Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Gebläse MK1

Diskutiere Gebläse MK1 im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich bin neu hier. habe einen 1.6er MK1 Bj. 2000 mit Klimaanlage bei dem leider das Gebläse nicht funktioniert. d.h. es dreht sich...

  1. #1 bonjogi, 28.02.2012
    bonjogi

    bonjogi Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1973er 2600 GT MK1b
    Hallo,
    ich bin neu hier. habe einen 1.6er MK1 Bj. 2000 mit Klimaanlage bei dem leider das Gebläse nicht funktioniert. d.h. es dreht sich überhaupt nix .-((
    Sicherungen sind alle o.k. , Widerstand haben wir auch schon getauscht .
    Wer hat hier ne Info...an was kann das noch liegen ?
    :gruebel:
    Merci im Vorraus für Antworten
    joe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 striker75, 29.02.2012
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Wenn Strom am Stecker vom Motor anliegt (messen), würde ich sagen, dass er entweder festsitzt (ausbauen und testen) oder der Motor selber defekt ist.

    Mal einen Wassereinbruch auf der Beifahrerseite gehabt? Stichwort: Scheibenabdichtung, Pollenfilter.
     
  4. #3 bonjogi, 29.02.2012
    bonjogi

    bonjogi Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1973er 2600 GT MK1b
    also der motor dreht..den haben wir überprüft( das ist im ersten thread vielleicht bisserl verkehrt angekommen) ..kann es der Drehschalter sein ?
    Wassereinbruch...kein ahnung ..nass ist im fussraum nichts !!
     
  5. #4 striker75, 29.02.2012
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Also von Hand kannst du es leicht drehen? Mess den Strom am Stecker, ob da etwas ankommt, dann weisst du, ob der Schalter funktioniert.
    Der Wasserseinbruch muss nicht akuell gewesen sein. Das kann länger zturückliegen.
     
  6. #5 TL1000R, 29.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.02.2012
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Bau mal Radio und Radioblende aus.

    Dann Stecker am Gebläse-Drehregler abziehen und Kontakte mit Büroklammer o.-ä. brücken

    PIN 2 -SCHWARZ = Masse

    PIN 6 -SCHWARZ/ORANGE - Gebläsemotor

    Zündung natürlich dabei einschalten.

    BTW

    Nur Sicherung ziehen und gut is,wirds vermtl. nicht sein.

    Is schon mit Arbeit verbunden,das Ganze.

    Sicherung F 64 im Motorraum trotzdem kontrollieren.
     

    Anhänge:

Thema:

Gebläse MK1

Die Seite wird geladen...

Gebläse MK1 - Ähnliche Themen

  1. Suche Ford Focus MK1 Tunier Griffleiste Heckklappe

    Ford Focus MK1 Tunier Griffleiste Heckklappe: Hallo, aufgrund der Witterung ist mir heute leider die Griffleiste der Heckklappe abgebrochen. Ich suche somit eine neue Griffleiste für einen...
  2. Heizungsregler,Gebläse

    Heizungsregler,Gebläse: Weis jemand wie man die Regler von Heizung,Gebläse ab bekommmt. .Manuelle Klimaanlage) Wenn man dran zieht gehen sie nicht ab.Will sie gegen...
  3. Suche Nachrüstteile für Nebelscheinwerfer Ford Focus MK1 FL

    Suche Nachrüstteile für Nebelscheinwerfer Ford Focus MK1 FL: Hallo Leutz! Ich möchte mein Wägelchen auf seine alten Tage noch mit Nebelscheinwerfern bestücken da er noch in einem sehr guten Zustand ist....
  4. Airbagleuchte blinkt - Kabel unterm Sitz -Mondeo Mk1

    Airbagleuchte blinkt - Kabel unterm Sitz -Mondeo Mk1: Hallo zusammen, seit kurzen blinkt die Airbagleuchte meines Mondeos: 1993 - 90 PS -CLX Ausstattungsvariante (CLX verfügt nur über einen...
  5. Kraftstoffpumpe zickt - MK1/DNW Kombi 1.6 Bj.2001

    Kraftstoffpumpe zickt - MK1/DNW Kombi 1.6 Bj.2001: Hi, meine Kraftstoffpumpe zickt schon wieder. (Ford Focus MK1/DNW Kombi 1.6 Bj.2001) Sie lief heute mal wieder nicht an. Das heißt, ich habe den...