor geht während der Fahrt aus

    Motor geht während der Fahrt aus: Jessi_897Neuling Hallo ihr Lieben, Ich bin neu hier und suche jetzt mal Rat. Ich habe einen Ford Ka bj 2001, er hat bis jetzt auch noch nie...
  5. Motor geht während der Fahrt aus

    Motor geht während der Fahrt aus: Hallo ihr Lieben, Ich bin neu hier und suche jetzt mal Rat. Ich habe einen Ford Ka bj 2001, er hat bis jetzt auch noch nie wirklich Probleme...