Gebläse läuft nicht.

Diskutiere Gebläse läuft nicht. im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi Leutz, also, was bisher geschah: Gebläsestufe 4 fällt aus, schon vor zwei Jahren. Na gut war nicht so schlimm. Dann vor 'ner Woche lief das...

  1. #1 Smeagol, 04.03.2011
    Smeagol

    Smeagol Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1999 1,8l
    Hi Leutz,
    also, was bisher geschah:
    Gebläsestufe 4 fällt aus, schon vor zwei Jahren. Na gut war nicht so schlimm.
    Dann vor 'ner Woche lief das Gebläse garnicht mehr.
    Widerstand mit Sicherung ausgebaut, Sicherung defekt, Sicherung erneuert.
    Gebläse läuft immer noch nicht. Habe dann beim Focus meiner Frau den Vorwiderstand samt Sicherung ausgebaut, und bei meinem reingesteckt.
    Null, der Widerstand wird heiß, aber nix läuft.
    Was soll's nun sein?
    Der Motor selber, oder der Schalter? Aber wenn der Widerstand heiß wird, sollte ja Spannung ankommen.
    Kann man den Gebläsemotor leicht ausbauen, und wie kommt man an den Schalter ran?
    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.
    Achso, der Stecker ist nicht verbrannt, also der isses auch nicht.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TL1000R, 04.03.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    ...da mußt du das Handschuhfach ausbauen......dann kommst du ran.....und siehst auch den Stecker fürs Gebläse.....dort mal die Spannung gegen Masse/Karosse und den G-Schalter kontrollieren.......der schaltet gegen Masse....
     
  4. #3 Smeagol, 08.03.2011
    Smeagol

    Smeagol Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1999 1,8l
    So, ich habe mal Spannungen gemessen.
    Abgezogener Gebläsestecker, zwei Anschlüße. Einer 12V konstant, der andere bei Schalterstellung 0 und 4 12V, bei 1, 2 und 3 nix, 0V.
    Der Motor hängt wohl, oder ist durchgeschossen, denn wenn ich den Stecker wieder draufschiebe, wird der Widerstand heiß.
    Jetzt muß ich das Dingen nur noch ausbauen.:weinen2:
    Nur wie, am schnellsten?
     
Thema:

Gebläse läuft nicht.

Die Seite wird geladen...

Gebläse läuft nicht. - Ähnliche Themen

  1. Heckwischer läuft immer

    Heckwischer läuft immer: Hallo Zusammen, Ich brauche einen Rat und habe mich daher eben hier angemeldet: Der Heckwischer von Hasi´s Kuga läuft seit gestern durchgängig!...
  2. Heizungsregler,Gebläse

    Heizungsregler,Gebläse: Weis jemand wie man die Regler von Heizung,Gebläse ab bekommmt. .Manuelle Klimaanlage) Wenn man dran zieht gehen sie nicht ab.Will sie gegen...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Warmer Motor springt nicht an. Nach kurzer Abkühlpause läuft er wieder.

    Warmer Motor springt nicht an. Nach kurzer Abkühlpause läuft er wieder.: Hallo Zusammen, ich fahre einen Fiesta V (Bj. 02-06) JH1/JD3 44kw 1.3L Duratec 8V Efi. 120.000 km Folgendes Problem tritt auf: Nach problemloser...
  4. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Heizung Gebläse: nur Stufe 3

    Heizung Gebläse: nur Stufe 3: Hallo liebe Community, schon wieder habe ich Probleme mit meiner Heizung... Das Gebläse funktionierte erst gar nicht. Nachdem ich am Regler...
  5. Scheibenwischer läuft trotz das der Motor aus ist,was kann das sein??

    Scheibenwischer läuft trotz das der Motor aus ist,was kann das sein??: Hi Leute, ich hoffe ihr könnt mir helfen!?! Mein Scheibenwischer geht nicht mehr aus,obwohl ich den Motor aus gemacht habe,musste die Sicherung...