Gasweckfall bei Konstanter Geschwindigkeit

Diskutiere Gasweckfall bei Konstanter Geschwindigkeit im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Gaswegfall bei konstanter Geschwindigkeit Guten Abend Ford Gemeinde, ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Erstmal die Fahrzeugdaten. Es...

  1. #1 europecarcustoms, 10.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2011
    europecarcustoms

    europecarcustoms Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Probe 2 US GT 96er, Mercedes S210 300 TD,
    Gaswegfall bei konstanter Geschwindigkeit

    Guten Abend Ford Gemeinde,

    ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Erstmal die Fahrzeugdaten.
    Es geht um den Ford Focus (1,8L 115PS) meiner Lebenspartnerin. Der Wagen hat eine Laufleistung von 198tkm.

    Gemacht wurde vor 7 Monaten die Zündspule und Zündkerzen sowie der Luftfilter. Vor 3 Wochen wurde ein Ölwechsel gemacht und der Benzinfilter getauscht.

    Nun zum Problem...

    Folgendes Problem tritt jetzt immer häufiger auf:

    Bei konstanter Geschwindigkeit zwischen 100 - 125 im fünften Gang, merkt man auf einmal das die Geschwindigkeit abnimmt und man gezwungen ist das Gaspedal stärker zu betätigen, damit der Wagen wieder Geschwindigkeit aufnimmt. Danach kann die Geschwindigkeit wieder für eine Zeit gehalten werden und das Problem tritt wieder auf.

    Bei höheren und niedrigeren Geschwindigkeiten ist uns dieses Phänomän noch nicht aufgefallen.

    Zusätzlich ist zu sagen das beim Auskuppeln und getretener Bremse ein Anstieg der Leerlaufdrehzahl zu bemerken ist, auf ca 2500 U/Min, was dann bei längerer Betätigung der Bremse langsam abfällt.

    Ich hoffe ihr habt ein paar Tipps was ich noch überprüfen kann.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SirHenry, 11.08.2011
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Frage: Läuft währenddessen die Klimaanlage? Wenn sich der Kompressor/Lüfter etc. bei konstanter Geschwindigkeit zuschaltet, dann schluckt das ne Menge Leistung, gerade bei 100km/h im fünften Gang, wo der Motor noch nicht so viele Umdrehungen und recht wenig Moment macht. Das merkt man dann schon ganz gut, dass man mehr Gas geben muss.
    Mal bewusst drauf achten, ob die Klimaanlage eingeschaltet ist wenn das Problem auftritt, bzw. ob das auch passiert, wenn die Klima aus ist.

    Ich glaube nicht zwingend, dass das mit dem Problem der Leerlaufdrehzahl zusammenhängt, das wird wohl eher das häufige Problem des Leerlaufregelventils sein, was ich zumindest als erstes tauschen würde, da nicht besonders teuer (wenn beim 1.8 auch nicht ganz einfach)
     
  4. #3 europecarcustoms, 11.08.2011
    europecarcustoms

    europecarcustoms Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Probe 2 US GT 96er, Mercedes S210 300 TD,
    Hatte ich vergessen zu sagen, der Wagen ist ohne Klima, nur die einfache Lüftung.

    Werde mal schauen wie man an das Ventil rankommt, vielleicht hilft das ja schon beim Leerlaufproblem.
     
  5. #4 SirHenry, 11.08.2011
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
  6. #5 europecarcustoms, 15.08.2011
    europecarcustoms

    europecarcustoms Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Probe 2 US GT 96er, Mercedes S210 300 TD,
    So habe mal gestern den Drosselklappenpoti gesäubert und siehe da der Wagen läuft wieder wie eine 1.
    Leerlaufdrehzahl ist wieder normal beim Auskuppeln und Bremsen, sowie kein Ruckeln mehr bei 100-140km/h. :-D
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 TL1000R, 15.08.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03

    Na,ob sich das rentiert mit dem Säubern.

    Der kostet 23 Euro neu.
     
  9. #7 SirHenry, 15.08.2011
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Naja wenns klappt dann klappts, ersetzen kann man ihn ja immer noch... kostet allenfalls den Mehraufwand des Reinigens ;)
     
Thema:

Gasweckfall bei Konstanter Geschwindigkeit

Die Seite wird geladen...

Gasweckfall bei Konstanter Geschwindigkeit - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta Bj 2006 zeigt beim Tacho keine Geschwindigkeit an, Ölkanne und Handbremsesymbol leuchten

    Ford Fiesta Bj 2006 zeigt beim Tacho keine Geschwindigkeit an, Ölkanne und Handbremsesymbol leuchten: Hallo, mein Ford Fiesta BJ 2006 zeigt nach dem die Batterie wieder aufgeladen wurde, da diese leer wahr keine Geschwindigkeit mehr an wenn ich...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Drehzahlschwankung bei konstanter Drehzahl

    Drehzahlschwankung bei konstanter Drehzahl: Hallo , ich habe ein Problem und ich hoffe ihr könnt mir helfen . Es geht um meinen Ford Focus mk2 . 2.0 Tdci / 100Kw Bj. 9.2009 6 Gang...
  3. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Ruckeln beim Halten der Geschwindigkeit

    Ruckeln beim Halten der Geschwindigkeit: Hallo, folgendes Problem tritt bei mir auf: Sobald ich die Geschwindigkeit halte fängt er an zu Ruckeln ohne dabei verlust an der Drehzahl zu...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Anzeige GPS-Geschwindigkeit

    Anzeige GPS-Geschwindigkeit: Hallo allerseits, ich habe meinen Focus nun ja erst ein paar Tage.:) Ist es im Sync II - Navi eigentlich möglich, sich die GPS-Geschwindigkeit...
  5. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Mondeo bricht bei hoher Geschwindigkeit gerne aus

    Mondeo bricht bei hoher Geschwindigkeit gerne aus: Hallo zusammen, nun muss ich doch mal ein Thema eröffnen, da es nichts vergleichbares gab. Ich habe derzeit ein Problem mit meinem `95 Mondi GBP...