Gastherme defekt wer übernimmt Kosten?

Dieses Thema im Forum "Recht, Gesetz & Versicherung" wurde erstellt von Wiesel87, 03.12.2008.

  1. #1 Wiesel87, 03.12.2008
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    Ich wohne in einer Mietwohnung...Erstmal zur Vorgeschichte...

    die Vormieter haben aus lauter Dämlichkeit unter anderen die Gastherme abbrennen lassen(Teelichter unter Therme aufgestellt)

    Dann haben sie eine neue gekauft und leider selber angebaut.
    mit dem Ergebnis das das ding jetz lebensgefährlich ist
    da nie gewartet und Die Abgasführung lässt zu wünschen übrig...da selbst gedengelt aus irgendwelchen Rohren die "grade so rumlagen"
    soll heissen CO aus allen Verbindungstellen und aus der Therme...

    nun verliert sie ein Bar Druck pro Tag....

    Nur wer kommt für den Schaden auf?
    Die Therme ist ja nicht Eigentum des Vermieters...und die Vormieter sind dafür bestimmt nicht mehr haftbar zu machen...

    Der Schornsteinfeger lässt sich auch nie hier blicken...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mcquade, 03.12.2008
    Mcquade

    Mcquade Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2002 Duratec ST
    Bitte ?

    Rufe Den Feger mal an !

    der ist bestimmt in spätestens 24 Std VORORT !! der legt das teil Still :rasend:und Informiert deinen Vermieter:top1: und meiner meinung nach muss dein Vermieter dann auch für die kosten aufkommen !!:top1:

    Es sei den man kann dir nachweisen das DU selbst die reinigungs intervalle nicht eingehalten hast !!!(kommt nun drauf an ob du schon 1 jahr oder mehr dort wohnst )



    Aber normalerweise muss eine Therme 1x im Jahr Gereinigt WERDEN !! (kosten musst du leider tragen (ist bei mir auch so !)


    Mfg Mcq
     
  4. #3 Wiesel87, 03.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2008
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    Habe ich getan.der ist wirklich morgen auf der Matte...
    mal sehn was das gibt...
    Ich wohne erst ein halbes Jahr hier-das Ding hängt da aber schon etwas länger :lol:

    Der meinte nur am Telefon das da wahrscheinlich das Ausdehnungsgefäß im Sack ist...naja mal sehn...
    Wenn der den Zustand im Innern sieht schlägt der wahrscheinlich die Hände übern Kopf zusammen...
    Überal Dreck Kalk Staub und undefinierbare schwarze Punkte zumal leckt es an jeder erdenklichen Stelle..

    Aber das ist ja nicht meine Schuld.
    Hoffe nur das die Wände oder so nicht feucht sind..
     
  5. #4 Carcasse, 03.12.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.684
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Hattest du nicht schon mal Probs mit deiner Therme? Tropfte da nich was?:gruebel:
    Ist das die gleiche Therme?
     
  6. #5 Wiesel87, 03.12.2008
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    ja genau..das mit dem tropfen hab ich hingekriegt da war ein ventil lose
     
  7. #6 Carcasse, 03.12.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.684
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Na und?

    Hast du die Wohnung ohne Heizung und warmes Wasser gemietet?
     
  8. #7 MucCowboy, 03.12.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.067
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Zeig das dem Schlotfeger auch, das kann wichtig sein. Und zwar für Deine eigene Sicherheit.

    Ganz klar der Vermieter. Eine Gastherme ist eine feste Installation und damit Bestandteil des gemieteten Objektes. Du nutzt sie, reinigst sie und zahlst den Energieverbrauch (Gas). Aber sie ist genauso im Eigentum des Vermieters wie die Wände, Böden, Bad-Armaturen und die Wohnungseingangstüre auch. Wenn der Vormieter sie zerstört, ist er zu Ersatz verpflichtet. Die neue Therme geht dann automatisch wieder in das Eigentum des Vermieters über.

    Der Vermieter ist es übrigens auch, der sich um die regelmäßigen Wartungen kümmern muss. Er hat auch dem Schlotfeger solche Thermen zu melden, damit dieser sie prüft, wenn er auf "Hausbesuch" ist (1x im Jahr).

    Es war völlig richtig, den Kaminkehrer zu verständigen. Bei Gas und Abgas kennen die überhaupt keinen Spaß - zu Recht. Rechne damit, dass er den Vermieter holt, wenn er das sieht.

    Grüße
    Uli
     
  9. #8 Wiesel87, 04.12.2008
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    So...die Therme ist wohl wieder repariert...da nie eine Wartung durchgeführt worden war war das Ausdehnungsgefäß gasleer. und das Entlüftugnsventil hat er gleich mitgewechselt....das war völlig vergriesgnaddelt

    Anschliessend hat er sich beim Vermieter beschwert-
    Dieser wird jetz einen Wartungsvertrag abschliessen müssen für alle Mietparteien hier im Haus...

    Er sagte so sei das lebensgefährlich.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mcquade, 04.12.2008
    Mcquade

    Mcquade Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2002 Duratec ST
    geschiet ihm Recht !!

    heheheh:top1:

    hast wohl auch son Vermieter der meint HABEN KOMMT VON HALTEN....:rotwerden:

    nix machen ! ABER Kassieren.....:mies:


    mfg Mcq



    Ps: Meine vermietering Achtet dort genau Drauf und hat mir schon Einige Aufträge BESORGT !! (Ich Kann mit STOLZ SAGEN ICH HABE DIE BESTE BUDE VON ALLEN !!)

    ALLES NEU ! UND SELBST GEMACHT ! (Bad,Elektro,Boden usw) (Bin ja vom BAU)
     
  12. #10 Wiesel87, 04.12.2008
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    Ist halt ne Privatperson-kann verstehn das er lieber sich die Kohle in die Tasche steckt als zu investieren...

    wie dem auch sei..jetz is wieder irgendas kaputt...Der Heizungsmonteur hat die heizung ja aufgefüllt und jetz grade war der Druck auf Null bar...
    trotzdem lief die kacke noch...

    ich versteh das nicht.
     
Thema:

Gastherme defekt wer übernimmt Kosten?

Die Seite wird geladen...

Gastherme defekt wer übernimmt Kosten? - Ähnliche Themen

  1. Benzinpumpe defekt?

    Benzinpumpe defekt?: Hallo, mein altes Schätzchen Ford Fiesta IV Bj. 96 1.3i und ich haben ein kleines Problem. Es fing damit an, dass er hin und wieder mal geruckt...
  2. Thermostat defekt ?

    Thermostat defekt ?: Hallo, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Heute früh (-7 Grad) beobachtete ich das mit meiner Temperaturanzeige was nicht stimmt. Aber der Reihe...
  3. Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt

    Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt: Moin moin, seit ein / zwei Tagen ist der zentrale Tür-Schließmechanismus beim Focus Turnier defekt. Sowohl das Abschließen mit der...
  4. Sierra '87 (Bj. 87-90) GB*/BN* Nasser Teppich Fahrerseite. Wärmetauscher defekt ?

    Nasser Teppich Fahrerseite. Wärmetauscher defekt ?: Hallo Leute, vor kurzem war bei meinem 2.0 DOHC die Zylinderkopfdichtung defekt. Kopf wurde geplant u. Dichtung erneuert. Jetzt ist mir beim...
  5. Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!

    Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!: Hallo zusammen, seit einiger Zeit funktioniert an unserem Galaxy das Gebläse der 3. Sitzreihe nicht mehr. War gestern in der Werkstatt zur...